Gut (1,6)
2 Tests
Gut (2,0)
1.603 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Lauf­werks­schächte: 2
NAS mit Fest­platte(n): Ja
Arbeitsspei­cher: 0,5 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von My Cloud Mirror Gen 2

  • My Cloud Mirror Gen 2 (4 TB) My Cloud Mirror Gen 2 (4 TB)
  • My Cloud Mirror Gen 2 (12 TB) My Cloud Mirror Gen 2 (12 TB)

Western Digital My Cloud Mirror Gen 2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: My Cloud Mirror Gen 2 (12 TB)

    „... Weil die Festplatten darin hochkant stehen, ist das Gehäuse geringfügig höher als bei den Mitbewerbern im Test, aber deutlich kürzer. Insgesamt wirkt es am kompaktesten. Weil diese Bauweise den Kamineffekt nutzt - warme Luft steigt nach oben - muss der Lüfter nur wenig tun. ...“

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    4,4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: My Cloud Mirror Gen 2 (4 TB)

zu Western Digital My Cloud Mirror Gen 2

  • Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra 4 TB WDBVBZ0040JCH-EESN
  • Western Digital My Cloud EX2 Ultra NAS Desktop Eingebauter Ethernet-
  • Western Digital My Cloud EX2 Ultra 4 (2x2) TB Netzwerkfestplatte WDBVBZ0040JCH-
  • WD My Cloud EX2 Ultra WDBVBZ0040JCH Gerät für persönlichen Cloudspeicher 2
  • Western Digital WD My Cloud EX2 2-Bay NAS 4TB WDBVBZ0040JCH-EESN

Kundenmeinungen (1.603) zu Western Digital My Cloud Mirror Gen 2

4,0 Sterne

1.603 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
882 (55%)
4 Sterne
289 (18%)
3 Sterne
160 (10%)
2 Sterne
96 (6%)
1 Stern
176 (11%)

4,0 Sterne

1.603 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu Western Digital My Cloud Mirror Gen 2

Abmessungen 171.45 x 154.94 x 99.06 mm
Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS mit Festplatte(n) vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Prozessortyp Marvell Armada 385
Prozessorgeschwindigkeit 1,33 GHz

Weitere Tests und Produktwissen

Iomega EZ 1TB

Macwelt - Das Netzlaufwerk Iomega EZ Media & Backup Center ist mit einer Festplatte mit einem Terabyte Kapazität ausgestattet (weitere Varianten des NAS gibt es mit zwei und drei Terabyte). Es wird über einen Browser konf igur ier t. Da das Gerät Apples Technologie Bonjour unterstützt, erscheint es automatisch in Safari sowie im Finder. Time Machine erkennt das NAS ebenfalls, Probleme beim Backup treten im Test nicht auf. …weiterlesen

Multimedia-Dateien und Datensicherung im Heimnetzwerk

MAC easy - Darüber hinaus fungieren die meisten NAS-Festplatten auch als Druckerserver, sodass über das Netzwerk mit einem am NAS angeschlossenen Drucker gedruckt werden kann. Einzig die ICY BOX verfügt in unserem Testfeld neben einem USB-A-Anschluss an der Front des Gehäuses über einen USB-Anschluss vom Typ B an der Rückseite. Damit lässt sich das ICY-BOX-NAS wie eine normale USB-Festplatte direkt am Rechner anschließen. …weiterlesen

Außen mini - innen maxi

PC Magazin - Hersteller QNAP ordnet seinen Netzspeicher TS-453mini dem Produktbereich Kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) zu. Dabei macht die schlanke 4-Bay-NAS auch als leistungs- und speicherstarker Multimedia-Server eine gute Figur. Die Festplatten werden stehend von oben in das Gehäuse eingeführt, der Gehäusedeckel ist mit Magneten fixiert und lässt sich bequem abnehmen. 3,5-Zoll-Laufwerke können schraubenlos installiert werden, für 2,5-Zoll-HDDs oder SSDs liegen Schräubchen bei. …weiterlesen

Windows über das Netz vom NAS booten

com! professional - NAS-Windows richtig bedienen Während des Starts bindet Windows alle wichtigen Treiber via Plug-andplay ein. Am Ende erscheint ein Dialog, der Sie zu einem Neustart auffordert. Sie können den Dialog ignorieren und mit "Später neu starten" wegklicken. Jetzt können Sie mit Windows ganz normal arbeiten. So geht's: Windows vom NAS booten Windows in einer VHD installieren Sie installieren mit dem Programm Win NT Setup 3.4 Windows 7 Ultimate in einer VHD-Datei. …weiterlesen