Yamaha XT 660 X (35 kW) [Modell 2015] 1 Test

Befriedigend (3,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Super­moto
  • Hub­raum 660 cm³
  • Zylin­deran­zahl 1
  • ABS Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Yamaha XT 660 X (35 kW) [Modell 2015] im Test der Fachmagazine

  • 535 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,6, „Sieger Alltag“

    Platz 3 von 4

    „Weiche Federung, zahmer Motor - mit Sportlichkeit hat die Yamaha wenig am Hut. Im Alltag kann dieses Konzept sogar Spaß machen. Auf der Rennstrecke ... ist die ... XT aber fehl am Platz.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha XT 660 X (35 kW) [Modell 2015]

Datenblatt zu Yamaha XT 660 X (35 kW) [Modell 2015]

Typ Supermoto
Hubraum 660 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 186 kg
Leistung in PS 47,6
Leistung in kW 35
Modelljahr 2015
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha XT660X (35 kW) [Modell 2015] können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wilde Kerle

Motorrad News - Der Retro-Zug nimmt weiter Fahrt auf. Statt Zehntelsekunden und Schräglagenmaximierung geht es um große Gefühle und genussvolle Freizeitgestaltung. Kann Yamahas Newcomer den Platzhirsch von Ducati auf der Lifestyle-Schiene überholen?Testumfeld:Miteinander verglichen wurden zwei Naked Bikes. Die Motorräder verblieben ohne Endnote. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis sowie Fun-Faktor. …weiterlesen

Schöne Töchter, schnelle Söhne

MOTORRAD - Zweimal Umbau-Optik ab Werk in der unteren Mittelklasse, zweimal 75 PS, Vollbart und Holzfällerhemd. Ducati Scrambler Full Throttle und Yamaha XSR 700 wirken so ähnlich und sind doch grundverschieden. Zwei Hersteller, zwei Philosophien, eine Betrachtung.Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Naked Bikes. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Nutzwert-Offensive

MOTORRAD - Crossover-Modelle sollen allen passen und für alles taugen. Jedenfalls, solange Asphalt unter die Räder kommt. Mit der Tracer zeigt Yamaha eindrucksvoll, wie gut das in der SUV-Mittelklasse klappt. Die will jetzt auch MV mit der Turismo Veloce entern und packt dafür noch eine gehörige Portion Chic obendrauf.Testumfeld:Die Zeitschrift Motorrad verglich zwei Crossover-Modelle und bewertete sie mit 666 und 684 von 1000 möglichen Punkten. Zu den Testkriterien zählten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf