• Befriedigend 3,3
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (3,3)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Bau­stel­len­ra­dio, DAB-​Radio
Kanäle: Mono
Batterien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Ueme DB 326 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,30)

    5 Produkte im Test

    Pro: günstig; Batteriebetrieb möglich; Bluetooth-fähig; AUX-Eingang vorhanden.
    Contra: schwacher Klang; keine Angabe zur IPX-Schutzklasse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (3,3)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 4 von 5

    Pro: Wecker, AUX-In und Bluetooth am Bord; niedriger Preis.
    Contra: fehlender Akku; keine Bässe; verwaschene Mitten; nicht outdoortauglich (keine IP-Zertifizierung). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Ueme DB 326

  • UEME Baustellenradio Robustes DAB+ FM Radio mit Bluetooth und Aux Anschluss

    ROBUSTES BAUSTELLENRADIO: Ultra Tragbarkeit; Robustes Design, spritzwassergeschützt mit einem Schutzrahmen STARKER ,...

  • UEME Baustellenradio Robustes DAB+ FM Radio mit Bluetooth und Aux Anschluss

    ROBUSTES BAUSTELLENRADIO: Ultra Tragbarkeit; Robustes Design, spritzwassergeschützt mit einem Schutzrahmen STARKER ,...

Einschätzung unserer Autoren

DB 326

Solide Aus­stat­tung, magere Soft Skills

Stärken

  1. DAB+, UKW und Bluetooth
  2. optionaler Batteriebetrieb
  3. sehr fairer Preis

Schwächen

  1. mäßige Klangqualität
  2. kleine, dicht beieinanderliegende Tasten
  3. kleines, ungünstig positioniertes Display
  4. keine ofizielle IP-Zertifizierung

Verglichen mit anderen Baustellen-Radios zählt das Ueme DB 326 preislich zur Einsteiger-Klasse. Dafür ist die Ausstattung erstaunlich gut. Sie können DAB+- und UKW-Sender empfangen und via Bluetooth vom Smartphone Musik streamen, zudem besitzt das Radio einen Stereoeingang, eine Weckerfunktion und ein Batteriefach. Nicht schlecht. Gleichzeitig hapert es jedoch an anderen Stellen. Der Klang etwa ist dünn, kühl und im Mitteltonbereich etwas unsauber, so das Fazit der "Computer Bild". Auch Bässe kommen zu kurz und Stimmen klingen nicht immer angenehm. Weiterhin subotpimal: Die Tasten liegen eng beieinander und sind mit Handschuhen schwer zu treffen, das Display fällt klein aus und es liegt kein offizieller IP-Ausweis vor. Wie staub- und wasserfest das Radio ist, muss sich folglich noch zeigen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ueme DB 326

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Baustellenradio
Audio
Leistung (RMS) 5 W
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 12,8 cm
Tiefe 8,5 cm
Höhe 18 cm
Gewicht 0,75 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

TechniSat CableStar 400Reflexion HRA1260iSoundmaster DAB150SWLidl / Silvercrest DAB Big Button SWDR 50 A1Nordmende Transita 120 IRSoundmaster ICD2200SISoundmaster DAB80Telestar M 12iMedion Life P66130 (MD 44130)Philips TAM2505

Der neueste Test erschien am 05.06.2020.