Gut

2,2

Gut (2,3)

Gut (2,1)

Wacom Bamboo Slate (Small) im Test der Fachmagazine

  • Note:2,3

    Platz 2 von 3

    „Sind Sie Künstler? Da bleibt der Grafiktablett-Riese Wacom mit seinem Bamboo Slate der klare Gewinner. Die Handhabung bedarf zwar einer Eingewöhnungsphase, die Darstellung von Schraffuren und feinen Linien macht diese aber wieder wett. Mit der DIN-A4-Variante lassen sich größere Zeichnungen in gängigen Zeichenblöcken anfertigen, die es fast überall zu kaufen gibt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wacom Bamboo Slate (Small)

Kundenmeinungen (1.101) zu Wacom Bamboo Slate (Small)

3,9 Sterne

1.101 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
539 (49%)
4 Sterne
254 (23%)
3 Sterne
132 (12%)
2 Sterne
66 (6%)
1 Stern
110 (10%)

3,9 Sterne

1.100 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Zeich­nen wie auf ech­tem Papier? Zeich­nen wie auf ech­tem Papier!

Passt das Bamboo Slate (Small) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Wacom Grafiktablett, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. mit einem echten Stift zeichnen und dann digitalisieren
  2. sicheres Speichern auch "offline"
  3. recht zuverlässige Handschrifterkennung
  4. sehr genaue Erkennung von Schraffuren und Schattierungen

Schwächen

  1. keine Nachbearbeitung (außer per Drittanbieter-Software)
  2. kein anderer Stift möglich
  3. Genauigkeit der Stifterkennung abhängig von Notizblockdicke
  4. in Software kann nur ein Gerät als Zielort definiert werden

Sie wollen auf einem Tablet wie mit einem Stift schreiben und zeichnen können? Warum dann nicht wirklich einen echten Kugelschreiber nutzen? Beim Wacom Bamboo Slate nutzen Sie den Spezialkugelschreiber, um damit auf einem herkömmlichen Papierblock zu schreiben, der wiederum auf ein elektronisches Klemmbrett gesteckt wurde. Der Stift sendet permanent seine Position, Lage im Raum sowie die Druckstufe an das Grafiktablett hinter dem aufgelegten Papierblock. So erhalten sie das Bild einmal ganz herkömmlich auf dem Block wie auch digitalisiert. Schön ist, dass auch die Handschrifterkennung gut funktioniert, Sie können also auch Word-Dokumente befüllen. Leider können Sie aber nur ein Ausgabegerät koppeln, und eine Nachbearbeitung des Bildes ist erst in Drittanbietersoftware möglich.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafiktabletts

Datenblatt zu Wacom Bamboo Slate (Small)

Anschlüsse
  • Bluetooth
  • USB
Gerätetyp Ohne Display
Abmessungen (Gesamtfläche) 249 x 186 x 7 mm
Gewicht 424 g
Druckstufen 1024
Größe A5
Eingabestift
  • Mit Kabel
  • Stifthalter
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CDS-610S

Weiterführende Informationen zum Thema Wacom Bamboo Slate, small (S) können Sie direkt beim Hersteller unter wacom.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf