Toyota RAV4 [00] 13 Tests

RAV4 [00] Produktbild
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • All­rad­an­trieb Ja  vorhanden
  • Manu­elle Schal­tung Ja  vorhanden
  • Auto­ma­tik Ja  vorhanden
  • Schad­stoff­klasse Euro 4
  • Karos­se­rie Kombi
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von RAV4 [00]

  • RAV4 2.0 4x4 Automatik (110 kW) [00]

    RAV4 2.0 4x4 Automatik (110 kW) [00]

  • RAV4 2.0 4x4 5-Gang manuell (110 kW) [00]

    RAV4 2.0 4x4 5-Gang manuell (110 kW) [00]

  • RAV4 2.0 D-4D (85 kW) [00]

    RAV4 2.0 D-4D (85 kW) [00]

  • RAV4 2.0 Basismodell Baujahr 2000

    RAV4 2.0 Basismodell Baujahr 2000

  • RAV4 2.0 D-4D Executive (85 kW)

    RAV4 2.0 D-4D Executive (85 kW)

  • RAV4.2.0 Special (110 kW)

    RAV4.2.0 Special (110 kW)

  • Mehr...

Toyota RAV4 [00] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: RAV4 2.0 4x4 Automatik (110 kW) [00]

    „Stärken: äusserst selten Rost; allgemein solide Verarbeitung; gute Bremsen; kaum Probleme mit der Abgasanlage; selten Ölverlust.
    Schwächen: Kupplungsschäden beim Diesel; defekte Hochdruckpumpe (Diesel); ausgeschlagene Fahrwerkslager bei intensiver Offroadnutzung; starker Verschleiss der Bremsbeläge; teilweise Mängel an der Beleuchtung.“

  • 459 von 650 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: RAV4 2.0 D-4D Executive (85 kW)

    „An das Handling des RAV4 kommt nach wie vor kaum ein Allradler heran. Der Preis ist zwar hoch, aber die Ausstattung umfangreich. ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Plus: Tadellose TÜV-Bilanz, zuverlässig, haltbar, sicheres Fahrverhalten, variabler Innenraum, Wahl zwischen Front- und Allradantrieb, sparsamer Diesel.
    Minus: Gelegentlich versagende Hochdruckpumpen beim Diesel, unterdimensionierte Kupplung, eingeschränkte Geländetauglichkeit, hohe Preise.“

    • Erschienen: 16.09.2011 | Ausgabe: 10/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „7500 bis 8000 Euro: Dafür bieten sich viele änhlich solide, frischere 4x4-Benziner anderer Häuser feil ... Kleiner Trost: Ein gleichaltriger Land Rover Freelander, einst Hauptkonkurrent des Toyota, hinkt in puncto Zuverlässigkeit um Welten hinterher - rangiert aber auf dem gleichen horrenden Preisniveau.“

  • Note:1

    Platz 1 von 11

    „Stärken: Exzellente Haltbarkeit, flinkes, sicheres Handling, exakte Schaltung, spritzige Motoren, gute Übersicht.
    Schwächen: Mäßiger Federungskomfort, geringe Anhängelast.“

  • „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: RAV4 2.0 D-4D (85 kW) [00]

    „Beim RAV 4 liegt man als Käufer fast immer richtig. Bester Motor ist der Zweiliter-Diesel. Seine Qualität gibt es aber nicht zum Discountpreis.“

  • „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 10

    „... Seine Stärken: Eigentlich könnte man jeden RAV4 empfehlen, denn auch die erste Generation (ab 1994) ist haltbar. Alle RAV4 belegen Top-10-Plätze im AUTO BILD TÜV-Report. Seine Schwächen: Beim 2001 eingeführten Diesel gilt die Kupplung als Austausch-Kandidat - zu schwach fürs hohe Drehmoment. ...“

  • 4,5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 4

    „Einen RAV4 aus verantwortungsvollem Vorbesitz kann man nahezu blind kaufen. Typische SUV-Mängel wie ausgeleierte Lenkungen oder Ölverlust an Motor und Getriebe finden bei ihm nicht statt, auch Rost ist ein Fremdwort. So fehlt zum perfekten SUV nur etwas mehr Anhängelast - 1500 Kilo sind ziemlich wenig.“

  • 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: RAV4 2.0 Basismodell Baujahr 2000

    „Stärken & Schwächen: hohe Zuverlässigkeit, wenig mechanische Schwächen.“

  • „gut“ (11 von 15 Punkten)

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: RAV4 2.0 D-4D Executive (85 kW)

    „mittig geteilte Fondbank lässt sich mit zwei Handgriffen komplett ausbauen...“

    • Erschienen: 01.01.2004 | Ausgabe: 4/2004
    • Details zum Test

    Note:2

    Getestet wurde: RAV4 2.0 D-4D Executive (85 kW)

    „Plus: drehfreudiger Motor...
    Minus: kleine Sitze...“

  • „gut“ (2-); (286 Punkte)

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: RAV4.2.0 Special (110 kW)

    Plus: „Temperamentvoller Motor, großer Kofferraum, Variabilität wie bei einem Van, hervorragendes Handling“. Minus u.a.: „Vergleichsweise hoher Preis, wenig geländetauglich“. Testverbrauch: 9,6 l/100 km Super

    • Erschienen: 01.09.2000 | Ausgabe: 20/2000
    • Details zum Test

    597 von 700 Punkten

    Getestet wurde: RAV4.2.0 Special (110 kW)

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Toyota RAV4 [00]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Toyota RAV4 [00]

Typ
  • Kompaktklasse
  • SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Toyota RAV4 [00] können Sie direkt beim Hersteller unter toyota.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf