CRX-040 Produktbild
Befriedigend (2,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha CRX-040 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,55)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 2 von 7

    „PLUS: ordentlicher Klang; solide Stahlfronten; iPod-Dock; MP3-, AAC- und WMA-Wiedergabe per USB.
    MINUS: Titelsprung und Senderwechsel nur per Fernbedienung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Yamaha CRX-040

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • YAMAHA MCR-B 270 D HiFi Anlage (Schwarz)

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Yamaha CRX-040

Komponenten
CD-Receiver vorhanden
Plattenspieler fehlt
Kassettendeck fehlt
Fernbedienung fehlt
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha CRX-040 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Technik vom Weihnachtsmann

PC NEWS - Sie wissen nicht, wie Sie Ihren Liebsten zu Weihnachten eine Freude machen können? Wir helfen bei der Suche nach dem passenden Geschenk und haben auf den nächsten Seiten einige ausgefallene Technik-Tools für Sie, die Ihren Freunden und Verwandten vor dem Weihnachtsbaum ganz sicher eine Menge Freude bereiten werden. …weiterlesen

Klassische Klein-Kaliber

Audio Video Foto Bild - Somit lässt sich ohne Kabelverbindung aus jeder Musik-App oder -Software Musik abspielen. Die Testkandidaten von Onkyo, Yamaha und Panasonic können zudem Musik aus dem WLAN fischen, um Songs aus dem Internet von Webradio-Sendern oder Musik-Abo-Diensten zu streamen. Zugriff auf den wichtigsten Musik-Abo-Dienst Spotify bieten alle drei, die Onkyo greift zusätzlich auf Tidal und Deezer zu, die Yamaha auf Qobuz und Juke und die Panasonic auf Napster. …weiterlesen

Platz-Konzert

Audio Video Foto Bild - Mit den Fernbedienungen der Anlagen lässt sich die Wiedergabe steuern. Diese Ausstattung war bislang teureren Modellen vorbehalten und findet sich bei Yamaha, Panasonic und JVC. Schade: Für die MP3-Spieler anderer Marken gibt’s keine Anlagen mit passenden Docks – nicht einmal von den stärksten Apple-Konkurrenten Philips und Sony. n USB›: Weitere Musikquelle für die Anlagen – außer denen von Onkyo und Sony – sind USB-Speicherstifte›. …weiterlesen