Viltrox AF 13mm F1,4 1 Test

Sehr gut

1,0

1 Test

12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Objek­tiv­typ Weit­win­kel­ob­jek­tiv
  • Bau­art Fest­brenn­weite
  • Brenn­weite 13mm
  • Bild­sta­bi­li­sa­tor Nein  fehlt
  • Auto­fo­kus Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von AF 13mm F1,4

  • AF 13mm F1,4 X

    AF 13mm F1,4 X

  • AF 13mm F1,4 E

    AF 13mm F1,4 E

  • AF 13mm F1,4 Z

    AF 13mm F1,4 Z

Viltrox AF 13mm F1,4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 8/2022
    • Details zum Test

    „exzellent“

    Getestet wurde: AF 13mm F1,4 X

    „Das neue 13-Millimeter-Objektiv reiht sich perfekt in das bisherige Viltrox-Angebot für Fujifilm-X-Kameras ein. Die extreme Weitwinkelbrennweite ermöglicht außergewöhnliche Architektur- und Landschaftsaufnahmen. Die Verarbeitung des Objektivs ist exzellent.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Viltrox AF 13mm F1,4

zu Viltrox AF 13mm F1,4

  • Viltrox 13mm F1.4 Ultra-Weitwinkel-Autofokus-Objektiv, kompatibel mit Fuji X-
  • Viltrox AF 13mm F1.4 APS-C Camera Lens Wide Angle Prime Lens Automatic Focus for
  • VILTROX 13mm F1.4 XF Fuji Objektiv Autofokus Ultra-
  • VILTROX AF 13mm f1.4 XF Weitwinkel Objektiv APS-
  • Viltrox AF 13mm f/1.4 XF Fuji X-Mount
  • Viltrox FX 13mm f1,4 AF Fuji X-Mount
  • Viltrox FX-13 F1.4 AF Fuji X, Objektiv, Schwarz
  • VILTROX 13mm 1:1.4 AF Fuji X
  • Viltrox Objektiv XF 13 mm F/1.4 für Kameras mit Fuji X-Mount
  • Viltrox Objektiv AF 13 mm F/1.4 für Kameras mit Sony E-Mount

Kundenmeinungen (12) zu Viltrox AF 13mm F1,4

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Licht­star­kes Ultra­weit­win­kel mit Top-​Ver­ar­bei­tung

Stärken

  1. Sehr hohe Lichtstärke
  2. Sehr gute Bildschärfe
  3. Leiser und schneller Autofokus
  4. Tolle Verarbeitung

Schwächen

  1. Kein Bildstabilisator
  2. Kein Spritzwasserschutz

Das Viltrox AF 13mm F1,4 ist ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv für spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensor. Derzeit wird es für den Fujifilm-X-Mount, das Nikon-Z-Bajonett und Sonys E-Mount angeboten. Mit einer maximalen Blende von f/1,4 ist das Objektiv sehr lichtstark, in Kombination mit der Brennweite von 13 Millimetern bietet es sich beispielsweise für die Astro-Fotografie an. Aber auch Landschafts- und Architektur-Fotograf:innen kommen auf ihre Kosten: Im Test der Fachzeitschrift FOTOHITS wird vor allem die sehr gute Schärfe gelobt, die bereits bei Offenblende erreicht wird. Auch der schnelle und geräuschlose Autofokus und die solide Verarbeitung können überzeugen. Das Objektiv ist mit einem Blendenring ausgestattet, an dem Sie die Blende zwischen f/1,4 und f/16 einstellen können. Auf einen Bildstabilisator müssen Sie allerdings verzichten, dank des weiten Winkels und der hohen Lichtstärke ist dies aber verschmerzbar. Das Objektiv wird zu Preisen um 400 Euro angeboten, was angesichts der sehr guten Leistung kein allzu hoher Betrag ist. Zu ähnlichen Preisen ist auch das Samyang AF 12mm F2,0 zu haben, das zwar etwas lichtschwächer ist, dafür aber mit einem Spritzwasserschutz kommt.

von Andreas Krambrich

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Viltrox AF 13mm F1,4

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für
  • Sony E
  • Fuji X
  • Nikon Z
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 13mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 22 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:10
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 90 mm
Durchmesser 74 mm
Gewicht 420 g
Filtergröße 67 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Viltrox AF 13mm F1,4 können Sie direkt beim Hersteller unter viltrox.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf