Toshiba Enterprise THNSNJ960PCSZ (960 GB) im Test

(SATA III Festplatte)
Enterprise THNSNJ960PCSZ (960 GB) Produktbild
  • Gut 1,6
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Technologie: SSD
Schnittstellen: SATA III (6Gb/s)
Bauform: 2,5"
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Toshiba Enterprise THNSNJ960PCSZ (960 GB)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die Toshiba bleibt den Serverbetreibern dieser Welt vorbehalten. Sie liefert gute Leistungsdaten, ein dediziertes Fehlerkorrektursystem, hohe Leseraten und bleibt dabei kühl. Perfekt für Server.“  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 1

    Note:1,5

    „Plus: Leistung: Sehr schnell beim Lesen; Zuverlässigkeit: Fünf Jahre Garantie.
    Minus: Ausstattung: Das SSD-Tool von Toshiba unterstützt die HK3R2 nicht; Extras: Außer der SSD ist im Lieferumfang nichts enthalten.“  Mehr Details

zu Toshiba Enterprise THNSNJ960PCSZ (960 GB)

  • TOSHIBA X300, 12 TB HDD, 3.5 Zoll, intern

    TOSHIBA X300, 12 TB HDD, 3. 5 Zoll, intern

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Enterprise THNSNJ960PCSZ (960 GB)

Technologie SSD
Kapazität 960 GB
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"

Weitere Tests & Produktwissen

Toshiba HK3R2

com! professional 4/2016 - Die hohe Leseleistung der Enterprise-SSD spricht für den Einsatz in Web- und Datei-Servern.Man nahm eine SSD unter die Lupe und benotete sie mit 1,5. …weiterlesen

Mauerblümchen

PC Magazin 4/2016 - Im Einzeltest befand sich eine SSD-Festplatte, die mit „gut“ benotet wurde. …weiterlesen

Pflegen Sie Ihre Festplatte

Computer Bild 20/2013 - Dazu klicken Sie im Beispiel auf den Eintrag für die externe Festplatte: Wechseldatenträger (H:). Tippen Sie im Feld "Archivname:" einen Namen ein, etwa Windows-Sicherung, und klicken Sie erneut auf Weiter. Setzen Sie per Klick bei Sicherung pla- nen und im Kalender eintragen einen Punkt, kli- cken Sie auf Weiter, Einmalig, und wählen Sie zum Beispiel Wöchentlich. Ändern Sie bei Bedarf den Sicherungszeitpunkt, klicken Sie zweimal auf Weiter und auf Beenden. …weiterlesen

RAID mit SSDs

com! professional 5/2014 - Es stellt laut Microsoft eine Speicherplatzvirtualisierung dar. Grundsätzlicher Vorteil: Speicherplätze lassen sich aus unterschiedlichen Laufwerktypen zusammenstellen, die zudem unterschiedlich groß sein dürfen, ähnlich wie bei JBOD. Die Menge der Laufwerke heißt Storage Pools. Storage Pools sind aber nicht nur auf Festplatten und SSDs beschränkt, sogar externe Laufwerke und USB-Sticks dürfen hinzugefügt werden. …weiterlesen

5 SSDs stellen sich

Die Zeitschrift PC Games Hardware testete zusammen mit 15 konventionellen Festplatten fünf SSDs (Solid State Drive) der verschiedensten Preisklassen. Im Testfeld finden sich SSDs von 220 Euro bis 700 Euro, bei Gigabyte-Preisen von 3,39 Euro bis hin zu 16,00 Euro. In vielen Netbooks haben diese verschleißfreien und relativ unempfindlichen Festplatten bereits Einzug gehalten. Für eine bessere Kompatibilität können gleichartige Modelle in 1,8 und 2,5 sowie 3,5 Zoll Bauform angeboten werden.