Volt Produktbild
Sehr gut (1,5)
3 Tests
Sehr gut (1,3)
59 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike-​Sat­tel
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Gewicht: 203 g
Mehr Daten zum Produkt

WTB Volt im Test der Fachmagazine

  • Note:1,5

    „Topstar Preis-Leistung“

    Platz 3 von 12

    „Glattes Obermaterial, dennoch rutschfest. Gutes Padding, tiefe Kanten und angenehmer Entlastungskanal. Super Komfort auf langen Touren. Leicht und preislich attraktiv.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der Volt SLT ist ein komfortorientierter Sattel, der sich keine Blöße gibt. Einzig Überwindung kostet die stetige Pflege des weißen Sitzbezugs sowie der Preis des WTB.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Eher für sportliche Fahrten ausgelegt muss man dennoch auf Komfort nicht verzichten. Auch im Allmountain-Bereich macht der WTB Volt eine gute Figur. Die strahlend-weißen Kanten aus Kevlar werden aber schnell blass. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu WTB Volt

  • WTB Fahrradsattel »Volt«

Kundenmeinungen (59) zu WTB Volt

4,7 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
45 (76%)
4 Sterne
12 (20%)
3 Sterne
2 (3%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu WTB Volt

Typ Mountainbike-Sattel
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 203 g

Weiterführende Informationen zum Thema WTB Volt können Sie direkt beim Hersteller unter wtb.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Getestet

World of MTB - Testumfeld:Die Zeitschrift World of MTB testete unabhängig voneinander sechs Fahrradzubehöre, darunter ein Ritzelpaket, ein paar Fahrradschuhe, zwei Pedale, ein Fahrradhelm und ein Fahrradsattel. Die Produkte erhielten keine abschließenden Benotungen. …weiterlesen

WTB Volt SLT-Sattel

bikesport E-MTB - Im Check war ein Fahrradsattel, welcher allerdings keine Endnote erhielt. …weiterlesen