Go 730T Produktbild
  • Gut 1,8
  • 10 Tests
  • 205 Meinungen
Sehr gut (1,5)
10 Tests
Gut (2,0)
205 Meinungen
Geeignet für: Auto
Bildschirmgröße: 4,3"
Verkehrsinfo: TMC
Gewicht: 220 g
Mehr Daten zum Produkt

TomTom Go 730T im Test der Fachmagazine

    • navi-magazin.de

    • Erschienen: 06/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „sehr gut“

    „... Die eigentliche Routenführung macht einen übersichtlichen und einfachen Eindruck. Dreidimensionale Bauwerke und Denkmäler oder Ansichten von Bergen und Tälern tut der niederländische Hersteller nach wie vor als optischen Firlefanz ab, sowas gibt’s nicht. ... An Autobahnausfahrten- und -knoten zeigt das TomTom Go statische, aber dafür sehr realistische Übersichtsbilder samt realistischer Wegweiser. Auf allen wichtigen Straßen zeigt das Gerät außerdem einen Fahrspurassistenten. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 13 Produkte im Test

    „sehr gut“ (453 von 500 Punkten)

    „... Da er aber MapShare und IQ-Routes beherrscht, top Routen wählt und sehr einfach zu bedienen ist, sieht man ihm die nicht immer perfekten Ansagen nach.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,7)

    „Testsieger“

    „Plus: Einfache Bedienung, sehr guter Funktionsumfang, gute Mac-Anbindung.
    Minus: Hoher Preis, Software instabil.“  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Produkt: Platz 2 von 13

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Gute Bildschirmaufteilung. Einfache und rasche Bedienung. Spracheingabe. ...
    Minus: Mitgelieferte Halterung bietet nicht immer genügend Halt im Auto. Gerätehalterung überträgt kleinere Vibrationen. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 13

    „gut“ (2,16)

    Preis/Leistung: „angemessen“, „Test-Sieger“

    „Stärken: gute Stauwarnfunktion (TMC und TMC pro); realitätsnahe Verkehrsspurenanzeige; aktuelles Kartenmaterial; iPod-Steuerung ...
    Schwächen: wenige und teilweise verwirrende Ansagen; Navigationsfehler; teilweise verwirrende Benutzerführung.“  Mehr Details

    • Navi-Magazin

    • Ausgabe: 7-8/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Hervorragende Bedienung; Garantie auf aktuellstes Kartenmaterial; Überragende Ausstattung; Kartenaktualisierung per Mapshare; Keine nennenswerten Schwächen.“  Mehr Details

    • NAVIconnect

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 5 von 59

    „sehr gut“ (453 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Positionierung klappt souverän ... Die Bedienung wird vereinfacht durch eingeblendete Kontexthilfen und die Möglichkeit, das im Normalzustand etwas üppige Menü auf die wichtigsten Punkte einzudämpfen. ...“  Mehr Details

    • auto connect

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „sehr gut“ (453 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Ausstattung: 89 von 100 Punkten;
    Handhabung: 145 von 150 Punkten;
    Zielführung: 126 von 150 Punkten;
    Routenberechnung: 93 von 100 Punkten.  Mehr Details

    • Testmagazine.de

    • Erschienen: 06/2008

    „sehr empfehlenswert“

    „... Die neuen modernen Features wie der Fahrspurassistenten, mit dem man sich auch an komplizierten Kreuzungen zurecht findet, sowie die sensationelle IQ-Routes-Technologie, die auf der tatsächlichen Durchschnittsgeschwindigkeit im Alltag beruht , funktionieren hervorragend und sind keine weitere Spielerei, sondern eine konsequente Weiterentwicklung. ...“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: 5-6/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 34 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Design: 4,5 von 5 Punkten;
    Innovation: 5 von 5 Punkten.“  Mehr Details

zu TomTom Go 730T

  • TomTom Navi Go 730 T Traffic Europa XL TMC Pro +Blitzer

    TomTom Navi Go 730 T Traffic Europa XL TMC Pro + Blitzer

  • TomTom Go 730 Traffic Navigationssystem inkl.

    Der neue GO 730 Traffic: Edles Design, IQ - Routes - Technologie, Fahrspurassistent, MAP - Share und FM - ,...

Kundenmeinungen (205) zu TomTom Go 730T

4,0 Sterne

205 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
76 (37%)
4 Sterne
46 (22%)
3 Sterne
26 (13%)
2 Sterne
28 (14%)
1 Stern
27 (13%)

4,0 Sterne

200 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Warum nicht zu gebrauchen

    von Weserbergland
    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, Display bei Sonne gut sichtbar
    • Geeignet für: Auto

    Hier sollte eigendlich das Navigationgerät bewertet werden und nicht die Halterung

    Auf diese Meinung antworten
  • Antwort

    von HardyS

    Dem kann ich nur absolut zustimmen, die Halterung ist verkehrsgefährdend, Gerät löst sich von der Scheibe, man will es auffangen und verreißt das Lenkrad.
    So eine Konstruktion muß verboten werden!
    Mein 730 Traffic hat noch einen gravierenden Mangel. Der UKW Transmitter funktioniert nur ca 1 Minute bei der Routenansage und schaltet dann einfach ab, bzw um auf den geräteinteren Lautsprecher. In der Beschreibung steht: "Sie können also die AnweisungenIhres Go o d e r MP3-Dateien über Ihre Autolautsprecher wiedergeben".
    Dreimal Bemängelt (Eingeschickt), dreimal Softwareupdate, Gerät in Ordnung. Für die Software wird keine Garantie gewährt. Ich erhielt dann die Information, daß der Transmitter nicht abschaltet, wenn parallel dazu der MP3 Player läuft.
    Summa Sumarum: Bei diesem Service nie wieder TOMTOM. ...

    Auf diese Meinung antworten
  • Bestes Navi-schlechteste Halterung

    von otto37
    • Vorteile: genau, arbeitet schnell
    • Nachteile: Display spiegelt
    • Geeignet für: Auto

    das Navi ist einfach spitze,aber eine riesenFrechheit
    eine so mickrige Halterung.Da ist die Konkurenz weit
    besser.

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu TomTom Go 730T ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tom Tom Go 730T

Hat sich der ganze Aufwand gelohnt?

Wer kennt ihn nicht, den Ärger über verstopfte Straßen oder schlechte Fahrbahnen, die die Fahrgeschwindigkeit merklich drosseln? Die schönste Routenberechnung nutzt eben nichts, wenn sich ihr in der Realität Hindernisse in den Weg stellen.

Gut, wenn man in solchen Fällen das TomTom Go 730T an Bord hat, das mit den Tücken des Alltags bestens vertraut ist. Es berechnet die Fahrtstrecke nämlich mit Köpfchen – nichts anderes bedeutet nämlich simpel übersetzt die IQ Routes-Technologie. Sprich: Das Go 730T wertet Informationen aus, die TomTom in den vergangenen Jahren aus den Daten der mit den Vorgängermodellen gefahrenen Strecken gesammelt und in den Routenplaner einprogrammiert hat. Die Streckenberechnung orientiert sich daher an den tatsächlichen Gegebenheiten „on the road“, so dass Tom Tom den Benutzern die wirklich schnellste – und nicht unbedingt kürzeste – Route verspricht.

Ein Riesenaufwand fürwahr, und die clevere Idee hat TomTom bereits sehr gute Testnoten für das Topmodell Go 930T beschert. Das Konzept, zum Beispiel unterschiedliche Fahrtzeiten für Werk- und Feiertage anzusetzen, ist einfach einleuchtend. Aber wird die angesammelte Praxisintelligenz auch voll ausgeschöpft? Macht sich der Aufwand in der Praxis wirklich bezahlt? Dies sind Fragen, die vermutlich nicht nur mich interessieren.

Datenblatt zu TomTom Go 730T

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,3"
Verkehrsinfo TMC
Gewicht 220 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • Fahrspurassistent
  • Mapshare-Funktion
  • Spracherkennung
  • FM-Transmitter
Akku-Betriebsdauer 5.0 h
Kartenmaterial Europa
Akku NiMH
Unterstützte Speicherkarten
  • Secure Digital (SD)
  • MultiMediaCard (MMC)
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 2 GB
Fahrspurassistent vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC vorhanden
Spracherkennung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1CH7.016.00

Weiterführende Informationen zum Thema Tom Tom Go 730 Traffic können Sie direkt beim Hersteller unter tomtom.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Test: TomTom Go 750 Traffic und TomTom Go 950 Traffic

navi-magazin.de 6/2010 - Auf allen wichtigen Straßen zeigt das Gerät außerdem einen Fahrspurassistenten. Auf Wunsch wechselt das Navi mit dem Sonnenaufund -untergang zwischen der hellen und kontrastreichen Tages- und der dunkleren Nachtansicht. Die Sprachausgabe der TomTom-Navis ist dem Anschein nach im Jahr 2005 stehen geblieben. Man findet zwar das Ziel, aber sowohl die Grammatik als auch die Aussprache lassen zu wünschen übrig. …weiterlesen

„Bitte folgen!“ - Navigationsgeräte von 200 bis 400 Euro

Audio Video Foto Bild 8/2008 - Zusammen mit den kleinen Buchstabenfeldern gerät die Eingabe einer Adresse zum Geduldsspiel. Tolle Ausstattung: automatische Helligkeitsanpassung per Sensor, Freisprechfunktion fürs Handy, Funksender zur Sprachausgabe per Autoradio. Zudem zeigt das TomTom die richtigen Fahrspuren mit Pfeilen. Im Praxistest versuchte das Navi aber zum Beispiel, die Tester falschherum in eine Einbahnstraße zu lotsen. Andererseits kannte es erst vor kurzem eingerichtete Straßensperren. …weiterlesen