Western Digital My Passport Ultra (2018) Test

(Externe USB-C-Festplatte)
  • Gut (1,9)
  • 5 Tests
  • 07/2019
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: HDD
  • USB 3.0: Ja
  • Strom per USB-Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • My Passport Ultra (2018) (1 TB)
  • My Passport Ultra (2018) (2 TB)
  • My Passport Ultra (2018) (4 TB)

Tests (5) zu Western Digital My Passport Ultra (2018)

    • PCgo

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: My Passport Ultra (2018) (4 TB)

    „... Das Besondere ist der USB-C-Anschluss, der perfekt ist für die neuen, flachen Laptops, die vermehrt mit dieser vertauschsicheren Buchse bestückt werden. ... Im Labor liefert die WD an unserem Testsystem mit USB-C-Anschluss gute Werte. Wir messen mit HD Tune Pro durchschnittlich 97 MByte/s beim Lesen und 88 MByte/s beim Schreiben. ...“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: My Passport Ultra (2018) (4 TB)

    Stärken: viel Speicherplatz; Software WD Discovery.
    Schwächen: langsames Arbeitstempo; hohe Messwerte bei Stromverbrauch und Betriebstemperatur. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Mehr Details

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“
    Getestet wurde: My Passport Ultra (2018) (4 TB)

    „Die WD MyPassport Ultra mit 4 TByte ist eine gute Wahl, wenn das Laptop mit Daten überläuft. Der vertauschsichere, moderne USB-C-Anschluss gefällt sehr gut. Die Leistung der HDD ist gut.“

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: My Passport Ultra (2018) (4 TB)

    „Plus: Inklusive USB-C/A-Adapter.
    Minus: -.“

    • CHIP

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,1)

    Getestet wurde: My Passport Ultra (2018) (1 TB)

    Pro: hervorragende Datenraten; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Western Digital My Passport Ultra (2018)

  • WD 1TB My Passport Ultra, USB-C, Silber

    My Passport Ultra 1TB Silver

  • WD My Passport Ultra 1 TB 2,5"" USB 3.0 Typ-C silber (WDBC3C0010BSL-WESN)

    Art # 2015999

  • WD My Passport Ultra 1TB USB3.0 & USB-C 2.5zoll - Silber

    • 1 TB • USB - C - fähig, USB - 3. 0 - kompatibel • Innovatives Design mit edlem Metallgehäuse • Passwortschutz mit 256 ,...

  • Externe Festplatte »My Passport Ultra«, 1 TB silber, Western Digital,

    Externe Festplatte »My Passport Ultra«, 1 TB, Festplatten - Typ: extern, Speichertechnik: HDD, Datenübertragungsrate: ,...

  • Western Digital WD My Passport Ultra 1 TB silber externe Festplatte
  • Western Digital My Passport Ultra 4TB
  • WD 2TB My Passport Ultra, USB-C, Silber

    Western Digital WD My Passport Ultra 2018 2TB silber, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , ,...

  • WD 4TB My Passport Ultra, USB-C, Silber

    My Passport Ultra 4TB Silver

Kundenmeinungen (4) zu Western Digital My Passport Ultra (2018)

4 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

My Passport Ultra (2018)

USB-C und solide Leistung im edlen Metallgehäuse

Stärken

  1. USB-C
  2. 3 Jahre Herstellergarantie
  3. hochwertiges Metallgehäuse
  4. 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung

Schwächen

  1. USB-Standard nur 3.0

Die überarbeitete 2018er-Variante der My Passport Ultra besticht durch ihr hochwertiges und gleichzeitig robustes Metallgehäuse. Im 2,5-Zoll-Format ist die externe HDD zudem bestens geeignet für die Hosen- oder Jackentasche. Der Clou: WD verbaut neuerdrings einen USB-C-Steckplatz, der für Schnelligkeit und Flexibilität sorgt. Sollten Sie keinen Computer mit USB-C-Schnittstelle besitzen, können Sie einfach den mitgelieferten Adapter anstecken. Die Platte bietet eine interne Hardware-Verschlüsselung, die auf 256-Bit-AES basiert und Ihre Daten vor Fremdzugriffen bestens absichert. Dass WD dem Modell eine dreijährige Herstellergarantie zuschreibt, ist ein weiterer erfreulicher Aspekt.

