Gut

2,0

keine Tests
Testalarm

Gut (2,0)
153 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Xoro HRS8670 LAN

Für wen eignet sich das Produkt?

Bei den Netzwerkextras hat Xoro nachgerüstet: Während der „Bestseller“ HRS 8660 in dieser Beziehung eher spärlich aufgestellt ist, gelingt dem HRS 8640 LAN dank erweiterter Software und einem Plus an Arbeitsspeicher deutlich mehr. So behauptet sich die DVB-S2-Box im Heimnetz als DLNA-Client und als Sat-IP-Server, zusätzlich wird mit Apps für Online-Dienste geworben. Einiges davon klappt nicht nur per LAN, sondern auch per WLAN, wobei Freunde drahtloser Verbindungen zunächst einen USB-Adapter nachrüsten müssen.

Stärken und Schwächen

Weil der Newcomer zwei USB-Buchsen bietet, können Sie gleichzeitig einen externen Speicher und den optionalen WLAN-Adapter HWL 155N anschließen. Der Griff zum USB-Speicher lohnt aus zweierlei Gründen, denn er verwandelt den Receiver in einen Multimedia-Player und in einen TV-Recorder. Dabei wird das via DVB-S2 empfangene Programm entweder dauerhaft archiviert (PVR-Funktion) oder zwecks zeitversetztem Fernsehen gepuffert (Timeshift). Praktisch: Sie können Live-Sender per LAN zu einem Gerät streamen, das als Sat-IP-Client fungiert, also zu einem weiteren Receiver, zu einem Smartphone, einem Tablet oder einem Computer. Per WLAN klappt das laut Hersteller nicht. Verzichten müssen Sie ferner auf eine DLNA-Server-Funktion, dank der sich Multimedia-Dateien zu anderen Geräten übertragen ließen. Hier taugt die Box nur zum Client, streamt also Media-Dateien von DLNA-Servern im Heimnetz. Das Angebot an Online-Diensten bleibt, ähnlich wie beim älteren Modell, recht überschaubar. Laut Datenblatt stehen ein RSS-Feedreader und eine App für Wettervorhersagen bereit. HbbTV fehlt. Anschlussseitig ist mit einem HDMI- und einem Scart-Ausgang sowie einem koaxialen Digitalausgang alles Wesentliche dabei, auch beim Bedienkomfort gibt es keine Überraschungen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für ein Gerät, das neben Satellitensendern in SD- und HDTV-Qualität komprimierte Media-Dateien aus dem Heimnetz und einige Internetdienste auf den Schirm bringt, sind 69 Euro fair. Noch fairer wird das Ganze, wenn man bedenkt, dass der Xoro HRS 8670 zum TV-Recorder und obendrein zum Sat-IP-Server taugt, andere Geräte im Netzwerk also mit konvertierten Sat-Signalen versorgt. Punkte lässt die Box liegen, weil ein WLAN-Modul fehlt, hier entstehen Zusatzkosten. Praktische Tests und erste Erfahrungsberichte werden sicher bald folgen.

von Jens

„In einigen Bereichen, etwa bei den Umschaltzeiten und der Sendersortierung, sind TV-Receiver immer noch besser als der Tuner im Fernseher.“

Kundenmeinungen (153) zu Xoro HRS 8670 LAN

4,0 Sterne

153 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
72 (47%)
4 Sterne
35 (23%)
3 Sterne
23 (15%)
2 Sterne
14 (9%)
1 Stern
9 (6%)

4,0 Sterne

153 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Xoro HRS 8670 LAN

Features
  • HDTV
  • Display
Schnittstellen WLAN optional
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Netzwerk
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weiterführende Informationen zum Thema Xoro HRS8670 LAN können Sie direkt beim Hersteller unter xoro.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf