ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Funk­ti­ons­un­ter­hose
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Mehr Daten zum Produkt

UYN Cashmere Shiny 2.0 Mittellange Unterhose im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp: Wärmeleistung“

    11 Produkte im Test

    „Viele Technologien vereinen sich in dieser feinen italienischen Strickware. Perfekt geeignet gerade für niedrige Temperaturen. Wärme-Zonen verteilen sich am Bein. Hier vereinen sich Luxus und Hightech zu einem angenehm zu tragenden Baselayer. Für aktive Skifahrer. Sicherlich ein Vertreter der gehobenen Kategorie, auch preislich. Jedoch absolut lohnend!“

Testalarm zu UYN Cashmere Shiny 2.0 Mittellange Unterhose

zu UYN Cashmere Shiny 2.0 Mittellange Unterhose

  • Uyn MAN Cashmere Shiny 2 0 Underwear Pants Medium celebrity silver (S071) L/XL
  • Uyn Lady Cashmere Shiny 2 0 Underwear Pants Medium celebrity gold (S070) L/XL
  • UYN Man Cashmere Shiny 2.0 Funktionshose medium celebrity silver L/XL
  • UYN Lady Cashmere Shiny 2.0 Funktionshose medium celebrity gold L/XL
  • UYN Damen Lady Cashmere Shiny 2.0 UW Pants MEDIUM Athletik, Celebrity Gold, L/XL

Einschätzung unserer Autoren

Cashmere Shiny 2.0 Mittellange Unterhose

Aus Kasch­mir und Argenthon für opti­male Kli­ma­re­gu­lie­rung

Stärken
  1. gutes Klimamanagement
  2. warm
  3. geruchsneutralisierend
  4. hochwertige Materialien
Schwächen
  1. teuer

Für die mittellange Unterhose Cashmere Shiny 2.0 hat der italienische Hersteller UYN zwei edle Materialien verarbeitet, und zwar Kaschmir und Argenthon. Kaschmir wird aus den Haaren der Kaschmirziege gewonnen. Die Fasern wärmen trotz eines geringen Gewichts, wirken feuchtigkeitsregulierend und sind strapazierfähig. Argenthon wiederum hat eine kühlende Wirkung und ist durch eingewobene Silberionen antibakteriell. Aus beiden Material rundgestrickt, verfügt die Hose über unterschiedlich feste Zonen, um besonders wärmebedürftige Körperstellen warmzuhalten, andere besser zu belüften und an einigen Feuchtigkeit durch Schweiß noch besser abzuleiten. Die Hose ist für Damen und Herren mit unterschiedlichen Schnittformen erhältlich. Sie kann bei 40 Grad im Schonprogramm gewaschen werden, soll aber nicht in den Trockner.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu UYN Cashmere Shiny 2.0 Mittellange Unterhose

Typ Funktionsunterhose
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Eigenschaften Feuchtigkeitsregulierend
Sportart Wintersport
Einsatzbereich Winter

Weitere Tests und Produktwissen

Ganz entspannt durch den Winter

Wanderlust - Die unterschiedlichen Klimazonen sorgen dafür, dass der Körper an den empfindlichen Stellen warm gehalten wird, und sind dort etwas dünner, wo sich viel Hitze bildet. Damit allerdings alle Funktionen, die moderne Wäsche verspricht, auch wirklich abgerufen werden können, ist die Passform der Wäsche ein ganz wichtiger Faktor. Sie sollte nach Möglichkeit nicht schlabbern, sondern muss hauteng sitzen. Nur dann wird man den positiven Effekt auch merken und sich in der Wäsche schnell wohlfühlen. …weiterlesen

Optimal auf Tour

ALPIN - Hüttenschuhe sind erwünscht! Sperrige Crocs beanspruchen viel zu viel Platz im Rucksack. Wichtig ist in den alten Hütten eine schützende Sohle gegen Splitter, die sich bei Feuchtigkeit (Waschraum) nicht gleich vollsaugt. Eine leichte und super platzsparende Variante ist der FX Trainer von Sole Runner (85,90 Euro). Nachts den Weg vom Lager zur Toilette ohne Stolperer zu finden ohne Licht ist das eher unangenehm. …weiterlesen

Leichte Wäsche

RennRad - Vielleicht, weil man das Teil nach einer anstrengenderen Tour sowieso gewaschen hätte? Ein Beispiel noch hierzu: Die oft als Wunderstoff gepriesene Cocona-Faser, mit der vor einigen Jahren auch bei den Unterhemden experimentiert wurde, hat es in diesem Bereich nicht zur Serienreife geschafft. Von Unterhemden, die wandern Wenn ein Unterhemd zu wandern anfängt, ist das ärgerlich. Mit Wandern meinen wir übrigens schlicht das Nach-Oben-Rollen des Bundes. …weiterlesen

Praxistest: GPS-Outdoor-Geräte und Funktionswäsche zum Wandern

Wandermagazin - So wird beispielsweise eine zu hohe Punktdichte und eine dadurch bedingte "Verwacklung" des aufgezeichneten Tracks vermieden. FAZIT t FUNKTIONSWÄSCHE ZUM WANDERN Ohne die richtige Unterwäsche macht Wandern nur halb so viel Spaß, denn Funktion beginnt ganz innen auf unserer Haut. Erst in den nachfolgenden Körperschichten auf funktionelle Materialien zu setzen, bringt wenig, wenn man nicht bereits bei der Wäsche auf guten Feuchtigkeitstransfer und Funktionalität achtet. …weiterlesen

Winterfell

Radfahren - Ist mit Glanzoptik versehen. Der Strick an den Ärmeln ist fein und anschmiegsam. Gut auch: der enganliegende Rundkragen. Um ein Scheuern zu vermeiden, wurde die Waschanleitung außen angenäht. …weiterlesen

Die Zweite Haut

bikesport E-MTB - Auch bei der r Geruchsentwicklung wurden in den letz- ten Jahren deutliche Fortschritte gemacht. . Die offene Struktur des Hemdes ermöglicht t hervorragenden Schweißtransport von in- nen nach außen. Das Shirt trocknet extrem m schnell. Im Achselbereich sind die Nähte e sehr weich, so dass hier Scheuern praktisch h ein Fremdwort ist. Der frühere Laufradspezialist Ma- avic drängt inzwischen mit aller Macht auf uf den Software-Markt. Neuestes Indiz: die Bekleidungslinie inklusive Unterwäsche. …weiterlesen

Unten drunter

active - Hersteller unterteilen deshalb ihre Wäsche immer öfter in verschiedene Zonen. Stoff an Rücken, Brust und unter den Achseln ist oft dünner und atmungsaktiver als an den Unterarmen und im Nierenbereich. Und dennoch: Funktionsunterwäsche, die bei 30 Grad im Schatten kühlt und den Körper bei minus 20 Grad wärmt, gibt es nicht. Deshalb müssen sich Käufer vorab überlegen, welche Aufgabe ihre Unterwäsche übernehmen soll und was sie mit ihr vorhaben. …weiterlesen

Die zweite Haut

Bergsteiger - Bei Bund und Bündchen an Armen und Beinen gilt: Breite, flache Abschlüsse verrutschen weniger und wärmen mehr als schmale Bündchen. Ein zu hoher Kragen am Hals ist oft störend, da er einengt und bei Aktivität zu einem Wärmestau führen kann (Vaude; Komperdell, Ortovox mit lüf- tender RV-Öffnung). Das Gummiband des Hosenbunds sollte immer verdeckt sein (Löffler, Mammut, Jack Wolfskin), bestenfalls verzichtet man ganz darauf (Vaude, Ortovox, Falke). …weiterlesen