Vitamix S30 2 Tests

Gut (1,6)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Stan­dard-​Stand­mi­xer
  • Füll­menge 1,2 l
  • Leis­tung 950 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Vitamix S30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 22.07.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Vitamix S30

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Vitamix S 30

Hoch­leis­tungs­mi­xer mit kom­pak­ten Maßen

Der Vitamix Personal Blender S30 besticht durch seine kompakten Abmessungen unter den Hochleistungsmixermodellen. Er passt ideal in kleinere Küchen und eignet sich mit 1,2 Litern Fassungsvermögen gut für Ein- bis Zwei-Personenhaushalte. Dennoch bietet er vergleichbare Power wie seine großen Verwandten. Ob grüne Smoothies, Nussmus oder Eiscreme, im PBA-freien Mixkrug sind sämtliche Zubereitungen von heiß bis kalt möglich. Der zweite 600 Milliliter Thermobehälter mit Trinkdeckel eignet sich zur Mitnahme für Arbeit, Schule oder Sport. Zudem erleichtert er die Zubereitung kleinerer Mengen. Vitamix bietet auch hier mit sieben Jahren eine lange Garantiezeit im Vergleich zur Konkurrenz.

Nutzer schätzen den starken, langlebigen 850 Watt Motor und die robuste, alltagstaugliche Bauweise. Die Bedienung ist mit einem Drehschalter für neun Geschwindigkeitsstufen und eine Puls-Funktion einfach gehalten, Automatikprogramme oder ein Display findet man hier nicht. Mixergebnisse gelingen fein, stückchenfrei und auf hohem Niveau. In Rezensionen wird die entnehmbare Klingeneinheit gelobt, was die Reinigung im Vergleich zu den größeren Vitamix-Modellen deutlich einfacher macht. Zudem sind die Behälter hier spülmaschinengeeignet, was ebenfalls für das 500 Euro Modell spricht.

von Marie

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Vitamix S30 ist die kompakte Variante unter den Hochleistungsmixern und eignet sich gut für kleinere Küchen oder Singlehaushalte, die dennoch Wert auf ein Kraftpaket legen. Eine Besonderheit sind neben dem 1,2 Liter Behälter die beiden 600 Milliliter Thermobecher mit verschließbarem Trinkdeckel, welche die Mitnahme eines Smoothies oder Shakes ermöglichen und die Temperatur über mehrere Stunden konstant halten. Somit kann die gesunde Erfrischung auch auf der Arbeit oder nach dem Sport genossen werden. Die BPA-freien Behälter bestehen aus robustem Tritan und eignen sich für warmen und kalten Inhalt.

Stärken und Schwächen

Der Hersteller hält sich bezüglich seiner Klingenumdrehungsgeschwindigkeit grundsätzlich bedeckt und gibt lediglich eine Motorleistung von 950 Watt an. Mixergebnisse zeigen jedoch in der Praxis, dass eine Cremigkeit auf höchstem Niveau erreicht wird, so wie man es aus dem Hause Vitamix gewohnt ist. Ein Zurückbleiben von Klumpen oder Pflanzenfaserresten ist weniger zu erwarten, so dass sich das Gerät ideal für grüne Smoothies eignet. Zu beachten ist die entstehende Reibungswärme, die mit längerer Laufzeit zunimmt. Ein Überhitzungschutz setzt ein, wenn das Gerät überlastet ist und dieser Punkt ist schnell erreicht, wie das "ETM-Testmagazin" feststellte. Bei zähen Massen wie Mandelmus müssen daher Zwangspausen eingelegt werden. Die Wärmeentwicklung hat wiederum den Vorteil, dass Suppen schonend erhitzt und gleichzeitig püriert werden können. Bei Smoothies kann der ansteigenden Temperatur durch Eiswürfel oder gefrorenen Früchten entgegen gewirkt werden. Die Bedienblende an der Basis ist ein einfacher Drehregler mit zehn Geschwindigkeitsstufen und Pulse-Funktion, Automatikprogramme oder gar ein Display sind nicht vorhanden. Der Sockel ist hochwertig verarbeitet, mit Kunststoff ummantelt und gummierte Füße sorgen für einen sicheren Stand.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Gerät überzeugt durch seine Wertigkeit, sowie hervorragend homogene Mixergebnisse und hebt sich somit von vielen Konkurrenzmodellen ab. Auch die kompakte Größe und die zusätzlichen Behälter sind bei Hochleistungsmixern eher selten anzutreffen. Diese durchdachten Eigenschaften spiegeln sich auch in einem Preis von derzeit über 500 Euro (Amazon) wieder. Wer nicht so viel ausgeben möchte, findet beispielsweise mit dem Standmixer Bianco primo eine Alternative für die Hälfte.

von Marie

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Vitamix S30

Allgemeines
Typ Standard-Standmixer
Füllmenge 1,2 l
Geschwindigkeitsstufen 10
Leistung 950 W
Maße
Höhe 39,4 cm
Breite 15 cm
Tiefe 21 cm
Produktmerkmale
Anzahl der Klingen 4
Material Mixbehälter Kunststoff
Vakuum-Mixer fehlt
Kochfunktion fehlt
Lieferumfang Zusätzlicher Trinkbecher to go (600 ml)
Weitere Daten
Gewicht 5600 g
Kabellänge 122 cm
Material Gehäuse Kunststoff
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 703113586118

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf