Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Urban Bike, City­bike
Gewicht: 13,5 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Winora Aruba Herren (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Design-Tipp“

    Platz 1 von 6

    „Plus: leicht; schick; bequem.
    Minus: Blitzventile; Schutzbleche schmal & kurz.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Winora Aruba Herren (Modell 2017)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Winora Domingo 30Disc ONYXSCHWARZ 4078030948

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Winora Aruba Herren (Modell 2017)

Ausstattung
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Basismerkmale
Typ
  • Citybike
  • Urban Bike
Geeignet für Herren
Gewicht 13,5 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 130 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Nexus 8
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Winora Aruba Herren (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter winora.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

6 Richtige für 6 Scheine

Radfahren - Die Alu-Schutzbleche sehen gut aus, ihre Wirksamkeit ist bei viel Nässe aber eingeschränkt: Sie sind zu schmal und zu kurz. Prima ist dagegen die nahezu wartungsfreie Shimano Nexus-Acht-Gang-Nabenschaltung. Die Gangspreizung ist gut, und auch für Touren ins Umland völlig ausreichend. Die Sitzposition ist sportlich-komfortabel, der Rahmen ausreichend steif, auch im Wiegetritt (um etwa noch schnell über eine gelbe Ampel zu kommen). …weiterlesen