• Gut

    2,2

  • 10 Tests

1.442 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sys­tem: Mono-​Sys­tem
Lauf­zeit: 10 h
aptX: Nein
Fern­steue­rung der Quelle: Nein
Spritz­was­ser­schutz: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Ultimate Ears Roll 2 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,10)

    Platz 3 von 5

    Klangqualität: „Etwas trötig verfärbte Mitten und sehr leise Bässe.“;
    Bedienung: „Nur Lautstärkesteuerung.“;
    Anschlüsse: „Stereo-Eingang.“;
    Mobilität: „Akkulaufzeit: 20 Std. 32 Min., wasser- und stoßfest.“.

  • „sehr gut“ (1,4)

    16 Produkte im Test

    „Plus: Kraftvoller Klang; Hervorragende Verarbeitung; Praktisches Kordelsystem.
    Minus: Zurückhaltender Bass.“

  • „befriedigend“ (2,82)

    Platz 8 von 10

    „Die Neuauflage des Ultimate Ears Roll ist ... ein echter Outdoor-Lautsprecher: stoßfest aus bis zu einem Meter und für 30 Minuten wasserdicht. Damit das Klangkissen im Pool nicht untergeht, liefert Ultimate Ears ein Schwimmkissen mit, auf dem der Roll 2 perfekt Platz findet. Klanglich fällt der etwas trötig abgestimmte Lautsprecher ab: Bässe sind sehr leise, die Mitten wirken etwas verfärbt.“

  • „befriedigend“ (3,06)

    Platz 7 von 10

    Hörtest: Klangqualität: „Dezenter Bass, leicht trötig verfärbte Mitten.“;
    Funkverbindung mit Smartphones: „Bluetooth und NFC.“;
    Bedienung: „Nur Tasten für Lautstärke.“;
    Anschlüsse und Extras: „Stereo-Eingang.“;
    Mobilität: „Sehr gute Akkulaufzeit (20 h 32 min); wasserdicht/stoßfest.“.

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • „befriedigend“ (2,82)

    Platz 5 von 6

    Klangqualität (52%): „Etwas verfärbter Klang“ (3,16);
    Funkverbindung mit Smartphones (9%): „Per Bluetooth“ (3,00);
    Bedienung (18%): „Einfache Bedienung“ (2,06);
    Anschlüsse (10%): „Nur Stereo-Eingang“ (5,20);
    Mobilität (11%): „Sehr lange Akkulaufzeit“ (1,07).

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • 81%

    „Outdoor-Tipp“

    6 Produkte im Test

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Ultimate Ears Hyperboom - Black
  • Dockin D Fine+ 2 15436

Kundenmeinungen (1.442) zu Ultimate Ears Roll 2

4,6 Sterne

1.442 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1125 (78%)
4 Sterne
173 (12%)
3 Sterne
43 (3%)
2 Sterne
58 (4%)
1 Stern
58 (4%)

4,6 Sterne

1.442 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Roll 2

Hand­lich und was­ser­dicht, aber kein Klang­wun­der

Stärken
  1. für diese Größe passabler Klang
  2. hohe maximale Lautstärke
  3. lange Akkulaufzeit
  4. wasserdicht
Schwächen
  1. klingt leicht verfärbt
  2. kaum Bass
  3. magere Ausstattung

Klang

Allgemeines Klangbild

Für einen Lautsprecher im Mini-Format ordentlich, aber keine Offenbarung: Während die mittleren Töne leicht verfärbt sind, fehlt es im Hochtonbereich an Klarheit, so das Contra der Experten. Einige Kunden teilen diese Einschätzung. Gemessen an der Größe sind die meisten jedoch zufrieden.

Basswiedergabe

Hier stößt der der UE Roll 2 an die Grenzen der Physik: Weil ihm das nötige Volumen fehlt, ist die Basswiedergabe sehr verhalten bzw. nur im Ansatz vorhanden. Mit dem Equalizer in der App kannst Du noch etwas mehr herauskitzeln, doch für echte Bassfans empfehlen sich größere Boxen.

Leistung

Lautstärke

Die kleine Bluetooth-Box spielt lauter als gedacht. Voll aufdrehen solltest Du trotzdem nicht, denn beim maximal möglichen Schalldruckpegel leidet die Tonqualität, was nach einiger Zeit nervt. Um auf der nächsten Gartenparty ein wenig Hintergrundmusik zu spielen, reicht es allemal.

Akkueigenschaften

Ausgezeichnet: Mit etwas über 20 Stunden, diesen Wert hat die Zeitschrift „Audio Video Foto Bild“ ermittelt, ist der UE Roll ein echter Dauerläufer. Du musst Dir also keine Sorgen machen, dass der Akku am Strand, im Park oder bei der nächsten Fahrradtour vorzeitig schlapp macht.

Praxis / Nutzung

Verbindung & Bedienung

Die Funkverbindung – drinnen gut zehn Meter, draußen laut Tests bis zu 20 Meter – ist schnell aufgebaut und bleibt stabil. Probleme bei der Bedienung hat niemand, nur die verdeckten und mithin etwas fummeligen Eingänge werden leicht kritisiert. Lob gibt es für die App samt Equalizer.

Robustheit

Besonderheit des Roll 2, der sehr gut verarbeitet ist: Du kannst ihn im Regen, unter der Dusche und selbst im Pool auf der Luftmatratze nutzen, denn bis zu einer Tiefe von einem Meter ist die Box wasserdicht. Schön auch: Mit einem Gummiband an der Rückseite lässt sie sich fast überall befestigen.

Ausstattung

Mager: Während andere Boxen mit Klangreglern, Tasten zur Steuerung der Bluetooth-Quelle, einer Ladefunktion für Smartphones und ähnlichen Extras aufwarten, beschränkt sich UE auf das Wesentliche, nämlich auf die Musikwiedergabe. Immerhin kannst Du die Lautstärke an der Box regeln.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bluetooth-Lautsprecher

Datenblatt zu Ultimate Ears Roll 2

Technik
System Mono-System
Akkueigenschaften
Laufzeit 10 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX fehlt
Audioeingang (AUX) fehlt
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Wiedergabe vom PC fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle fehlt
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Maße & Gewicht
Breite 13,5 cm
Tiefe 4 cm
Höhe 13,5 cm
Gewicht 0,33 kg
Material Kunststoff
Mini-Format vorhanden
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Frequenzbereich (Untergrenze) 108 Hz
Schalldruckpegel 85 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Ultimate Ears Roll 2 können Sie direkt beim Hersteller unter ultimateears.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bluetooth-Boxen fürs Grobe

Audio Video Foto Bild - Es ist aber doch beruhigend zu wissen, dass ein umgekippter Becher oder ein Sturz nicht gleich zum Totalausfall führt. Der Teufel Rockster XS verträgt immerhin Spritzwasser oder Regen, der UE Roll 2 verkraftet sogar Tauchgänge und Stürze aus Hüfthöhe. Fiepsiger Boxen-Klang bekommt durch wandnahes Aufstellen mehr Fülle. Das klappt im Badezimmer und auf der Terrasse, aber nicht in freier Wildbahn. …weiterlesen

Klangfarben

Computer Bild - Ultimate Ears geht mit dem Boom 2 und Roll 2 noch einen Schritt weiter: Sie sind voll-gummiert und nach IPX7-Norm sogar wasserdicht bei zeitweiligem Untertauchen. Stöße und Stürze aus einem Meter Höhe sollen beide Boxen ebenfalls unbeschadet überstehen - auch wenn das die Norm gar nicht hergibt. Nette Dreingabe von Ultimate Ears: Der Roll 2 hat ein kleines Schwimmkissen. Darauf platziert, musiziert die Klangflunder sogar im Pool, ohne zu verstummen. …weiterlesen