Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geschwindigkeitsklasse: Klasse 10, UHS Class 3
Geeignet für: 4K-​Video­auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba Exceria Pro N101 SD UHS-II im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,58)

    Getestet wurde: Exceria Pro N101 SDXC UHS-II 128GB

    Daten-Schreibgeschwindigkeit (47%): „Hohes Schreibtempo“ (1,73);
    Daten-Lesegeschwindigkeit (47%): „Sehr hohes Lesetempo“ (1,27);
    Zugriffsgeschwindigkeit (6%): „Beim Schreiben etwas langsam“ (2,79).  Mehr Details

zu Toshiba Exceria Pro N101 SD UHS-II

  • Toshiba SD-Card EXCERIA PRO N101 128GB

    Toshiba SD - Card EXCERIA PRO N101 128GB

  • Toshiba THN-N101K1280E6 128GB Exceria Pro N101 SD Karte

    Die 128 GB SDXC bietet unübertroffene Leistung, Datum * Kompatibel mit UHS - II - Klasse Bis zu 128 GB Speicherkapazität ,...

  • Toshiba SDXC Exceria Pro UHS-II U3 (128GB, Class 10)

    (Art # 5629312)

  • Toshiba Exceria Pro N101 SDXC - 128GB

    Fangen Sie die Action optimal ein

  • Toshiba Exceria Pro N101 128 GB SDXC Speicherkarte (THN-N101K1280E6)

    Art # 2005697

  • Toshiba EXCERIA PRO

    (Art # 2526274)

Kundenmeinungen (2) zu Toshiba Exceria Pro N101 SD UHS-II

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Exceria Pro N101 SD UHS-II

Typ SD-Card
Geschwindigkeitsklasse
  • Klasse 10
  • UHS Class 3
Schreibgeschwindigkeit 240 MB/s
Lesegeschwindigkeit 260 MB/s
Geeignet für 4K-Videoaufnahmen

Weitere Tests & Produktwissen

Micro-SD-Karten: Die kleinen Speichergiganten

PAD & PHONE 4-5/2013 (April/Mai) - Die Schreibrate hingegen kommt dann zum Tragen, wenn Sie Daten auf die SD-Karte kopieren. Das mag recht unwichtig klingen, denn wenn Sie erst einmal den Großteil Ihrer privaten Daten auf die Speicherkarte kopiert haben, kommen ja in der Regel keine großartigen Schreibvorgänge mehr auf die Karte zu. Jedoch benötigen die Serienbildfunktion (Foto-Burst-Modus) sowie die Aufnahme von HD-Videos mit der Smartphone-Kamera eine bestimmte Schreibrate. …weiterlesen

Rettungs-USB-Stick

PC-WELT Mega-Guide Sicherheit am PC Sonderheft 1/2012 - Kann das Programm den Download nicht automatisch durchführen, öffnet sich eine Seite mit dem Download-Link des gewünschten Systems. Wählen Sie dieses aus und speichern Sie die ISO-Datei im Verzeichnis "ISO" im Sardu-Ordner. Liegt der Download nur als Zip-Archiv vor, müssen Sie ihn noch entpacken. Haben Sie eins der gewünschten Systeme bereits aus dem Internet auf die Festplatte geladen, können Sie auch diese betreffende ISO-Datei verwenden. …weiterlesen

Unfassbar schnell

FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2012) - Je schneller die Karte, desto schneller ist wieder freier Platz im Pufferspeicher für das nächste Foto, und desto mehr Fotos können innerhalb von 30 Sekunden geschossen werden. Die Ergebnisse des Praxistests entnehmen Sie bitte der Tabelle auf der gegenüberliegenden Seite. Hervorstechend ist das Ergebnis der SanDisk Extreme Pro SDHC 95 MB/s UHS-1 in der Nikon D3200: Die schnelle Karte verleiht der Kamera einen unfassbaren Geschwindigkeitsschub. …weiterlesen

Fanta4 im Fingernagel-Format

Beat 4/2006 - Der Clou daran: Es wird eine 512-MB-Karte eingesetzt, sodass insgesamt 38 Songs der Fantastischen Vier und 40 Hits der 80er in Beinahe-CD-Qualität auf dem Speicher-Zwerg Platz finden. Die 512-MB-SD-Karte (80X) hat eine Daten-Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 12 MByte/s. Natürlich kann die Karte auch für andere Zwecke eingesetzt werden. Bislang werden die bespielten SD-Karten allerdings nur von Karstadt vertrieben. …weiterlesen

Mehr Tempo, mehr Platz!

Computer Bild 4/2017 - auf den Computer überspielen will, nimmt am besten einen eiinen n neuen Speicherrkartenleser Speicherkartenleser, denn de dennnn d dieie die e einingegebabaututenen eingebauten Leser der Notebooks oder PCs arbeiten meist mit UHS-I-Technik. UHS-II- UHS-II Karten funktionieren damit auch - aber eben nur im langsameren UHS-I-Tempo. …weiterlesen