• ohne Endnote
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Hubraum: 292 cm³
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha X-MAX 300 ABS ( 21 kW) (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Im Stadtverkehr schwimmt man dank zackigem Antritt, gut ausbalanciertem Fahrwerk und überraschungsfreiem Handling sicher mit ... Telegabel und Federbeine haben holpriges Pflaster ... gut im Griff ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Fahrwerk des 300ers gibt sich dagegen sehr ausgewogen. Die gute Gewichtsverteilung schafft viel Vertrauen und die souveränen Federelemente sorgen für eine satte Straßenlage selbst auf üblen Untergründen. Stabil, neutral und agil lässt sich der Stimmgabel-300er mit dem 140/70-14er-Heckpneu durch die Ecken dirigieren. An der Stabilität gibt es bis auf eine kleine Anfälligkeit gegenüber Windböen nicht auszusetzen. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: hohe Agilität; ausgewogenes Fahrverhalten; üppige Ausstattung; herausragender Antrieb; top Verarbeitung.
    Minus: optimierbarer Windschutz; kein Bewegungsspielraum für die Füße.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe 2/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: ausgezeichnete Agilität; ausgewogenes Fahrwerk; sehr gute Verarbeitung; leistungsstarker Motor; tolle Ausstattung.
    Minus: spät reagierendes ABS.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe 6/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha X-MAX 300 ABS ( 21 kW) (Modell 2017)

Allgemeine Daten
Modelljahr 2017
Motor
Hubraum 292 cm³
Leistung in kW 20,6
Leistung in PS 28
Schaltung Automatik
Fahrwerk
ABS vorhanden
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 179 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha X-MAX 300 ABS ( 21 kW) (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Max der Dinge

MOTORETTA 3/2017 - Mehr als 150.000 X-MAX 250 hat Yamaha seit 2005 verkauft. Damit zählt der Roller zu den erfolgreichsten Modellen bei den Japanern. In den Jahren 2010 und 2013 hat es zwar schon Überarbeitungen gegeben, aber was die Entwickler nun vorgestellt haben ist ein komplett neues Fahrzeug. Das fängt beim Motor an, der Yamahas BlueCore-Technik besitzt, die nicht nur für einen geringeren Verbrauch sorgen soll, sondern auch eine bessere Leistungsentfaltung verspricht. …weiterlesen