• keine Tests
508 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Brennweite: 85mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt YN 85mm F1,8

Yongnuo YN 85mm f/1,8

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Yongnuo YN 85mm F1.8 ist eine auch für Hobbyfotografen bezahlbare Festbrennweite mit hoher Lichtstärke. 85-Millimeter-Objektive werden gern für die Porträtfotografie eingesetzt. Außerdem wird Festbrennweiten eine wesentlich bessere Bildqualität als bei Zoom-Objektiven nachgesagt. Das YN 85mm F1.8 ist mit dem EF-Objektivbajonett von Canon-Kameras kompatibel.

Stärken und Schwächen

Von seinen Funktionen und dem Design her, erinnert das Objektiv an das Canon EF 85mm f/1,8 USM. Wie sich in Tests herausgestellt hat, ist die Bildqualität nicht wesentlich schlechter als beim Original. Dennoch darf nicht die Qualität von Profiobjektiven erwartet werden, für die ein Vielfaches mehr ausgegeben werden müsste. Der Autofokus des Yongnuo arbeitet scheinbar langsamer und geräuschvoller als beim Canon. Beiden gemeinsam sind die mit f/1.8 sehr hohe Lichtstärke, der 58 Millimeter große Filterdurchmesser und die Naheinstellgrenze von 85 Zentimetern. Während das Yongnuo mit neun Linsen in sechs Gruppen bestückt ist, sind es beim Canon jedoch neun Linsen in sieben Gruppen. Ein Unterschied besteht auch bei den Antriebsmotoren des Autofokus. Canon setzt einen Ultraschallmotor (USM) ein, der sich durch eine schnelle und recht geräuschlose Fokussierung auszeichnet.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Fotografen, die ein 85-Millimeter-Objektiv selten einsetzen oder nur über ein geringes Budget verfügen, können mit dem YN 85mm F1.8 gegenüber dem Canon kräftig sparen. Derzeit ist es zum Beispiel bei Amazon für rund 200 Euro verfügbar - eine Ausgabe, die sich nach Aussagen vieler Kunden in ihren Internetrezensionen lohnt.

zu Yongnuo YN 85mm 1:1,8

  • Yongnuo 85mm f/1.8 Canon
  • Youdi Yongnuo 85 mm / F 1.8 Teleobjektiv für Canon EF / EF-

Kundenmeinungen (508) zu Yongnuo YN 85mm F1,8

4,0 Sterne

508 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
254 (50%)
4 Sterne
117 (23%)
3 Sterne
51 (10%)
2 Sterne
46 (9%)
1 Stern
41 (8%)

4,0 Sterne

508 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yongnuo YN 85mm F1,8

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für Canon EF
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 85mm
Maximale Blende f/1,8
Minimale Blende f/18
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:7,6
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 79,5 mm
Durchmesser 81 mm
Gewicht 460 g
Filtergröße 58 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Sony E-Bajonett - Objektive für die Reise

c't Fotografie 6/2016 - Die Sony A7R II hat zu meiner Überraschung nun schon drei Extremreisen ohne Reparatur überstanden. Sony scheint es mit dem Thema Fotografie sehr ernst zu nehmen und baut die Kameras nun anscheinend solide. Leider geht Sonys Objektiventwicklung zuletzt auch in die gleiche Richtung wie bei Spiegelreflexkameras: schwer, teuer, lichtstark. Das relativiert den Handlichkeitsvorteil gegenüber herkömmlichen DSLRs zum Teil. Folgende Optiken kann ich aufgrund meiner Erfahrungen an der Sony für Reisen empfehlen ...Testumfeld:Im Check befanden sich acht Objektive, die keine Endnoten erhielten. Bestandteil des Artikels sind außerdem der Einsatz von Kameras auf Motorradreisen rund um den Globus, bei der man seine Fotoausrüstung nicht schont. Es wird zudem erklärt, wie man auch schwierige Aufnahmesituationen möglichst materialschonend meistert. …weiterlesen

Normalobjektive (Vollformat)

FOTOTEST 5/2016 - Testumfeld:Im Rahmen des Vergleichstests wurden zwei Standardobjektive begutachtet. Sie erhielten beide die Endnote „sehr gut“. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Visueller Bildeindruck, Mechanik & Bedienung sowie Ausstattung und Lichtstärke. …weiterlesen

Weitwinkel

COLOR FOTO 12/2015 - Landschaften gelten als typische Domäne für Weitwinkelobjektive. Dabei eignen sie sich für vieles mehr: Sie sind gute Begleiter bei der Indoor-Fotografie und schlagen sich selbst bei Reportagen ganz beachtlich.Testumfeld:Vier Standardobjektive, darunter drei Festbrennbweiten und ein Zoom, wurden getestet, blieben aber ohne Endnoten. …weiterlesen