• Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 13,3"
Arbeitsspei­cher: 8 GB
Gewicht: 1800 g
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Cintiq Companion

  • Cintiq Companion (256 GB) Cintiq Companion (256 GB)
  • Cintiq Companion (512 GB) Cintiq Companion (512 GB)

Wacom Cintiq Companion im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „Pro: Vollwertiges Cintiq-Stiftdisplay; Vollwertiger Tablet-PC; Volle Mobilität.
    Kontra: Nicht als iPad-Variante mit iOS erhältlich, was Apple-Fans stören dürfte.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91%); 4,5 von 5 Sternen

    „Kreative, die ihre Werke auf demselben Gerät bearbeiten und präsentieren möchten, finden im Cintiq Companion die ideale Lösung. Er ist schnell und präzise, auch wenn der Stift bei kleinen Buttons manchmal ein wenig daneben geht. Dennoch lässt sich mit dem Gerät so präzise und genau arbeiten, dass man es letztlich nur als digitalen Skizzenblock bezeichnen kann.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Cintiq Companion (256 GB)

    „... Painter und Photoshop liefen auf dem Tablet auf Anhieb und ohne Probleme; angesichts der Leistungsreserven der Hardware ist das aber auch kein Wunder. Unserem CPU-Benchmark zufolge rechnet das Cintiq Companion zwei- bis dreimal so schnell wie das Hybrid. ...“

  • 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 4

    „... Mit dem Cintiq Companion kann man immer und überall kreativ werden. Natürlich gab es auch schon vor dem Cintiq Companion mobile Lösungen, wie etwa einen normalen Tablet-PC mit entsprechenden Apps und einem Stylus zu nutzen. Der Cintiq Companion bietet aber etwas, was diese Lösungen nicht hatten: 2.048 Druckstufen, Neigungserkennung ...“

Kundenmeinungen (2) zu Wacom Cintiq Companion

2,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

2,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cintiq Companion

Unsere Ein­schät­zung

img_user

Für wen eignet sich das Tablet?

Das Cintiq Companion ist ein Tablet der ganz besonderen Art. Es richtet sich hauptsächlich an professionelle Illustratoren und Designer, die ein mobiles Arbeitsgerät für kreative Multimedia-Zwecke nutzen wollen. Durch den hochwertigen Stift kann das Win-8-Tablet für viele Zeichen- und Design-Anwendungen verwendet werden.

img_qualitaet

Wie sieht es mit der Qualität aus?

Der verbaute Prozessor aus der Core i7-Reihe von Intel ist stark genug, um designlastige Arbeitsprozesse wie Bildbearbeitung zu meistern. Das IPS-Display besitzt dagegen Licht- und Schattenseiten. Es ist mit 13 Zoll ziemlich groß ausgefallen und eignet sich durch eine hohe Blickwinkelstabilität und den matten Touchscreen besonders für helle Umgebungen. Allerdings könnte der Außeneinsatz durch das relativ dunkle Panel erschwert werden. Zudem ist das Gerät relativ schwer und dick, sodass man Abstriche bezüglich der Mobilität machen muss. Dafür besitzt das Gerät alle wichtigen Anschlüsse, darunter USB für den Datenaustausch mit dem PC, einen Display-Port, einen Kopfhöreranschluss und einen Micro-SD-Slot zur Speichererweiterung. Die Handhabung des großen Gerätes wird durch frei belegbare Tasten auf der linken Seite des Gerätes vereinfacht.

img_preis-leistung

Wie verhalten sich Preis und Leistung?

Für Grafiktabletnutzer bringt das Tablet einiges mit. Allerdings macht sich die Ausstattung auch deutlich im Preis bemerkbar, das Gerät ist ab ca. 1400 Euro erhältlich. Wer aber nicht auf kompakte Maße Wert legt und bei dem High-End-Multimedia-Anwendungen im Vordergrund stehen, kann damit trotzdem glücklich werden.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Tablets

Datenblatt zu Wacom Cintiq Companion

Display
Displaygröße 13.3"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows 8
Prozessorleistung 1,9 GHz
Prozessortyp Intel Core i7-3517U
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1800 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Wacom Cintiq Companion können Sie direkt beim Hersteller unter wacom.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die 5 unglaublichsten Web-Innovationen

PC-WELT - Das Internet ist für viele vor allem eine gigantische Informationsquelle. Doch mit den neuesten Web-Innovationen kann es noch mehr: Es baut Autos, vermittelt Jobs und erkennt Ihre Wünsche – im Voraus. …weiterlesen

Sicher unterwegs

PC-WELT - Wer sein iPad oder Android-Tablet mit auf Reisen nimmt, der sollte es unbedingt vor unbefugtem Zugriff schützen. Mit Bordmitteln und ein paar Apps ist Ihre kostbare Informationsquelle schnell gesichert. …weiterlesen

Augmented Reality

Android Magazin - Virtuelle Realitäten sind inzwischen ein alter Hut. Wesentlich spannender ist Augmented Reality - also die erweiterte oder verbesserte Wirklichkeit. Zum Einsatz kommen Augmented-Reality-Systeme einerseits in der Arbeitswelt, aber auch Spielern bieten sie viel Potenzial für innovativen Spaß. Doch wie weit ist diese Technologie zurzeit? Mit welchen Entwicklungen darf man in den nächsten Jahren rechnen? Und welche Rolle spielen Smartphones und Tablets dabei? …weiterlesen

Mobiler geht's nicht

DigitalPHOTO Photoshop - Vorteilhafterweise bietet dies die Möglichkeit, Photoshop CC statt der App Photoshop Touch zu nutzen. Auf der Schmalseite des Geräts, die den vier Express Keys, wie man sie von Wacoms Grafiktabletts kennt, gegenüber liegt, befinden sich die zahlreichen Anschlussbuchsen des Cintiq Companion, darunter zwei USB 3.0 Ports, ein Kopfhöreranschluss, ein Mini-Display-Port und ein Micro-SD-Slot. Zusätzlich verfügt das Tablet über zwei HD-Kameras. …weiterlesen

Bildbearbeitung mit dem Stift

DigitalPHOTO - Bunte Vielfalt: Die Wireless-Version ist in drei bunten Farbvariationen erhältlich. Wacom Cintiq Companion Das jüngste Mitglied der Cintiq-Familie hat das Zeug, ein echter Star zu werden. Wacom verbindet hier ein hochwertiges Stiftdisplay mit der vollen Funktionalität eines Windows-8-Tablet-PCs. Das Ergebnis dieser Fusion ist die ultimative mobile Kreativlösung. …weiterlesen

Mission Nexus 7

PAD & PHONE - Praxis: Googles Tablet ist ein Multitalent zum kleinen Preis. ‚Wo ist der Haken?‘, fragen sich viele. Wir haben das Tablet im Praxiseinsatz geprüft und zeigen, wie Sie Probleme lösen und das Nexus 7 noch besser machen. …weiterlesen

Mobile Fingerspiele

segeln - Vor zwei Jahren eroberte das iPad die Wohnzimmertische und wurde auch schnell für Segler interessant. Kartenapps und Wettervorhersagen erleichterten das Planen eines Törns erheblich. Doch mittlerweile kann die ‚Wunder-Flunder‘ noch einiges mehr. Wir zeigen, welche Möglichkeiten das iPad an Bord bietet. …weiterlesen