Western Digital My Passport Pro Test

(Thunderbolt-Festplatte)
  • Sehr gut (1,2)
  • 4 Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: HDD
  • Thunderbolt: Ja
  • Strom per USB-Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • My Passport Pro (2 TB)
  • My Passwort Pro (4 TB)

Tests (4) zu Western Digital My Passport Pro

    • MAC easy

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Note:1,0

    „Empfehlung“
    Getestet wurde: My Passport Pro (2 TB)

    „... Im Test konnte die My Passport Pro in puncto Geschwindigkeit und Lautstärkeentwicklung überzeugen. Besonders clever ist, dass das zugehörige Thunderbolt-Kabel um das Gehäuse gewickelt und so befestigt werden kann.“

    • Macwelt

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „gut“ (1,5)

    Getestet wurde: My Passport Pro (2 TB)

    „Plus: Kompakt, Stromversorgung über Thunderbolt, hohe Datenraten.
    Minus: Leichtes Festplattenrauschen, kurzes Kabel.“

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Note:1,0

    Getestet wurde: My Passport Pro (2 TB)

    „Schnelle Festplatte für unterwegs mit konfigurierbarer Datensicherung.“

    • Mac & i

    • Ausgabe: 4/2014 (Juli/August)
    • Erschienen: 07/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: My Passport Pro (2 TB)

    „... Mit einer Kapazität von 2 oder 4 TByte und für Mobilfestplatten sehr hohen Transferraten eignet sich die My Passport Pro für alle, die ihr MacBook abseits der Steckdose einsetzen und große Datenmengen bewegen müssen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Western Digital My Passport Pro

  • WD My Passport Wireless Pro 2TB Schwarz - externe Festplatte, USB 3.0 Micro-

    Mobiler WLAN - SpeicherSD 3. 0 - Kartenleser zum schnellen HerunterladenLange Akkulaufzeit bis zu 10 ,...

  • Western Digital 2TB My Passport Pro tragbare externe Festplatte - Thunderbolt -

    WD My Passport Pro Thunderbolt RAID 0 / 1 2TB Mac formatted integrated cable 6, 4cm 2, 5Zoll External RT

  • Western Digital 2TB My Passport Pro tragbare externe Festplatte - Thunderbolt -

    WD My Passport Pro Thunderbolt RAID 0 / 1 2TB Mac formatted integrated cable 6, 4cm 2, 5Zoll External RT

Kundenmeinungen (38) zu Western Digital My Passport Pro

38 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
10
3 Sterne
6
2 Sterne
0
1 Stern
11
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Praktische RAID-Lösung für neue Mac-Computer, die aber laut und groß ausfällt

Stärken

  1. flexibel für schnelle oder sichere Datensicherungen konfigurierbar
  2. hohe Datenraten als RAID 0 (schnelle Variante)
  3. kein extra Netzteil benötigt

Schwächen

  1. Thunderbolt-Anschluss problematisch für ältere Mac
  2. niedriger Datenraten als RAID 1 (sichere Variante)
  3. sehr laut wenn Lüfter anspringt
  4. Berichte über viele frühe Ausfälle

Leistung & Speicherplatz

Speicherkapazität

Es gibt zwei Varianten, eine mit 2 TB und eine mit 4 TB Speicherplatz. De facto handelt es sich aber jeweils um zwei respektive vier 1-TB-Platten, die übereinander gestapelt sind. Das erlaubt eine flexible Nutzung: Als RAID 0 werden die Dateien auf die Platten aufgeteilt, was schneller ist. Als RAID 1 werden die Daten gespiegelt, was sicherer ist.

Geschwindigkeit

Die Datenraten der My Passport Pro bewegen sich für eine HDD in guten Regionen, wenn die schnelle RAID-0-Einstellung genutzt wird. Wenn Du lieber die sichere Variante RAID 1 nutzen willst, werden die Übertragungsraten viel niedriger. Angenehm ist in jedem Fall die schnelle Ansprechrate der Festplatte - es gibt keinen "Lag", ehe sie reagiert.

Stromversorgung

Der Vorteil von Thunderbolt ist die direkte Stromversorgung über den Datenanschluss. Ein Netzteil wird damit nicht benötigt. Laut den Nutzern funktioniert das auch an Notebooks zufriedenstellend. Wer aber ein älteres Mac Book ohne Thunderbolt-Schnittstelle besitzt, muss auf einen Adapter zurückgreifen - dann kann es Probleme geben.

Zuverlässigkeit & Verarbeitung

Lebensdauer

Die My Passport Pro wird nur lauwarm im Betrieb, was eigentlich eine gute Voraussetzung für lange Lebenszeiten ist. Allerdings gibt es überraschend viele Berichte über frühzeitige Ausfälle nach wenigen Jahren Betrieb. Immerhin bietet WD aber 3 Jahre Garantie - die meisten Vorfälle liegen in diesem Zeitraum, sind also gut abwickelbar.

Robustheit

Die Verarbeitung der Platte ist top, gleichwohl ist sie sehr schlecht isoliert. Bei kleineren Datenübertragungen gibt es keinerlei Beschwerden, doch bei längeren Backups über ein, zwei Stunden hinweg springt der enorm laute Lüfter an. Das Geräusch verunsichert viele Nutzer. Schade ist, dass zudem die kleinen Plastikfüßchen schnell abfallen.

Ausstattung

Kompatibilität & Anschlüsse

Die My Passport Pro nutzt ausschließlich eine Thunderbolt-Schnittstelle, deren Kabel auch noch fest ins Design integriert wurde. Für moderne Mac ist das fabelhaft, doch ältere Modelle schauen dadurch in die Röhre. Wenn Du die Festplatte nicht nur am eigenen Gerät anschließen willst, solltest Du lieber ein anderes Modell wählen.

Lieferumfang & Extras

WD liefert mit der Festplatte gleich eine umfangreich konfigurierbare Datensicherung mit, was vor allem die Testmagazine zu schätzen wissen. Das Design mit dem fest integrierten Thunderbolt-Kabel entzweit aber die Anwender: Einerseits wird die Lösung als praktisch empfunden, andererseits ist das Kabel extrem kurz und damit unpraktisch.

Mobilität

Maße & Gewicht

Mit einem enormen Gewicht von 460 g in der großen 4-TB-Variante und satten 15 Millimetern Dicke ist die My Passort Pro alles andere als die klassische externe Festplatte für unterwegs. Sie dient eher als Backup-System, das fest mit dem heimischen Mac verbunden ist. Die 2-TB-Version ist aufgrund nur zweier gestapelter Platten etwas kleiner.

Die Western Digital My Passport Pro wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

My Passwort Pro (4 TB)

Dual-Festplatte mit Thunderbolt-Anschluss

Western Digital ergänzt sein portables Festplatten-Portfolio um eine neue Speicherlösung. Unter dem Label My Passwort Pro werden nun portable Festplatten im 2,5 Zoll Format und Thunderbolt-Anschluss mit 2 und 4 Gigabyte Speicherplatz angeboten. Der Clou an der Sache ist der Einsatz von zwei Einzellaufwerken die im Raid-0 oder Raid-1-Verbund arbeiten können. Bisher fanden sich nur Thunderbolt-Modelle mit einem Einzellaufwerk bei den Herstellern.

Hohe Übertragungsraten

Das Gehäuse soll vor allem Kunden im kreativen Sektor ansprechen, ist komplett aus Aluminium gefertigt und misst 143,4 x 88,5 x 28,7 / 44,2 mm (2 TB/4 TB). Da zwei Platten verbaut sind, erfolgt die Kühlung nicht passiv über das Chassis, sondern wird von einem kleinen Lüfter erledigt. Das Kabel für die Datenübertragung ist direkt am Laufwerk fixiert und lässt sich beim Transport um das Gehäuse wickeln. Je nach Anwendungsszenario sollen sich Übertragungsraten von 230 und 233 Megabyte pro Sekunde erreichen lassen.

Für Mac optimiert

Der Hersteller hat mit den neuen Modellen vor allem Mac-User im Blick bei denen ein Thunderbolt-Anschluss mittlerweile zum Standard gehört. Intel hat in Zusammenarbeit mit Apple den Standard entwickelt, welcher sowohl Strom, als auch Daten und Bildschirminformationen übertragen kann. Somit ist auch keine zusätzliche Stromversorgung notwendig. Ausgeliefert werden die Modelle direkt mit der HFS+-J-Formatierung und somit an Rechnern mit OS X Betriebssystem sofort einsatzbereit. Alternativ lässt sich eine Umformatierung für Windowssysteme vornehmen. Die Garantiezeit liegt bei drei Jahren. Western Digital will die Modelle in ausgewählten Elektronik-Fachgeschäften und bei allen Appel-Händlern anbieten. Für die 2 TB-Version werden 280 EUR fällig, das Modell mit 4 TB Kapazität schlägt mit 390 EUR zu Buche.

Datenblatt zu Western Digital My Passport Pro

Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Geschwindigkeit
Drehzahl
5400 RPM
Maximale Leserate 233 MB/s
Maximale Schreibrate 233 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0
fehlt
USB 3.0
fehlt
USB 3.1
fehlt
USB-Anschluss
USB-A
fehlt
USB-C
fehlt
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN
fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt
vorhanden
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers
3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 2,5"
Breite 8,85 cm
Höhe 14,34 cm
Tiefe 2,87 cm
Gewicht 460 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

WD My Passport Pro 2 TB Macwelt 6/2014 - Der verbaute Mini-Lüfter nimmt im Test die Arbeit erst gar nicht auf. Zum Einrichten des Raid liegt das Programm WD Drive Utilities bei, mit dem man die Festplatten außer als Raid-0 auch als Raid-1 oder als Einzellaufwerke konfigurieren kann. Wir testen das Passport Pro mit einem aktuellen Retina-Macbook-Pro im Akkubetrieb. …weiterlesen