Gut

2,4

Gut (2,4)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Vittoria Corsa G+ (700 x 25c) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (52 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 7

    „Der Corsa zeigt sich lebendig und flink im Handling, springt aber stärker auf unebenem Untergrund als die Konkurrenz. Trotz höchstem Gewicht zeigt er Schwächen beim Sticheltest. Bestwerte beim Durchschlag.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Vittoria Corsa G+ (700 x 25c)

Passende Bestenlisten: Fahrradreifen

Datenblatt zu Vittoria Corsa G+ (700 x 25c)

Einsatzbereich Rennrad
Tubeless Ready k.A.
Spikes k.A.
Breite 1 Zoll
Getesteter Durchmesser 28 Zoll
ETRTO-Größenangabe 25-622

Weiterführende Informationen zum Thema Vittoria Corsa G+ (700 x 25c) können Sie direkt beim Hersteller unter vittoria.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Sicher auf glatten Wegen

Radfahren - Lesen Sie dazu die Tipps im Kasten rechts von René Marks, Produktmanager bei Schwalbe. Verschiedene Konzepte Die Reifenhersteller gehen ganz unterschiedlich an das Thema Winterreifen heran. Während Continental mit den Lamellen des Top Contact Winter II Premium gar mehr Grip auf Schnee verspricht als mit einem Spikereifen, herrscht bei Schwalbe eine ganz andere Philosophie. Dort gibt es ganz bewusst keinen Winterreifen ohne Metall. …weiterlesen

20 Tipps um den Winter zu schlagen und weiter in die Pedale zu treten

World of MTB - Die Manschetten am Armabschluss bieten einen direkten Übergang zum Handschuh, sodass keine Kältebrücken entstehen. Ein treuer und zuverlässiger Begleiter bei widrigsten Wetterbedingungen. 3 BONTRAGER XR MUD REIFEN Wenn es im Winter richtig schmuddelig wird, geht nichts über diesen Reifen. Mit seiner Gum-Bi-Gummimischung und seinen großzügig angeordneten, hohen Stollen ist er eine Allzweckwaffe bei Matsch. …weiterlesen

Rollende Vielfalt

bikesport E-MTB - Günstigere Variante: 39,90 Euro. Mit dem Purgatory liefert Specialized einen soliden Allroundreifen mit auffallend guten Roll- und Kontrolleigenschaften ab. …weiterlesen

„Reifentest 2008“ - Cityslicks

Radfahren - Das lag definitiv nicht daran, dass wir bei Conti getestet haben. Vielmehr scheint man die letzten Jahre sehr hart gearbeitet zu haben. Aber auch andere Hersteller wie Schwalbe oder Vittoria/Geax zeigen deutlich, warum sie in der Liga der Großen mitspielen. Unsere Tipps in der anschließenden Übersicht sollen Ihnen helfen, den passenden Reifen für Ihr Rad zu finden. Eine neue, UV-unempfindlichere Gummimischung sowie der umfassende Seitenwandschutz bringen in der Praxis Bonuspunkte. …weiterlesen

Kontaktfreudig

RoadBIKE - Neben Continental und Schwalbe sind die französischen Hersteller Hutchinson, Mavic und Michelin, die USA mit Specialized und die italienische Marke Vittoria im Testfeld vertreten. Während Continental mit seinem Dauerbrenner Grand Prix 4000 S II den Sieger des letzten RoadBIKE-Reifentests stellt, wartet die Konkurrenz mit neuen Gummimischungen auf - oder gar kompletten Neuentwicklungen. Erstmals testet RoadBIKE bei einem Vergleich von Top-Reifen Modelle mit 25 Millimeter Breite. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf