Sehr gut

1,5

ohne Note

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 14.03.2022

Gra­fik­ta­blet zum Spar­preis

Passt das One Small (2020) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Wacom Grafiktablett, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Sehr preiswert
  2. Viele Einsatzmöglichkeiten

Schwächen

  1. Geringe Stift-Auflösung
  2. Keine Schnellzugriffstasten

Wacom One Small (2020) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Pro: Sehr preiswert; Flexibel einsetzbar.
    Kontra: Keine Schnellzugriffstasten; Geringe Stiftauflösung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wacom One Small (2020)

zu Wacom One Small (CTL-472-N)

  • One by Wacom Stifttablett mit drucksensitivem Stift, geeignet für Windows,
  • Wacom One By S Schwarz CTL-472-S
  • Wacom One by Wacom Small - Digitalisierer - rechts- und linkshändig (CTL-472-S)
  • WACOM CTL-472-N Grafiktablett, Schwarz/Rot
  • WACOM CTL-472-N Grafiktablett, Schwarz/Rot
  • Wacom One S Grafiktablet CTL-472-N
  • Wacom One by Wacom S CTL-472-N
  • Wacom One by Format S Stifttablett Schwarz 0,095 m (CTL-472-N)
  • Wacom One S Stifttablett schwarz / rot CTL-472-N
  • One by Wacom S Stifttablett CTL-472-N
  • One by Wacom Stifttablett mit drucksensitivem Stift, geeignet für Windows,

Kundenmeinungen (9.375) zu Wacom One Small (2020)

4,5 Sterne

9.375 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6563 (70%)
4 Sterne
1781 (19%)
3 Sterne
469 (5%)
2 Sterne
188 (2%)
1 Stern
281 (3%)

4,5 Sterne

9.375 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Gra­fik­ta­blet zum Spar­preis

Passt das One Small (2020) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Wacom Grafiktablett, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Sehr preiswert
  2. Viele Einsatzmöglichkeiten

Schwächen

  1. Geringe Stift-Auflösung
  2. Keine Schnellzugriffstasten

Einen günstigen Einstieg in die Welt der Grafiktabletts bietet das One Small der Marke Wacom. Dieses ist das Einsteigermodell der Firma und schon für rund 40 Euro zu haben. Das Tablet wird per USB an den Rechner angeschlossen (kompatibel mit Windows, Mac und Chrome OS) und beinhaltet den Stylus. Die wichtigsten technischen Daten sind eine Auflösung von  2540 LPI und 2048 Druckstufen. Beide Werte sind nicht überragend, aber lassen sich durch den geringen Preis rechtfertigen. Schnellzugriffstasten sind im One Small nicht verbaut. Profis wird das Gerät nicht glücklich machen. Möchte man sich an diese noch relativ junge Produktgattung herantasten, kann das One Small durchaus eine preisgünstige und gute Wahl sein.

von

Felix Geiser

Fachredakteur im Ressort Computer und Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2022.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafiktabletts

Datenblatt zu Wacom One Small (2020)

Auflösung 2540 lpi
Anschlüsse USB
Gerätetyp Ohne Display
Abmessungen (Gesamtfläche) 210 x 146 x 8.7 mm
Abmessungen (Aktive Fläche) 152 x 95 mm
Gewicht 260 g
Druckstufen 2048
Größe A5
Eingabestift
  • Kabellos
  • Stifthalter
Erkennungshöhe (Stift) 7 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CTL-472-N

Weiterführende Informationen zum Thema Wacom One Small (CTL-472-N) können Sie direkt beim Hersteller unter wacom.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf