• Ausreichend 3,6
  • 1 Test
  • 21 Meinungen
Ausreichend (3,6)
1 Test
ohne Note
21 Meinungen
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill
Mehr Daten zum Produkt

Unold Black Rack im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 9 von 9

    „Positiv: Leichtes Gerät. Stufenlose Temperaturregelung. Aufheizkontrollleuchte. Grilltisch (einfach) mit Ablage.
    Negativ: Offene Heizwendel. Offener Grillrost. Kontrolllampe schlecht einsehbar. Einige Grillroststäbe biegen bei Erhitzung durch.“

zu Unold Blackrack

  • Unold-electro 58550 Barbecue-Grill Black Rack
  • Black Rack (Offener Grill, 2kW)
  • UNOLD Elektrogrill Black Rack
  • Unold 58550 Black Rack Barbecue Grill
  • Unold 58550 Black Rack Barbecue Grill
  • Unold 58550
  • Unold 58550 Black Rack Barbecue Grill
  • Unold 58550 Grill schwarz (Grill)
  • UNOLD 58550 - BBQ-Grill - 816 qcm - Anthrazit (0541392)
  • UNOLD 58550 - BBQ-Grill - 816 qcm - Anthrazit (0541392)
  • UNOLD 58550 Barbecue-Grill / Elektrogrill Black Rack - 2000W

Kundenmeinungen (21) zu Unold Black Rack

3,7 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (33%)
4 Sterne
5 (24%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
7 (33%)

2,7 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Unold Blackrack

Für Gele­gen­heits-​Gril­ler

Der Elektrogrill Black Rack von Unold Elektro lässt sich komplett zerlegen Der Black Rack ist mit Sicherheit kein Grill für einen langen Sommer mit vielen, großen Grillrunden im Garten. Diesen Eindruck hinterlassen jedenfalls einige Kundenbewertungen zu dem von Unold Elektro vertriebenen, wahlweise als Tisch- oder Standgrill verwendbaren Gerät. Wer jedoch nur ein paar Mal sich selbst oder ein paar Gäste unkompliziert mit Grillgenüssen verwöhnen möchte, kann ernsthaft über die Anschaffung nachdenken.

Flexibel einsetzbar

Der Unold Elektro kann einerseits als normaler Tischgrill für den Balkon oder sogar in Innenräumen eingesetzt werden. Zum Lieferumfang gehört aber ferner noch ein Tisch, mit dessen Hilfe sich der Grill in einen Standgrill verwandelt. Praktisch: Auf einer Ablage lassen sich Grillzubehör und Grillgut unterbringen und sind damit immer schnell zur Hand. Allerdings sollte bedacht werden, dass der Tisch selbst aus Plastik gefertigt ist und lediglich mittels Stecksystem und ein paar Schrauben zusammengebaut/-gehalten wird. Etlichen Kunden erschien die Konstruktion zu instabil und wackelig, weswegen auch in einigen Fällen schon von der Anschaffung des Grills abgeraten wurde, etwa falls Kinder zum Haushalt gehören.

Ordentliche Leistung

Der Grill wird mit Strom betrieben, die Leistungsaufnahme beläuft sich auf 2.000 Watt, die mittels eines Thermostats stufenlos geregelt werden können. Wie die meisten Elektrogrills in dieser Klasse liefert auch der Unold insgesamt betrachtet eine ganz ordentliche Leistung ab, sofern an die Grillergebnisse nicht allzu hohe Maßstäbe angesetzt werden. Dickerer Steaks oder Brat-/Grillwürste dauern ihre Zeit auf dem Grill und werden außerdem nicht immer richtig „gegrillt“, wie Kunden bemängeln. Für dünne Fleischstücke oder kleine Würstchen sowie Gemüse und Fisch reicht die Heizleistung allem Anschein nach jedoch vollkommen aus. Erfreulich: Der Grillrost kann in zwei Stufen höhenverstellt werden, ein Ausstattungsmerkmal, über das nicht jedes Modell in dieser Leistungsklasse verfügt. Die Grillfläche wiederum misst rund 34 mal 24 Zentimeter, das heißt, für mehr als drei, vier Personen ist der Unold Elektro unter Umständen zu klein.

Fazit

Der Unold zählt mit Sicherheit nicht zu den Top-Elektrogrills, die der Markt zu bieten hat und ist zudem nicht darauf ausgelegt, den hohen Ansprüchen von „Dauer-Grillern“ zu genügen. Die etwas wackelige Konstruktion sowie mitunter relativ lange Grillzeiten müssen ebenfalls in Kauf genommen werden. Wer jedoch damit leben kann, weil der Grill nur ab und zu eingesetzt werden soll, kann sich die Anschaffung des lediglich rund 30 EUR (Amazon) teuren Stand- und Tischgrills durch den Kopf gehen lassen.
.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Unold Black Rack

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Tischgrill
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche vorhanden
Fettauffangschale fehlt
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Unold Blackrack können Sie direkt beim Hersteller unter unold.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Buschbeck Grillbar MontanaEva Solo HolzkohlegrillfassEva Solo Gasgrill-FassDilego El Fuego AY 307 SmokerBBQ-Scout Grill'n'Smoke Smoking ClassicDilego El Fuego AY 312 SmokerTepro MilwaukeeTepro BiloxiTepro NatchezTepro Pittsburgh