Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Uvex Ultrasonic Race im Test der Fachmagazine

  • Note:1,45

    „Kauftipp“

    Platz 4 von 12

    Der exzellent verarbeitete Ultrasonic Race fällt optisch durch seine etwas längliche Form auf. Die Passform ist aber auch hier klasse. Allerdings könnte die nach vorn ragende Helmvorderseite auf manche störend wirken. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Uvex Ultrasonic Race

zu Uvex Ultrasonic Race

  • Uvex Fahrradhelm Ultrasonic Race, White Mat-Green, 52-56
  • Uvex Fahrradhelm Ultrasonic Race, Black Mat-Blue, 58-61
  • Uvex Fahrradhelm Ultrasonic Race, White Mat-Green, 55-58

Kundenmeinungen (35) zu Uvex Ultrasonic Race

4,0 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (51%)
4 Sterne
9 (26%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (14%)

4,0 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Uvex Ultrasonic Race

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Größe
  • 55 - 56 cm
  • 57 - 58 cm
  • 53 - 54 cm
  • 51 - 52 cm
Gewicht 210 g
Einsatzbereich Rennrad

Weiterführende Informationen zum Thema Uvex Ultrasonic Race können Sie direkt beim Hersteller unter uvex-sports.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kein Kopfzerbrechen

RennRad - Diese Zahlen, die Risiken im Verkehr und die schrecklichen Bilder von Unfallopfern zeigen eindeutig: Radfahren ohne Helm ist unverantwortlich. Und: Mit Helm ist man sicherer unterwegs. Früher waren Helme schwer, klobig, schlecht belüftet - heute nicht mehr. Es gibt kein Argument mehr, das gegen eine Dauernutzung spricht. Das zeigt auch unser Testfeld. Die getesteten Helme sollten bis zu 150 Euro kosten. …weiterlesen

Edel verpflichtet...

RennRad - Nach wie vor gewöhnungsbedürftig sind allerdings der Schnitt sowie die Hinterkopfhalterung. Der Helm ist relativ schmal und drückt daher leicht auf die Schläfen. Und das Verstellsystem ist nach wie vor einen Tick zu hoch. Wirklich das Einzige, was wir am Sweep zu bekritteln haben, ist das etwas schwergängige Stellrad, wenn man den Helm aufhat. Ansonsten ist das Teil über jeden Zweifel erhaben. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf