• keine Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
Schnittbreite: 53 cm
Fangboxvolumen: 70 l
Empfohlene Flächengröße: 1000 m²
Antriebsart: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

S 5300 A

Auf­fang­box für 70 Liter Gras­schnitt und leis­tungs­star­ker Motor

Ein Hinterradantrieb, wie ihn der Rasenmäher Wolf-Garten S 5300 A hat, ist immer dann besonders praktisch, wenn der zu pflegende Rasen sehr uneben ist oder sich in einer Hanglage befindet. Da das Gerät zudem mit einem leistungsstarken Motor von Briggs & Stratton ausgestattet ist, der mit einer Leistungsaufnahme von 2,3 Kilowatt 2.900 Umdrehungen erreicht, eignet er sich für solche Areale ganz besonders gut. Dank des extra großen Grasauffangkorbes, der 70 Liter Grasschnitt fasst, muss die Arbeit zudem zwischendurch nicht unterbrochen werden.

Problemlose Einstellung der Schnitthöhe über zwei Hebel

Laut Angaben des Herstellers ist der Wolf-Garten-Rasenmäher ideal für Grundstücke von 250 bis zu 1.000 Quadratmetern. Wer nur kleinere Rasenflächen mähen muss, ist wahrscheinlich mit einem Elektro- oder Handmäher besser bedient, da diese kompakter und leichter sind. Mit 34 Kilogramm ist der S 5300 A nämlich kein Leichtgewicht. Beim Schieben des Gerätes wird dieses Manko indessen durch die sehr großen Räder und den Ein-Gang-Radantrieb wieder wettgemacht. Mit einer Schnittbreite von 53 Zentimetern mäht das Gerät zudem in einem Gang eine recht große Fläche, sodass die Arbeit schnell voran geht. Durch das Verstellen der Radachsen mittels zwei Hebeln kann die Rasenschnitthöhe von 2,8 bis 9,2 Zentimetern in sechs Stufen eingestellt werden – von raspelkurz bis zum einfachen Gebrauchsrasen ist alles möglich. Vor allem im Sommer empfiehlt es sich jedoch, die Schnitthöhe nicht zu klein zu wählen, damit der Boden nicht so schnell austrocknet.

Nutzer schätzen das komfortable Arbeiten mit dem Gerät

Wer seinen Rasen besonders gut pflegen möchte, kann indessen auch ein Mulchkit benutzen, dass das geschnittene Gras als biologischen Dünger auf dem Gartenboden verteilt. Leider ist dieses im Lieferumfang nicht enthalten, sondern muss separat bestellt werden. Das tut der Freude bisheriger Nutzer, die sich auf Internetportalen zu dem Rasenmäher geäußert haben, jedoch keinen Abbruch. Diese loben besonders die hohe Leistung, das einfache Starten des Motors und das mühelose Arbeiten dank des Radantriebes. Der Wolf-Garten-Rasenmäher kann derzeit für gut 350 Euro im Shop von Amazon erworben werden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Wolf-Garten S 5300 A

  • MTD PRODUCTS AG WOLF-GARTEN BENZINRASENMÄHER S 5300 A,
  • WOLF-Garten - Benzinrasenmäher mit Radantrieb S 5300 A Rechnung Y06389

Kundenmeinungen (11) zu Wolf-Garten S 5300 A

3,8 Sterne

11 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (45%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
1 (9%)

3,5 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wolf-Garten S 5300 A

Mähen
Schnittbreite 53 cm
Minimale Schnitthöhe 28 mm
Maximale Schnitthöhe 92 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 6
Schnitthöhenverstellung Über zwei Achseninfo
Fangboxvolumen 70 l
Empfohlene Flächengröße 1000 m²
Antrieb
Antriebsart Benzin
Motorleistung 2,3 kW
Tankvolumen 1 l
Komfort
Radantrieb vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 34 kg

Weiterführende Informationen zum Thema WOLF S 5300 A können Sie direkt beim Hersteller unter wolf-garten.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wolf-Garten A 460 A HWMakita DLM 380 ZAl-Ko Premium 474SP-A (119576)ALKO Classic 4.65SP-B Plus (119612)Einhell GC-PM 51/2 S HWWolf-Garten S 4600Ryobi RLM13E33SRyobi RLM36X46L50HIFuxtec FX-RM2055esWolf-Garten S 4600 A