Gut (2,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Höhen­mes­ser: Ja
Herz­fre­quenz­mes­ser: Ja
GPS: Ja
Daten­über­tra­gung: Kabel­los
Gewicht: 123 g
Was­ser­schutz: Spritz­was­ser­ge­schützt
Mehr Daten zum Produkt

Xplova X5 Evo im Test der Fachmagazine

  • 3,5 von 5 Punkten

    Platz 5 von 6

    Pro: Dashcam (120°-Kamera mit 720p); Einbindung von Google Maps (auch Unterstützung von OSM-Kartenmaterial).
    Contra: eingeschränkte Konnektivität Gerät-App-Web-Plattform; mäßige deutsche Übersetzung.
    Eignung: Action-Cam-Fans mit hohen Ansprüchen an das Kartenmaterial. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Xplova X5 Evo

Datenblatt zu Xplova X5 Evo

Funktionen
Beschleunigungsmesser fehlt
CO2-Berechnung fehlt
Fahrzeit vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Herzfrequenzmesser vorhanden
Kalorienzähler vorhanden
Kilometerzähler vorhanden
Stoppuhr fehlt
Steigungsmesser vorhanden
Tachometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Trainingsprogramme vorhanden
Trittfrequenz vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
GLONASS vorhanden
Kartenansicht vorhanden
Kompass fehlt
Extras
2 Radgrößen einstellbar fehlt
Akustischer Alarm vorhanden
Automatische Pausefunktion vorhanden
Batteriestatusanzeige vorhanden
Beleuchtetes Display vorhanden
Datumsanzeige vorhanden
Datenseiten individuell anpassbar vorhanden
Farbdisplay vorhanden
Smartphone-Benachrichtigungen fehlt
Uhrzeit vorhanden
Schnittstellen
ANT+ vorhanden
Bluetooth vorhanden
PC-Schnittstelle vorhanden
Gerätedaten
Abmessungen (H x B x T) 110 x 62 x 23 mm
Displaygröße (H x B) 3 Zoll
Displayauflösung 400 x 240 px
Datenübertragung Kabellos
Gewicht 123 g
Wasserschutz Spritzwassergeschützt

Weiterführende Informationen zum Thema Xplova X5 Evo können Sie direkt beim Hersteller unter xplova.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wegweiser

RennRad - Das ist Innovation. Auf Grund des geringen Aufpreises empfehlen wir übrigens den Kauf des Bundles. Da kommt man preislich noch relativ gut weg. Das günstigste GPS-Gerät im Test ist ein klassischer Tacho. Der Cateye CC-GL11 verfügt über ein GPS-Modul, was ihn weiterer Sensoren sowie dem üblichen Kabelsalat entledigt. Ansonsten sieht er aus (auch die Anzeige) und verhält sich auch so wie ein normaler Tacho. Angezeigt werden die üblichen Werte wie Distanz, Fahrzeit oder auch die Höhe. …weiterlesen