Xoro HRM 8760 CI+ 1 Test

HRM 8760 CI+ Produktbild
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
51 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • DVB-C Ja  vorhanden
  • Tuner Sin­gle
  • Pay-​TV Ja  vorhanden
  • WLAN Nein  fehlt
  • TV-​Media­the­ken (HbbTV) Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Xoro HRM 8760 CI+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    1,4; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Xoro HRM8760CI+ bringt Ihnen alle TV- und Radioprogramme aus dem Kabelnetz in bester Bild- und Tonqualität nach Hause. Der HDTV-Kabelreceiver lässt sich an allen TV- und HiFi-Komponenten anschließen und mit einer externen Festplatte sogar zum Aufnahmerekorder aufrüsten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Xoro HRM 8760 CI+

Kundenmeinungen (51) zu Xoro HRM 8760 CI+

3,5 Sterne

51 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (37%)
4 Sterne
10 (20%)
3 Sterne
9 (18%)
2 Sterne
8 (16%)
1 Stern
6 (12%)

3,5 Sterne

51 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tuner für Antenne und Kabel

Mit einem Empfangsweg muss man beim HRM 8760 CI+ nicht Vorlieb nehmen: Hersteller Xoro hat dem Receiver einen Kombituner für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C) verpasst. Außerdem steht ein CI-Plus-Slot bereit, falls man verschlüsselte Sender anschauen will.

USB-Recording

Im CI-Plus-Slot platzieren Pay-TV-Kunden ein optionales CI-Modul und die Smcartcard ihres Anbieters. Zwar unterstützen beide Tuner den MPEG4-Standard, trotzdem gilt: Um HDTV-Sender zu empfangen, braucht man einen Kabelanschluss, denn in Deutschland werden die hochauflösenden Sender nicht via DVB-T ausgestrahlt. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, das digitale TV-Programm per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden, der sich laut Datenblatt sowohl mit FAT32 als auch mit NTFS formatieren lässt. Die Aufnahmen werden manuell gestartet oder im Timer des EPG programmiert und landen im TS-Format auf einem Speicherstick oder einer externen Festplatte. Im Zusammenspiel mit einem CI-Plus-Modul kann die Aufnahme verschlüsselter Inhalte eingeschränkt beziehungsweise komplett unterbunden werden. Auch die analogen Videoausgänge lassen sich seit Einführung des neuen Standards abschalten.

Schnittstellen

Der Griff zum Speicherstick oder zur externen Festplatte lohnt nicht nur, um Sendungen aufzunehmen: Per USB soll man neben TV-Aufnahmen auch Multimedia-Dateien abspielen können, und zwar Fotos (JPEG), Videos (AVI, MKV, TS, MPG, MP4) und Musik (MP3). Die USB-2.0-Buchse sitzt hinten am Gerät, kompatibel sind Speicher mit einer Kapazität von bis zu einem Terabyte. Darüber hinaus ist die Rückseite der 27 Zentimeter breiten, vier Zentimeter hohen und 16 Zentimeter tiefen Box mit einem HDMI-Ausgang (bis 1080p), einem Komponentenausgang, einem Composite-Video-Ausgang, einer Scart-Buchse, einem analogen Audio-Ausgang und einem koaxialen Digitalausgang besetzt. Ein Antenneneingang für DVB-T- oder DVB-C-Signale – beides zusammen geht nicht – und ein Antennenausgang, über den man das Signal zu einem weiteren Gerät durchschleifen kann, runden die Anschlussleiste ab.

Interessant ist der HRM 8760 CI+, wenn man zur Zeit noch via DVB-T empfängt und in Zukunft wechseln will beziehungsweise einen Receiver für den heimischen Kabelanschluss sucht, der sich alternativ, etwa im Gartenhaus, mit einer Antenne betreiben lässt. Kostenpunkt: 99 EUR (UVP).

von Jens

„In einigen Bereichen, etwa bei den Umschaltzeiten und der Sendersortierung, sind TV-Receiver immer noch besser als der Tuner im Fernseher.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Xoro HRM 8760 CI+

Features
  • HDTV
  • Display
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV CI+
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps fehlt
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN fehlt
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial
Analoger Audioausgang vorhanden
Analoger Videoausgang
  • Komponente
  • Composite Video
  • Scart
Maße
Breite 27 cm
Tiefe 16 cm
Höhe 4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Xoro HRM 8760CI+ können Sie direkt beim Hersteller unter xoro.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf