Befriedigend (3,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV, Kom­pakt­klasse
All­rad­an­trieb: Ja
Ver­brauch (l/100 km): 6,8
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 6d-​TEMP-​EVAP-​ISC
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Variante von T-Roc (2020)

  • T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion (140 kW) (2020) T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion (140 kW) (2020)

VW T-Roc (2020) im Test der Fachmagazine

  • 410 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion (140 kW) (2020)

    „Selbst in der Topausstattung Style samt R-Line-Betakelung wirkt der T-Roc in der Materialgüte etwas achtlos. Viel Platz trotz knapperer Abmessungen, Drehrad für Antriebsmodi. Weniger variabel ist er beim Ladevolumen. ... Auf das bisschen mehr Komfort und Handling muss es einem schon ankommen, um so viel mehr zu zahlen. Trittfeste Traktion, genug Platz, aber hoher Verbrauch beim T-Roc.“

Testalarm zu VW T-Roc (2020)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu VW T-Roc (2020)

Typ
  • Kompaktklasse
  • SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Volkswagen T-Roc (2020) können Sie direkt beim Hersteller unter volkswagen.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Es gibt keine kleinen Gegner mehr

Auto Bild - Frei nach Berti Vogts bedeutet das: Jeder kann jeden schlagen. Ob das nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern auch auf der Straße gilt, klärt unser Vergleich.Testumfeld:Im Vergleichstest waren zehn Autos, unter denen je ein kleines gegen ein großes Modell desselben Herstellers getestet wurden. Die Autos erhielten Bewertungen von drei bis vier bei jeweils 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. …weiterlesen

Hochwohlgeboren

auto motor und sport - Daher entspricht das Profil des Belags etwa dem eines locker aufgeworfenen Haufens Brennholz, in der Länge durchsetzt mit Schlaglöchern, Verwerfungen und Wellen aller Gewichtsklassen. Der Bentayga planiert allerdings alle diese Unzulänglichkeiten, trotz der montierten 21-Zoll-Räder. Luftfederung und adaptive Dämpfer fürchten sich vor nichts, nehmen kurze Hübe ohne Poltern und lange Wellen ohne magenkribbelnde Vertikalbewegungen. …weiterlesen

Reich mir die Weite

auto-ILLUSTRIERTE - Kein schlagartiges Abfallen, wenn man auf die Autobahn beschleunigt, aber auch keine rasanten Anstiege, wenn der Soul bergab etwas rekuperieren kann. Das sorgt für das beruhigende Gefühl, dass man sich auf den Reichweitenrechner verlassen kann. Ein vertrauenswürdiger Tiefstapler ist im Alltag eben doch mehr wert als ein Schwätzer, der utopische Reichweiten verspricht. Im Alltag gibt sich der Soul dann auch weit erwachsener, als es die verspielte Optik erwarten liesse. …weiterlesen