Touratech Aventuro Carbon2 Plus 3 Tests

Gut (1,9)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Cross­helm
  • Werk­stoff Car­bon
  • Inte­grierte Son­nen­blende Nein  fehlt
  • Ver­schluss Dop­pel-​D-​Ver­schluss
  • Mehr Daten zum Produkt

Touratech Aventuro Carbon2 Plus im Test der Fachmagazine

  • 20 von 25 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 1 von 5

    Belüftung: 5 von 5 Punkten;
    Akustik: 3 von 5 Punkten;
    Aerodynamik: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 4 von 5 Punkten;
    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten.

  • 20 von 25 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „... Aerodynamisch gibt es wenig Angriffspunkte, ohne Schirm fühlt sich der Aventuro fast wie ein Tourensporthelm an. Zum Umbau braucht man andere Seitenblenden. Das viele Zubehör und ein Ersatz-Visier liefert Touratech im Extra-Beutel. Die Innenpolster sind ebenso dünn und fummelig zu montieren wie beim NEXX. Schöne Sache für Panorama-Genießer: Der Ausblick durch das riesige Visier ist einfach herrlich.“

  • 20 von 25 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    Belüftung: 5 von 5 Punkten;
    Akustik: 3 von 5 Punkten;
    Aerodynamik: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 4 von 5 Punkten;
    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Touratech Aventuro Carbon2 Plus

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Touratech Aventuro Carbon2 Plus

Allgemeines
Typ Crosshelm
Werkstoff Carbon
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXXXL
Gewicht 1560 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet vorhanden
Für Kommunikationssystem vorbereitet vorhanden
Integriertes Kommunikationssystem fehlt
Notfallsystem vorhanden
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende fehlt
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Pinlock-Visier
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 01-500-3120-0P
Weitere Produktinformationen: - Helmschalen in drei Größen: XS-S, M-L, XL-3XL
- Kamerahalter
- Zubehörhalter

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Helm auf

MOTORETTA - Wenngleich mich selbst die nie wirklich störten, denn, hey, was ist Rollerfahren ohne Windgeräusche?" Nachdem er seinen Roller zur Inspektion gefahren hatte, schreibt er: "6,5 Grad, aber unter dem Helm ist es immer noch angenehm. Beschlag immer noch Fehlanzeige." Auch Regen kann Götz-Ottfried Dust nicht von der Testfahrt abhalten. "Es kübelt wie aus Eimern. Ich bin positiv überrascht, dass das Visier auch bei dieser wirklich feuchten Witterung nicht zum Beschlagen neigt. …weiterlesen

Helmchen wechsel dich

MOTORETTA - Erstes Ergebnis: Wer längere Zeit bei Reisegeschwindigkeit unterwegs ist, kommt um Ohrstöpsel nicht herum, weil der Lärmpegel aller Kandidaten das gesunde Maß übersteigt. Unterschiede zeigen sich hingegen bei der Aerodynamik, also wie stark der Helm die Nackenmuskulatur malträtiert. Hier zeichnet sich der X-Lite knapp vor dem Shoei und BMW durch tolerierbaren Kraftaufwand aus. Bei den gleichen Fahrten ohne Schirm herrscht nur im Shoei und BMW ein akzeptabler Krach. …weiterlesen

Sport-Evoluzzer

Motorrad News - Die Ventilation funktioniert aber vorzüglich. Laut Hersteller strömt rund elf Prozent mehr Luft durch den neu gestalteten, rund 20 Millimeter längeren, aufgeklebten Diffusor. Dieser soll darüber hinaus genau wie der verstellbare Spoiler am Hinterkopf die Aerodynamik des Huts verbessern. Beibehalten hat Arai die beiden Lufteinlässe im Visier. Zudem fließt Wind, welcher neben den Augen eintritt, durch die seitlichen Luftablässe ab. …weiterlesen

Walkie Talkie

MOTORETTA - Sei es, um sich mit der Sozia über die schöne Aussicht auszutauschen, Musik unter dem Helm zu hören oder fahrend Telefonate entgegen zu nehmen. Kein Wunder also, wenn das Angebot an entsprechendem Zubehör immer größer wird. Meistens werden solche Gegensprechanlagen als Nachrüstkit für alle Helmarten vom Jet- bis zum Klapphelm angeboten. Nur wenige Helmhersteller bieten Kommunikationsanlagen für die entsprechende Kopfbedeckung gleich integriert an. …weiterlesen

Ommas Insel

Motorrad News - Das hätte zwei Vorteile: Ich könnte wiederkommen und sie kann den Herzschrittmacher angesichts der natürlichen Pulsbeschleuniger auf der Insel getrost zu Hause lassen. Bloß, dass ich sie auf's Motorrad kriege, das kann ich mir kaum vorstellen. Reise Info Allgemeines: Auch wenn Madeira 500 Kilometer vor der Küste Marokkos liegt, gehört die Insel zu Portugal. …weiterlesen

Carbon-Klapp-Helm von POLO für 300 Euro

Kradblatt - Eine Entlüftung ist gar nicht vorhanden und eine spürbare Kopfbelüftung ist auch bei geöffnetem Schieber an der Helmoberseite nicht fühlbar. Dafür arbeitet die Visierbelüftung schon fast zu heftig und es zieht manchmal an der Stirn. Die integrierte Sonnenblende lässt sich durch den Hebel an der Helmunterseite leicht bedienen. Das Polster der Innenausstattung ist natürlich komplett herausnehmbar und waschbar. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf