Wortmann Terra PC-Nettop 3540 Fanless 2 Tests

Befriedigend (3,5)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Mini-​PC
  • Ver­wen­dungs­zweck Office
  • Sys­tem­kom­po­nen­ten SSD, Intel-​CPU
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Pen­tium Sil­ver J5005
  • Gra­fik­chip­satz Intel UHD Gra­phics 605
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Terra PC-Nettop 3540 Fanless

  • Terra PC-Nettop 3540 Fanless (8GB RAM, 240GB SSD)

    Terra PC-Nettop 3540 Fanless (8GB RAM, 240GB SSD)

Wortmann Terra PC-Nettop 3540 Fanless im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Terra PC-Nettop 3540 Fanless (8GB RAM, 240GB SSD)

    „... Naturgemäß ist der Mini-PC nicht wirklich schnell, er liefert in den Benchmarktests eher durchwachsene Ergebnisse ab. Im für einen Bürorechner wichtigen PC Mark 8 Work gab es ordentliche 2791 Punkte. In der Praxis bedeutet das: Büroarbeiten wie das Bearbeiten von Word-Texten oder Excel-Tabellen lassen sich völlig problemlos und auch sehr zügig erledigen. Wer dagegen Bilder oder Videos bearbeiten möchte, der liegt mit dem Bürowinzling falsch. ...“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Terra PC-Nettop 3540 Fanless (8GB RAM, 240GB SSD)

    „Der Terra PC-Nettop 3540 Fanless eignet sich überall dort, wo einfache Büroarbeiten zu erledigen sind. Der Winzling ist äußerst sparsam und absolut still.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wortmann Terra PC-Nettop 3540 Fanless

zu Wortmann Terra PC-Nettop 3540 Fanless

  • TERRA PC-BUSINESS Nettop 3540 Komplettsystem 3,2 GHz RAM: 8 GB HDD:

Einschätzung unserer Redaktion

Nicht der Schnellste, aber unauf­fäl­lig

Stärken

  1. arbeitet komplett lautlos
  2. relativ günstig
  3. geringer Energieverbrauch

Schwächen

  1. einige Varianten mit nur 4 GB Arbeitsspeicher
  2. langsamer Prozessor
  3. kein HDMI

Wortmanns kompakter PC ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, die sich im Preisrahmen zwischen ca. 400 und 600 Euro bewegen. Es handelt sich nicht um ein komplett passiv gekühltes Barebone-System; alle nötigen Komponenten und das Betriebssystem in Form von Windows 10 Pro sind ab Werk dabei. Wirklich lohnenswert wird es aber erst am oberen Ende der Preisspanne, denn die günstigeren Varianten haben mit 4 GB einfach zu wenig Arbeitsspeicher fürs Arbeiten ohne Performance-Sorgen. Beim Prozessor handelt es sich um einen energiesparenden Einsteiger-Vierkerner von Intel, der für Alltagsanwendungen genug Power hat, aber seine Trägheit auch dort nicht ganz zu verbergen vermag. Immerhin ist der Stromverbrauch des Systems sehr niedrig. So genehmigt sich der Prozessor zum Beispiel nur etwa 10 W (TDP). Die Anschlussleiste deutet darauf hin, dass es sich um ein typisches Business-Gerät handelt: Der serielle COM-Anschluss dient zum Beispiel der Steuerung von Maschinen und mit den beiden LAN-Anschlüssen kann Link-Aggregation erfolgen oder zwei Netzwerke angebunden werden. Leider gibt es als Displayausgang nur zweimal DisplayPort. Immerhin ist der Prozessor stark genug, dass zwei Monitore mit UHD und 60 Hz betrieben werden können.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Wortmann Terra PC-Nettop 3540 Fanless

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Prozessor
Prozessormodell Intel Pentium Silver J5005
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 1,5 GHz
Grafikchipsatz Intel UHD Graphics 605
Ausstattungsmerkmale WLAN
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 4x USB-A 2.0, 2x DisplayPort 1.2, 2x Gb LAN, 1x seriell
Abmessungen & Gewicht
Breite 3,6 cm
Tiefe 17,5 cm
Höhe 18,8 cm
Gewicht 900 g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf