auto motor und sport prüft Autos (12/2019): „Blaue Runde“

auto motor und sport: Blaue Runde (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • Kia XCeed 1.6 T-GDI (150 kW) (2019)

    • Typ: SUV;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9 / 6,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6d-Temp

    422 von 650 Punkten

    „Der XCeed hat nun auch ein Infotainment mit Echtzeit-Verkehrsdaten, dazu trotz sachter Abgehobenheit das volle Alltagstalent eines Kompakten mit viel Platz, cleverer Variabilität und klasse Verarbeitung. ... Auf das bisschen mehr Komfort und Handling des T-Roc lässt sich leicht verzichten. Der XCeed ist viel günstiger, zudem variabler, sparsamer, alltagsclever und solide.“

    XCeed 1.6 T-GDI (150 kW) (2019)

    1

  • VW T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion (140 kW) (2020)

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC;
    • Karosserie: Kombi

    410 von 650 Punkten – Eigenschafts-Sieger

    „Selbst in der Topausstattung Style samt R-Line-Betakelung wirkt der T-Roc in der Materialgüte etwas achtlos. Viel Platz trotz knapperer Abmessungen, Drehrad für Antriebsmodi. Weniger variabel ist er beim Ladevolumen. ... Auf das bisschen mehr Komfort und Handling muss es einem schon ankommen, um so viel mehr zu zahlen. Trittfeste Traktion, genug Platz, aber hoher Verbrauch beim T-Roc.“

    T-Roc 2.0 TSI OPF 4Motion (140 kW) (2020)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos