• Gut 2,0
  • 5 Tests
  • 1615 Meinungen
Sehr gut (1,4)
5 Tests
Befriedigend (2,6)
1.615 Meinungen
Sprachsteuerung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

TomTom Via 135 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7)

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: Via 135 M Europe Traffic

    „Highlight des Via 135 M Europe Traffic ist die Sprachsteuerung. ... Die Navigation klappte im Test ohne Fehl und Tadel: Anhand der Auswertung von historischen Verkehrsdaten weiß das Gerät, welche Route zur jeweiligen Tageszeit die beste ist. Während der Fahrt punktet das TomTom mit einer übersichtlichen Darstellung und klaren, verständlichen Anweisungen. ...“

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 7 | Getestet wurde: Via 135 M Europe Traffic

    Im täglichen Einsatz hat sich das Via 135 M Europe Traffic als komfortabler Begleiter entpuppt. Die Displayanzeigen sowie die Sprachansagen sind gut verständlich. Auch die integrierte Spracherkennung und die Freisprechfunktion haben sich als nützlich erwiesen. Besonderes Schmankerl: Im Paket ist ein lebenslanges Kartenabonnement enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (79%)

    Platz 1 von 13 | Getestet wurde: Via 135 M Europe Traffic

    Navigieren (50%): „gut“;
    Handhabung (45%): „sehr gut“;
    Karten (1%): „sehr gut“;
    Telefonieren (2%): „gut“;
    Akku (1%): „durchschnittlich“;
    Verkehrsinformationen (1%): „durchschnittlich“.

  • „sehr gut“ (456 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: Via 135 Europe Traffic

    Ausstattung: „gut“ (78 von 100 Punkten);
    Handhabung: „überragend“ (148 von 150 Punkten);
    Zielführung: „sehr gut“ (135 von 150 Punkten);
    Routenberechnung: „überragend“ (95 von 100 Punkten).

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 5 von 6 | Getestet wurde: Via 135 Europe Traffic

    „Die Montage, das Handling und die Adresseingabe sind beim TomTom-Navi einfach und selbsterklärend. Grafik und Display empfand ich als sehr angenehm klar. Nur: In Kaisermühlen quittierte es während einer Eingabe seinen Dienst. Erst nach neuerlicher Adresseingabe funktionierte es wieder und fand dann auch anstandslos das Ziel im 18. Bezirk. ...“

zu Tom Tom Via 135

  • TomTom VIA 135 Europe Traffic Navigationssystem (Kontinent)

    USB - Anschluss Bluetooth

  • TomTom Via 135 Europe Traffic Navigationssystem,13 cm (5 Zoll) Touchscreen,

    Free Lifetime Map, Täglich kostenlose Kartenaktualisierung über die Map Share Community, Dank des neuen TomTom Speak ,...

  • TomTom Via 135 Europe Traffic Navigationssystem,13 cm (5 Zoll) Touchscreen,

    Free Lifetime Map, Täglich kostenlose Kartenaktualisierung über die Map Share Community, Dank des neuen TomTom Speak ,...

  • TomTom VIA 135 EUROPA 45 Länder Handy Freisprechen 5" 45 Länder

    TomTom VIA 135 EUROPA 45 Länder Handy Freisprechen 5" 45 Länder

  • TomTom VIA 135 M Navigationssystem Europa 45 Länder, Canada, Alaska OVP

    TomTom VIA 135 M Navigationssystem Europa 45 Länder, Canada, Alaska OVP

  • TomTom Via 135 M EUROPA 5" XXL Handy Freisprechen FREE Lifetime EU Maps GPS Navi

    TomTom Via 135 M EUROPA 5" XXL Handy Freisprechen FREE Lifetime EU Maps GPS Navi

  • TomTom Via 135 Europa 45 Länder 5" XXL Bluetooth Handy Freisprechen WOW GPS Navi

    TomTom Via 135 Europa 45 Länder 5" XXL Bluetooth Handy Freisprechen WOW GPS Navi

Kundenmeinungen (1.615) zu TomTom Via 135

3,4 Sterne

1.615 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
645 (40%)
4 Sterne
290 (18%)
3 Sterne
177 (11%)
2 Sterne
177 (11%)
1 Stern
324 (20%)

3,4 Sterne

1.612 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • So SCHLECHT- NIE WIEDER TOM TOM!!!!!

    von tuesrichtigoderlassessein
    • Nachteile: Adressenfindung katastrophal, GPS Findung mangelhaft, zu viele Updates ohne sichtliche Verbesserung, Kennt noch immer viele Strassen nicht - trotz Updates, Geschwindigkeitsangaben nicht immer richtig - trotz Updates
    • Geeignet für: Leute die ein NAvi 1-3 mal im Jahr benötigen

    Ich habe nun mein TomTom Via 135 seit ca. 3,5 Jahren und es hat mich nicht nur viel Geld gekostet, sondern vorallem meine letzten Nerven geraubt!!

