Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kabel­ge­bun­den: Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 10000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Trust GXT 960 Graphin im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    87 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Pro: tolle RGB-Beleuchtung; leichtes Gehäuse; angenehme Handhabung; überzeugende Software.
    Contra: mittelmäßige Verarbeitung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Trust GXT 960 Graphin

  • Trust Gaming GXT 960 Graphin Leichte RGB-
  • Trust Gaming GXT 960 Graphin Leichte RGB-
  • TRUST GXT 960 Graphin Gaming Maus, Schwarz
  • TRUST GXT 960 Graphin Gaming Maus, Schwarz
  • Trust GXT960 Graphin Lightweight Mouse, Farbe:Bunt
  • Trust GXT 960 Graphin Ultra-Leichtgewicht Gaming Maus (Kabel)
  • Trust GXT 960 Maus USB Typ-A Optisch 10000 DPI rechts (23758)
  • Trust GXT 960 Maus USB Typ-A Optisch 10000 DPI rechts (23758)
  • TRUST GXT 960 Graphin Gaming Maus, Schwarz
  • TRUST GXT 960 Graphin Gaming Maus, Kabelgebunden, Schwarz
  • Trust Gaming GXT 960 Graphin Leichte RGB-

Kundenmeinungen (8) zu Trust GXT 960 Graphin

4,6 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (62%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

GXT 960 Graphin

Leicht­ge­wicht mit RGB-​Über­fluss

Stärken
  1. sehr auffällige Beleuchtung
  2. relativ leichtes Gehäuse
  3. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. kleinere Verarbeitungsschwächen

Kaum eine Maus verkörpert die aktuellen Trends am Gaming-Peripherie-Markt so stark, wie die Trust GXT 960 Graphin. Das Gehäuse setzt auf das immer häufiger eingesetzte Wabenmuster, das das Gehäusegewicht stark reduzieren kann. Außerdem ist fast der gesamte Korpus mit konfigurierbaren RGB-LEDs bestückt. Fans farbiger Beleuchtung bzw. der aktuellen Gaming-Peripherie-Ästhetik kommen hier also voll auf ihre Kosten. Die Kosten sind ohnehin überschaubar: Das Leucht-Mäuschen ist im Handel schon für unter 40 Euro zu haben. Das ummantelte Kabel weckt Vertrauen in die Lebensdauer der Maus, aber im Test von Basic Tutorials wurden leichte Verarbeitungsschwächen kritisiert. Beim Praxiseinsatz zeigt sich die Maus zuverlässig und die Software bietet reichlich Möglichkeiten für individuelle Anpassungen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Trust GXT 960 Graphin

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 10000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 126 x 63 x 40 mm
Gewicht 106 g

Weitere Tests & Produktwissen

Der Kabel-Guide: Peripherie & Netzwerk

com! professional - Per Thunderbolt lassen sich externe Festplatten, Videokameras, Lautsprecher, Tastatur und Maus, aber auch Monitore mit dem Rechner verbinden. Entwickelt wurde Thunderbolt von Intel und Apple. Ab April wird es die ersten Windows-PCs mit Intels Ivy-Bridge-Chipsatz geben. Dieser Chipsatz integriert dann die Thunderbolt-Schnittstelle in Notebooks und Desktop-PCs. Merkmale Besonders charakteristisch sind die auffällig langen Stecker von Thunderbolt. Das hat technische Gründe. …weiterlesen

Logitech G105 und G9x CoD: Modern Warfare 3 Edition

PC Games Hardware - Lob gibt es auch für die Logitech-Software, die das Makro-Programmieren einfach macht. Die Maus des Pakets ist die Laser Mouse G9x, der man ein sogenanntes Branding auf die beiden austauschbaren Oberschalen gedruckt hat. Sie verfügt über viele Extras, die man von einer Shooter-Maus erwartet. Die maximale Auflösung beträgt 5.700 Dpi und per Umschaltfunktion können fünf verschiedene Dpi-Stufen eingestellt werden. …weiterlesen

Magische Tricks mit der Magic Mouse

MAC LIFE - Verwenden Sie dazu die entsprechenden Preset-Funktionen unten links im Fenster. Ihren Ideen für neue Gesten, Tipps und Klicks sind bei BetterTouchTool nahezu keine Grenzen gesetzt. Es ist sogar möglich, die Intensität von Fingertipps und Klicks im Einzelnen anzupassen. Auch bei der Magic Mouse, der ersten Multi-Touch-Maus für den Mac überhaupt, ist Apple wieder einmal seinem Ruf als Meister der Vereinfachung gerecht geworden. …weiterlesen

Mini-Mouse

Music & PC - So sehen Sie nun in den Scroll-Leisten die aktuellen Audiodaten in Wellenform-Darstellung als Übersicht zur schnellen Orientierung. Ein kleiner Gimmick dabei: „zupft“ man mit der Maus an der Seite eines Scroll-Balkens, lässt sich dieser vergrößern bzw. verkleinern, was die Zoom-Stufe der dargestellten Audiodaten in die jeweilige Richtung anpasst. Das ermöglicht eine einfache und schnelle Navigation, gerade in großen Arrangements. …weiterlesen

Aktuelle High-End-Mäuse

MAC LIFE - Schade ist nur, dass das Scrollwheel nicht kippbar ist, um eine Funktionalität analog des „Nippels“ der Mighty Mouse bereitzustellen. Die Razer Copperhead ist noch einen kleinen Tick genauer, aber aufgrund fehlender OS-X-Software nur sehr umständlich zu betreiben: Pro-Gamer mit Zugang zu einem Windows-PC (zur Konfiguration der Profile) sollten trotzdem die Copperhead in die nähere Auswahl mit einbeziehen. …weiterlesen

Vorsicht, bissige Maus!

Computer Bild Spiele - Die Mamba, heißt mit vollständigem Namen „Mamba Wireless Gaming Mouse“ und wurde vorsichtshalber in eine Art Terrarium verfrachtet – edlere Verpackungen für Mäuse gibt es wohl kaum. Die Inbetriebnahme der drahtlosen Maus ist sehr einfach: Funkempfänger anschließen, Akku in die Maus einbauen, Maus einschalten, los gehts. Die Maus funktioniert dann tatsächlich schon, aber nicht mit vollem Leistungsumfang. Der dazu notwendige Treiber wird nämlich nicht mitgeliefert. …weiterlesen