Datenblatt zu Western Digital My Passport Ultra (2018)

Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0
fehlt
USB 3.0
vorhanden
USB 3.1
fehlt
USB-Anschluss
USB-A
fehlt
USB-C
vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN
fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt
fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers
3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 2,5"
Breite 8,16 cm
Tiefe 11 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Promise Pegasus 2 R8 Macwelt 4/2014 - Ac ht Festplatten mit je vier Te r a by te a r b e i te n i n d e m sc hwar zen Met allgehäuse des Pegasus 2 R8. Die rechnerische Gesamtkapazität von 32 Terabyte erreicht man jedoch nur im Raid0-Betr ieb. Hierbei ver teilt das Gerät die Daten gleichmäßig auf alle Laufwerke. Das ergibt nicht nur die höchste Kapazität sondern auch die besten Datenüber tragungsraten. Ausfallsicherheit mit Raid 5 Allerdings ist ein Raid-0 nicht ausfallsicher. …weiterlesen


Daten liegen in der Luft E-MEDIA 20/2013 - Dann zeigt sie sich aber von ihrer guten Seite: Übersichtlich gestaltet und mit einfachen Setup-Optionen klappt schließlich alles, was man von der App erwartet. CHILIGREEN Mit der ChiliGreen-Festplatte funktioniert die App Air-Stream. Diese sehr simpel gehaltene App verursacht aber etwas Frust bei der Bedienung. Alle Daten sind nach Typ geordnet, und die App reagiert recht langsam. Nicht umsonst empfiehlt der Hersteller gleich eine Alternative: den ES Datei Explorer. …weiterlesen


Tempomacher USB 3.0? Computer Bild Spiele 10/2011 - Ergebnis: Nur mit 3 der 56 Kombinationen gab’s Probleme (siehe Tabelle unten). n Die Bestmedia Platinum MyDrive 3,5 Zoll funktionierte zwar am USB-3.0-Controller von AMD, erreichte allerdings nur USB-2.0-Tempo. n Ein Test-Notebook mit einem Renesas-Controller erkannte zwei Festplatten nicht. Mit einem zweiten Notebook gleichen Typs funktionierten die Platten aber. Am USB-2.0-Anschluss liefen alle Platten. Der Datenzugriff war also möglich – allerdings mit deutlich geringerem Tempo. …weiterlesen


Teramisu Computer Bild 10/2010 - Bei vielen Geräten lässt sich eine defekte Festplatte im laufenden Betrieb ohne Datenverlust auswechseln, etwa beim Raidsonic Stardom ST5610 im Bild rechts (Preis: etwa 250 Euro ohne Festplatten). …weiterlesen


Perfekter Netzwerker Video-HomeVision 4/2010 - Die Netzwerk-Festplatte ist in drei Schritten installiert und betriebsbereit. Einfach an einen Router anschließen, einschalten und die Software installieren. Eine angenehme Bedienoberfläche sorgt für leichten Zugriff auf die Dateien. …weiterlesen


Nicht nur optisch ‚Pro‘ MAC easy 2/2010 - Mit FireWire-, USB- und eSATA-Anschluss richtet sich die UltraMax auch technisch an professionelle Anwender. Zudem können die Festplatten gespiegelt (RAID1), gleichzeitig (RAID0) oder als Standardkonfiguration mit einer großen (JBOD) oder zwei kleinen Partitionen (Non-Raid) verwendet werden. In der von uns getesteten RAID1-Konfiguration erreichten alle Übertragungs-Standards eine Geschwindigkeit zwischen 8 und 13 MB/Sek. …weiterlesen


„Außenposten“ - 3,5 Zoll, USB- und eSATA-Anschluss Computer Bild 12/2009 - Am weitesten verbreitet ist FAT („File Allocation Table“, auf Deutsch: „Dateizuordnungstabelle“). Moderner ist NTFS („NT File System“, auf Deutsch: „NT-Dateisystem“). 04 Partition Der Speicherplatz einer Festplatte* lässt sich in Bereiche aufteilen, sogenannte Partitio nen. In der primären Partition lässt sich ein Laufwerk* anlegen, in der erweiterten Partition mehrere Laufwerke, denen Windows eigene Laufwerksbuchstaben zuordnet. …weiterlesen


„Daten sichern“ - Festplatten Stiftung Warentest (test) 6/2009 - Das ist für alle von Vorteil, die im Falle eines Systemausfalls ihr Betriebssystem mit allen Daten in kürzester Zeit wieder so auf dem Computer haben möchten, wie es vorher war. Auch bei dieser Variante müssen die Daten auf einem externen Datenträger wie Festplatte oder DVD gespeichert werden. Sichern mit Festplatten Die Festplatten sind einfach zu handhaben und empfehlen sich für Nutzer, die eine Komplettlösung suchen: Auf der Festplatte befindet sich bereits eine Software. …weiterlesen


Sichere mobile Festplatte MAC LIFE 8/2009 - Sie funktioniert aber ausschließlich an Macs mit USB 2.0. Während das Gehäuse des ToughDrive einen guten Eindruck machte, konnte der abgewinkelte USB-Stecker nicht überzeugen. Bei horizontal angeordneten USB-Ports kommt er sich mit benachbarten Steckern fast immer in die Quere. Das verbaute 2,5-Zoll-Festplattenlaufwerk von Samsung konnte dagegen überzeugen. Es gehört mit Schreib-/Leseraten von maximal 24 MB/s bzw. 32 MB/s zu den schnelleren seiner Art. …weiterlesen