    Anfangs, fuhr mich das Navi auf Wiesen und Felder, obwohl ich mich auf der Strasse befand. (Meine Augen funktionieren zum Glück), GPS Signal wird nie gefunden und wenn...meist erst kurz vor dem Ziel, zwischenzeitliche Aussetzer sind beim TomTom normal, also fährt man zwangsläufig öfter mal Umwege. Direkte Verbindungen scheint das TomTom auch nicht zu kennen. Kennt man sich nämlich aus, ist es oftmals erstaunlich welche Umwege er macht.
    Ich hatte es ca 2Monate, als ich auch schon direkt reklamierte. Jede Menge Beweisfotos hatte ich vorsichtshalber gemacht.
    Der Service war freundlich und lies das Gerät abholen.
    Antwort: man wüsste nicht welches Problem ich hätte, das Gerät würde einwandfrei funktionieren, wenn man auch das Kartenupdate regelmäßig macht.

    Tja seither, trotz "regelmäßiger Kartenupdates" hat sich nichts gebessert. Zu Terminen bin ich also mit Navi UND sicherheitshalber meinem Handy-Navi unterwegs um rechtzeitig dort anzukommen.

    SEHR SCHLECHT!!

    Leider gibt es das Navigon nicht mehr, das war super, zuverlässig und benötigte nicht immer dieses..."Update"

    Ich vergebe daher für dieses Navi: - 5 Sterne
    Frag mich wie der Testbericht entstanden ist...nach VW-Schema?

    Auf diese Meinung antworten
  • Nie wieder!

    von User83
    • Nachteile: Adressenfindung katastrophal

    Ich habe das Gerät im Juni gekauft. Sollte heute eine lange Strecke fahren und…ups… Überraschung. „Keine Karten gefunden“ obwohl ich gestern, laut meinem Computer sie erfolgreich aktualisiert habe. Also fahre ich mit meinem Smartphonenavi. Um die Fehler zu beheben sollte ich im Internet finden was dieser Fehler bedeutet und dann stundenlang mich noch mit den Karten Löschen und wieder Installieren beschäftigen. Dieser regelmäßige Zeitaufwand lohnt sich für mich nicht. Einziger Vorteil bei dem Gerät ist, dass Tomtom die Spuren zeigt. Suchvermögen lässt sich an einem Beispiel erklären: suchen Sie einfach in einer Stadt Galeria Kaufhof… Das Gerät findet es nicht. Mein Handy macht es aber locker. Also meine eigene Erfahrung - Geld umsonst ausgegeben. Deswegen nie wieder. Mfg

    Auf diese Meinung antworten
  • Antwort

    03.01.2020 von Biber2

    Ich kann mich der Meinung weitestgehend anschließen.
    Es ist mangelhaft.
    Wer es als "gut" bezeichnet, dem seine Test kann man vergessen.
    Es funktioniert - aber so gut wie nicht.
    Hotline ist ebenfalls mangelhaft.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Tom Tom Via 135 können Sie direkt beim Hersteller unter tomtom.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nie mehr in die Irre fahren

Stiftung Warentest 2/2013 - Beim Adressentippen brauchen Nutzer reichlich Geduld. Hinzu kommt: Viele Bediensymbole befinden sich am Rand des Bildschirms. Dort ist das Navgear besonders unempfindlich. Bei der Größe eifern manche Navis Tablets nach. Zwei Geräte im Test bieten mehr als 15 Zentimeter Bilddiagonale: Tomtom Start 60 und Navgear Streetmate. Für zusätzliche Informationen auf den Karten nutzen sie ihre Größe jedoch nicht. Neu kaufen oder aktualisieren? …weiterlesen

Lotse gesucht

connect 8/2012 - Autobahnabzweigungen werden mit realitätsnahen Darstellungen rechtzeitig angekündigt. Das Garmin nüvi 2585TV ist die richtige Wahl für alle, die sich ihre Pausen auf dem Rasthof mit einer Portion Fernsehen versüßen möchten. Nur 179 Euro - das Tomtom Via 135 Europe Traffic ist das günstigste Gerät in diesem Testfeld. An Bord ist die neue, umfangreiche Sprachsteuerung "Speak & Go", mit der sich zahlreiche Funktionen des Tomtom-Navis steuern lassen. …weiterlesen