Sehr gut (1,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player, SACD-​Player
Fea­tu­res: DAC (USB), DAC (S/PDIF)
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha CD-S3000 im Test der Fachmagazine

  • „überragend“; High End

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    Klang: „überragend“;
    Ausstattung: „überragend“;
    Verarbeitung: „sehr gut - überragend“;
    Bedienung: „sehr gut - überragend“.

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Opulent verarbeiteter CD/SACD-Spieler mit sehr guten Klangeigenschaften und leistungsfähigem 32-Bit-DAC samt HD-fähigem USB-Anschluss für den Computer.“

  • Klangurteil: 125 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „Plus: Klingt bei superber Auflösung habhaft, ruhig.
    Minus: Kein Kopfhörer-Ausgang.“

Testalarm zu Yamaha CD-S3000

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Yamaha CD-S3000

Typ
  • SACD-Player
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Features
  • DAC (S/PDIF)
  • DAC (USB)
Wiedergabeformate
  • CD-RW
  • CD-R
  • WMA
D/A-Wandler ESS Technology ES9018
Abmessungen 435 x 440 x 142 mm
Eingänge
  • IR
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
  • IR
  • XLR
Gewicht 19,2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha CDS3000 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Jeder Raum in Bestform

stereoplay - Lyngdorfs erster Versuch (unter dem NamenTact) brachte zwar viele gute Ideen und technisch höchst anspruchsvolle Geräte hervor (wie den legendären Millennium-Verstärker), doch um die Nachhaltigkeit der Entwicklungen war es oft nicht gut bestellt. Anfang 2006 hatte Lyngdorf genug und treibt die Sache nun unter eigenem Namen voran; das erklärt die Ähnlichkeit der Lyngdorf-Modelle zu den ebenfalls noch erhältlichen Tact-Geräten. …weiterlesen