Gut (1,7)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Anschluss: Kabel­ge­bun­den
Schnitt­stel­len: USB
Typ: Gaming-​Tasta­tur
Tas­ten­tech­nik: Mecha­ni­sche Tas­ten
Mehr Daten zum Produkt

Turtle Beach Impact 600 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7)

    Platz 5 von 6

    „Plus: Leichtgängiges Tippen mit Klick-Feedback; Makro-Funktion ohne zusätzliche Software; Sehr konfigurierbar.
    Minus: Keine Handballenablage.“

  • Note:1,76

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 7

    „Plus: Druckpunkt/Anschlag der mechanischen Tasten; Umfangreiche Makrofunktion ohne Software.
    Minus: Keine Handballenablage.“

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten, „Gold-Award“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Turtle Beach Impact 600

zu Turtle Beach Impact 600

  • Keyboard Turtle Beach Impact 600 Gaming
  • Turtle Beach IMPACT 600 - Gaming Keyboard (Tastatur) für PC (DE-Layout)

Kundenmeinung (1) zu Turtle Beach Impact 600

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Tastaturen

Datenblatt zu Turtle Beach Impact 600

Anschluss Kabelgebunden
Schnittstellen USB
Features
  • Tastenbeleuchtung
  • Ziffernblock
  • Mediensteuerung
  • Makrotasten
Typ Gaming-Tastatur
Tastentechnik Mechanische Tasten

Weiterführende Informationen zum Thema Turtle Beach Impact 600 können Sie direkt beim Hersteller unter turtlebeach.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Buntes Schreiben

SFT-Magazin - Hinzu kommt die neuartige, gewölbte Tastenoberfläche, die zu Beginn etwas gewöhnungbedürftig ist, sich nach einiger Zeit aber durchaus angenehm anfühlt. Die Impact 600 von Turtle Beach besinnt sich auf das Wesentliche und kommt ohne viel Schnickschnack daher. So verfügen die Tasten zwar über eine Beleuchtung, diese beschränkt sich jedoch auf die Farbe Rot und lässt sich in fünf Intensitätsstufen anpassen. …weiterlesen