• Gut 1,7
  • 2 Tests
  • 589 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Gut (1,7)
589 Meinungen
Geeignet für: 4K-​Video­auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba Exceria M302-EA microSD UHS-I U3 Kit im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test | Getestet wurde: Exceria M302-EA microSDXC UHS-I U3 Kit 128GB

    „Plus: günstig.
    Minus: geringe IOPS-Werte; geringe Nettokapazität.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test | Getestet wurde: Exceria M302-EA microSDHC UHS-I U3 Kit 32GB

    „... Gemessen am Preis können die Karten durchaus überzeugen: Beim Lesen am PC reizen sie mit knapp 90 MByte/s die UHS-I-Schnittstelle fast aus, beim Schreiben allerdings ist bei knapp 30 MByte/s Schluss; in unseren Test-Smartphones sank die Schreibrate sogar auf rund 25 MByte/s. ...“

zu Toshiba Exceria M302-EA microSD UHS-I U3 inkl. SD-Adapter

  • KARTE MICRO SDHC UHS-I TOSHIBA 16GB KLASSE 10 90MBS MIT ADAPTER M302 EXCERIA

    KARTE MICRO SDHC UHS - I TOSHIBA 16GB KLASSE 10 90MBS MIT ADAPTER M302 EXCERIA

  • Toshiba Exceria M302 microSDHC U3 (32GB, Class 10, UHS-I)

    (Art # 5903844)

  • Toshiba Exceria M302-EA 32 GB microSDHC Speicherkarte (THN-M302R0320EA)

    Art # 2013455

  • Toshiba microSD-Card Exceria M302/EA Micro SD 32 GB Class 10 Rot (THN-
  • Toshiba EXCERIA M302-EA - Flash-Speicherkarte (microSDHC/SD-
  • Toshiba EXCERIA M302-EA - Flash-Speicherkarte (microSDHC/SD-Adapter inbegriffen)

Kundenmeinungen (589) zu Toshiba Exceria M302-EA microSD UHS-I U3 Kit

4,3 Sterne

589 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
418 (71%)
4 Sterne
65 (11%)
3 Sterne
29 (5%)
2 Sterne
12 (2%)
1 Stern
59 (10%)

4,3 Sterne

589 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Exceria M302-EA microSD UHS-I U3 Kit

Typ MicroSD
Geschwindigkeitsklasse
  • Klasse 10
  • UHS Class 1
  • UHS Class 3
Lesegeschwindigkeit 90 MB/s
Geeignet für 4K-Videoaufnahmen

Weitere Tests & Produktwissen

Daten retten von Flash und SSD

PC Magazin 6/2013 - Es legt zu jedem frisch gebrannten Datenträger Wiederherstellungsdaten an, die Sie z.B. auf der Festplatte speichern. Ist eine DVD dann teilweise nicht mehr lesbar, lassen sich alle Daten aus den Wiederherstellungsdaten automatisch rekonstruieren. Daten von Flash-Laufwerken sicher löschen Neue Probleme ergeben sich mit Flashspeichern nicht nur beim Wiederherstellen, sondern kurioseweise auch beim sicheren Löschen von Daten. Daten komplett sicher zu löschen, geht bei Flash-Speichern nicht. …weiterlesen