ohne Note
1 Test
ohne Note
60 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Yamaha Pianocraft MCR-840 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    Klangurteil: 70 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Gelungene Verarbeitung, ansprechendes Design und gute Ausstattung begeistern die Testredaktion der Plattform „hifitest.de“ beim Yamaha Pianocraft MCR-840. Technisch und von der Klangqualität her liegt diese Anlage auf einem unerwartet hohen Niveau. Positiv bewerten die Tester außerdem, dass ein iPod-Dock integriert ist und in der Mediathek problemlos mit der Fernbedienung navigiert werden kann.
    Mit zwei analogen Eingängen sowie einem USB-Anschluss ist die Stereoanlage ausreichend ausgestattet, zumal bei Bedarf ein Subwoofer zugeschaltet werden kann. Neben der Verarbeitungsqualität überzeugt die Anlage mit einem sehr guten Klang. So besitzt die Endstufe einen sehr guten Rauschabstand, während die Lautsprecher mit einem guten Impulsverhalten und einem linearen Frequenzgang glänzen.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Yamaha Pianocraft MCR-840

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • YAMAHA MCR-B 270 D HiFi Anlage (Schwarz)

Kundenmeinungen (60) zu Yamaha Pianocraft MCR-840

3,3 Sterne

60 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
18 (30%)
4 Sterne
8 (13%)
3 Sterne
17 (28%)
2 Sterne
6 (10%)
1 Stern
10 (17%)

3,3 Sterne

58 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von petermeier

    Geht immer aus - auch nach Reparatur - rate dringend ab

    • Vorteile: gute Lautsprecher
    • Nachteile: nicht langlebig
    • Geeignet für: Büro
    • Ich bin: technisch versiert
    Hi,
    Ich habe dieses Gerät für 600-650 Euro gekauft. Es geht mitten im Lied aus- von Anfang an. Da noch Gewährleistung, brachte ich das Gerät ... zurück.
    Habe drei Wochen auf Reparatur gewartet, jetzt wieder alles angeschlossen. Und der Erfolg ?? Gerät geht allein heute viermal aus. Es ist kein Grund, keine Regel zu erkennen.
    So ein teures Gerät hatte ich noch nie - und nun ist es das schlechteste, das ich je hatte.

    Nun fahre ich morgen nochmal zu S., zahle Benzin, Parkhaus, verliere meine Zeit und das schlimmste ist, dass ich befürchte, dass dies Gerät auch nach der 2. Reparatur immer ausgeht.
    Antworten
  • von tigerin

    Grosse Enttaeuschung

    • Vorteile: attraktives Design
    • Nachteile: nicht langlebig, nicht sehr leistungsstark, schwierige Bedienung
    • Geeignet für: Schlafzimmer
    • Ich bin: musikalisch
    Ich habe noch nie so eine teure Stereoanlage gekauft. Ich wollte mir halt was goennen. Jedoch ist dies Geraet eine einzige Enttaeuschung.

    Von Anfang an stellt sich das Geraet von alleine aus. Mitten im Lied, es laesst sich keine Regelmaessigkeit feststellen. Nach 6 Monaten zeigt die Titelanzeige, das Display nur noch Striche wie auf einem Barcode. Man kann nicht mehr sehen, welches Lied man angewaehlt hat.
    Weiterhin geht das Geraet aus, wann es will.

    Ich rate dringend von diesem Geraet ab.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Yamaha Pianocraft MCR-840

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: APKMCR840BLPB, Piano Craft 840 Black/Black, Piano Craft 840 Silber/Black

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: