TZS First Austria FA-5046-1 1 Test

Gut (2,1)
1 Test
Sehr gut (1,5)
2.447 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mini-​Back­ofen
  • Gar­raum­vo­lu­men 45 l
  • Mehr Daten zum Produkt

TZS First Austria FA-5046-1 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    „Preis-Leistungssieger“

    Platz 2 von 3

    Stärken: ansprechende Ergebnisse; einfache Bedienung; viele Einstellungsmöglichkeiten, viele Funktionen; Timer; unkomplizierte Reinigung, Einzelteile sind spülmaschinentauglich.
    Schwächen: Griff und Außenseiten werden heiß; keine Blechgriffe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu TZS First Austria FA-5046-1

zu First Austria FA-5046-1

  • TZS First Austria Minibackofen, 2000 Watt, 45L, mit Innenbeleuchtung | Umluft-
  • TZS First Austria Minibackofen, 2000 Watt, 45L, mit Innenbeleuchtung | Umluft-

Kundenmeinungen (2.447) zu TZS First Austria FA-5046-1

4,5 Sterne

2.447 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1786 (73%)
4 Sterne
367 (15%)
3 Sterne
122 (5%)
2 Sterne
73 (3%)
1 Stern
98 (4%)

4,5 Sterne

2.447 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Backt fast wie ein Großer

Stärken
  1. Fläche und Volumen groß
  2. sehr gut zum Aufbacken und Backen
  3. Umluftstufe zuschaltbar
  4. heizt gut auf
Schwächen
  1. Schmutz gelangt zwischen Doppelverglasung der Tür
  2. Gerät wird außen heiß
  3. Klammern zum Halten der Hähnchen nicht optimal

Der Minibackofen ist mit seinem Volumen von 45 l schon fast so groß wie der Garraum eines kleinen Standherds. Insgesamt ist er ein lohnenswerter Ersatz, wenn ein klassischer Herd keinen Platz in der Küche findet und eine günstige Lösung her muss. Käufer sind sehr angetan vom Fassungsvermögen und von den Leistungen: Egal ob Tiefkühlpizza, Aufbackbrötchen, Aufläufe oder Kuchen und Kekse, alles haben Nutzer schon erfolgreich mit ihm gebacken. Zur Stabilität des Drehspießes und der Fähigkeit Geflügel zu grillen, gibt es jedoch unterschiedliche Meinungen. Verlässlich lässt sich sagen: Zwei Hähnchen werden nicht in den Ofen passen und schwer sollte eines auch nicht sein. So stabil sind der Spieß und seine Klammern eben nicht. Die doppelt verglaste Tür hätte besser verarbeitet sein können: Der Zwischenraum ist nicht versiegelt und so können Schmutz und Flüssigkeiten dazwischen landen. Da sich die Tür nicht auseinanderbauen lässt, ist ihre Reinigung nicht möglich.

von Julia G.

Großer Mini-​Ofen mit anspre­chen­den Leis­tun­gen

Neben einem Backblech und einem Grillgitter bringt der Mini-Backofen FA-5046-1 von TZS First Austria auch noch einen Drehspieß mit. Und dazu auch gleich noch passende Handgriffe um dieses Equipment sicher aus der Röhre holen zu können, ohne sich die Finger zu verbrennen. Das hat an sich schon Hand und Fuß. Grillrost und Backblech sind jeweils 39 x 31 Zentimeter groß, da passt also schon einiges darauf.

Garraumvolumen fast wie ein kleiner Standherd

Das Volumen des Garraumes insgesamt wird mit 45 Litern angegeben. Das ist schon vergleichbar mit kleineren Standherden. Die Hitze wird mit vier Heizwendeln erzeugt. Je zwei dieser Metallstreben verlaufen parallel an der Oberseite und der Unterseite des Garraumes. Die erzeugte Ober- und Unterhitze kann man entweder separat oder kombiniert einsetzen. Der Hersteller gibt den einstellbaren Temperaturbereich mit 100 bis 230° Celsius an. Ob diese Heiztechnik es allerdings tatsächlich und zudem konstant über längere Zeit auf den Spitzenwert von 230°C schafft, erscheint selbst angesichts der angegebenen 2000 Watt Leistung zumindest fraglich. Das ist für Geräte dieser Bauart schon eine immens hohe Temperatur, die zudem große Anforderungen an die Materialien und auch die Isolierung stellt.

Umluft verteilt die Hitze – wenn man möchte

Positiv: Außer den Heizstäben gibt es eine Umluftfunktion, mit der die Hitze gleichmäßiger in der Röhre verteilt wird. Man kann sie nutzen, muss es aber nicht. Auch bei Einsatz des Drehspießes kann man entscheiden, ob man die Umluft zuschalten möchte oder nicht. Das eröffnet schon eine Menge Zubereitungsoptionen. Die Bedienung an den vier Drehreglern inklusive des Timers von maximal 60 Minuten wirkt intuitiv und absolut unkompliziert.

Viel Lob von Anwendern

Alles in allem macht dieser Tisch-Backofen von TZS einen durchaus soliden und funktionalen Eindruck. Logischerweise muss man bei einem solchen Küchengerät, das für rund 80 Euro im Internet gehandelt wird, andere Erwartungen ansetzen als bei einem großen Herd, für den man ein Vielfaches aufwenden muss. So sehen es auch die zahlreichen Anwender, die diese Röhre bei Amazon im Durchschnitt mit fast 4,5 Sternen bewerten. Für Geräte dieses Typs ein ungewöhnlich guter Wert und eine ausgesprochene Empfehlung. Aus einigen dieser Kundenberichte kann man übrigens durchaus interessante Anregungen gewinnen, was man mit dem Ofen so alles machen kann.

von Werner

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Backöfen

Datenblatt zu TZS First Austria FA-5046-1

Typ Mini-Backofen
Garraumvolumen 45 l
Abmessungen / B x T x H 56 x 40 x 35 cm

Weiterführende Informationen zum Thema First Austria Mini Backofen 45l, 2000W können Sie direkt beim Hersteller unter firstaustria.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf