Ø Gut (2,2)

Tests (7)

Ø Teilnote 2,0

(72)

Ø Teilnote 2,3

Yamaha PianoCraft MCR-550 im Test der Fachmagazine

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr guter Klang; Einfache Bedienung; Sehr gute CD-Fehlerkorrektur.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2012 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • 66 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Die Testredaktion der Zeitschrift „HiFi Test“ hat 66 Audio- und TV-Produkte getestet, darunter die hochwertige HiFi-Anlage PianoCraft MCR-550 des japanischen Elektronikherstellers Yamaha. Hierbei handelt es sich um eine komplette Musikanlage der Oberklasse mit minimalen Abmessungen, die von den Testern mit dem Prädikat „sehr gut“ bewertet wird. Wie die Redakteure begeistert bemerken, bringt die Yamaha trotz ihrer geringen Größe höchste Leistungen.

    Neben einem CD-Receiver, ist ein Dock zum Koppeln eines iPods vorhanden. Außerdem punktet die Anlage durch erstklassige Lautsprecher. Bewertet wurden der Klang, die Praxistauglichkeit und die Ergebnisse eines Labortests. Für eine glatte Note „1“ hat es in allen Disziplinen jedoch nicht ganz ausgereicht. Klang und Labor werden jeweils mit „1,2“ und die Praxis mit „1,1“ benotet.

     Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 1 von 13
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,8)

    „Testsieger“

    „Bester Klang. Klingt ausgeglichen und lebhaft. Sehr gute CD-Fehlerkorrektur. Gutes Radio. Gute Handhabung, gute Fernbedienung. Zwei analoge Audioeingänge zum Anschluss externer Quellen.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,13)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „PLUS: ordentlicher Klang; gute Fernbedienung.
    MINUS: lange Wartezeit, bis eingelegte CD startet.“  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „‚Yamahas schicke Heimkinoanlage bietet perfekten Sound, einfache Bedienung und ist optimal für Küche, Schlafzimmer oder Büroeinsatz.‘“  Mehr Details

    • PLAYER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Seiten: 2

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Auf ‚10 Jahre Pianocraft‘ darf Yamaha getrost etwas stolz sein. Mehr Musik aus noch kleineren Abmessungen ist fast nicht möglich, wie die neue MCR-550 wieder einmal eindrucksvoll beweist. Eine komplette HiFi-Anlage inklusive hochwertigen Lautsprechern und sogar mit iPod-Dock im Micro-Format – was will man mehr für faire 460 Euro?“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Für nur 460 EUR liefert Yamaha mit der Pianocraft MCR-550 eine HiFi-Anlage ab, auf die sie stolz sein können. Mit geradezu winzigen Abmessungen und trotzdem vollwertigen Klang und einem iPod-Dock als Feature überzeugt das Gerät auf ganzer Linie. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von HiFi Test in Ausgabe 1/2012 (Januar/Februar) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • YAMAHA MCR-B 270 D HiFi Anlage in Schwarz

    (Art # 2514692)

Kundenmeinungen (72) zu Yamaha PianoCraft MCR-550

3,7 Sterne

72 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
40 (56%)
4 Sterne
22 (31%)
3 Sterne
2 (3%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
2 (3%)

3,7 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • anlage mit schlechten klang

    von Blauer Drache
    • Nachteile: Klang dumpf und ranzig
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    ich glaube diese tests werden von den firmen gemacht habe mich jetzt schon öfter auf ein gut verlassen aber nie war das was ich gekauft habe gut so auch diese anlage der testbericht sagt der klang wäre gut

    Auf diese Meinung antworten
  • Antwort

    von Romeo B.

    Finde den Bass der Anlage ohne zusätzlichen Subwoofer auch nicht gut. Es fehlt an Raumklang und Tiefen.
    Kann dir nur empfehlen ein Subwoofer anzuschliesen das macht echt viel aus dem Klang - es klingt räumlicher und voller.
    Der Bass verteilt sich im ganzen Raum damit.

    (Habe noch eine 10 Jährige Microanlage von IVC welche 2 mal so viel Bass und Tiefen bringt...)

    Grüsse Romi

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha PianoCraft MCR-550

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: APKMCR550SIPW

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha Piano Craft MCR-550 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Kauftipps des Jahres

HiFi Test 1/2012 (Januar/Februar) - Zu einem absoluten Kampfpreis gibt es einen ausgereiften Plattenspieler, der sich auf das Wesentliche konzentriert: Musikwiedergabe pur! Mehr Musik aus noch kleineren Abmessungen ist kaum möglich: Yamahas Pianocraft MCR-550 ist eine komplette HiFi-Anlage im Microformat mit CD-Receiver, hochwertigen Lautsprechern und sogar einem iPod-Dock zu äußerst fairem Preis. …weiterlesen