Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DJ-​Con­trol­ler, MIDI-​Con­trol­ler
Mehr Daten zum Produkt

Zomo MC-1000 im Test der Fachmagazine

  • 5 von 6 Punkten

    Platz 9 von 10

    „... Voll auf kreative Eingriffe ausgelegt, kann er durch eine gute Auswahl an Bedienelementen in diesem Sektor punkten. Das Drumherum wird hingegen eher stiefmütterlich behandelt. Folglich geht zum Beispiel beim Pitch-Bending dieses Konzept nicht wirklich gut auf, Scratching ist mit dem MC-1000 gar nicht möglich. Dafür brilliert das integrierte Audiointerface wie auch der wirklich solide und kompakte Aufbau.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „Der Zomo MC-1000 wagt es, anders zu sein. Mag sein Konzept für rein digital arbeitende DJs etwas beschränkt wirken, bringt das Gerät dennoch alles mit, um im Verbund mit einem Hardware-Mischer eine professionelle Arbeitsumgebung zu schaffen. Der kleine Formfaktor und der grundsolide Aufbau unterstreichen die liebevolle Entwicklung weiter ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Zomo MC-1000

Kundenmeinungen (7) zu Zomo MC-1000

4,6 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Joel1989

    Perfekt für alle Pioneer Mixer

    • Vorteile: beste Mechanik, viele Einstellungen möglich, tolles Design, niedriger Preis, tolle Verarbeitung
    ich hab mir den Zomo zu meinem DJM-800 gekauft und bin total begeistert von dieser Kombination. Der Sound ist super, die Bedienung einfach. Super Teil.
    Antworten
  • von Brate85

    Meine Meinung zum MC-1000

    • Vorteile: tolles Design, niedriger Preis, tolle Verarbeitung
    Ich benutze den MC-1000 jetzt schon knapp ein halbes Jahr und bin immer noch sehr zufrieden :-) Ich lege regelmäßig in Clubs auf, wobei 95% aller Clubs einen DJM Mixer vor Ort haben. Da passt der MC-1000 eigentlich immer super davor oder dahinter. Am liebsten mag ich ihn vor den Mixer. Die Verarbeitung ist sehr gelungen, ich mag die Metall Oberfläche, wobei er zwar etwas schwerer wird, dafür aber hochwertiger und massiver daher kommt. Die Hartplastik Tasten sind alle samt leicht zu drücken, vergleichbar mit den Cue Tasten von den Pioneer Produkten. Die Potis gehen ebenfalls sehr leicht. Die "View Funktion/Taste" ist beim MC-1000 einzigartig, somit kann man mal schnell die Decks bei der Traktor Software ausblenden, und eine größere Tracklist anzeigen lassen. Das Pitchen mit den Pitch Paddles funktioniert ebenfalls einfach, das konnte ich mir am Anfang gar nicht vorstellen, geht aber wirklich sehr einfach. Der Sound kommt druckvoll rüber, klare Höhen bei nicht übertriebenen Mitten - Über Negatives kann ich bisher nicht berichten. Ein ganz nettes Gimmick für den einen oder anderen: Mit der Shift Taste kann man ganz schnell mal eine 2. Oberfläche mappen, da werden bei aktivierte Shift Taste, die Effekt Buttons mal schnell zu Sample Decks oder die Pitch Baddles zu Dry/Wet Paddles für die Effekte - Everything is possible :-)
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zomo MC-1000

Typ
  • MIDI-Controller
  • DJ-Controller
Schnittstellen
  • USB
  • MIDI

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: