SMR 530 F e.s. (46 kW) [11] Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Super­moto
Hub­raum: 528 cm³
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

TM Racing SMR 530 F e.s. (46 kW) [11] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Zur echten Wettbewerbsmaschine ist es nicht mehr weit. Eine sehr gute Basis für die Rennstrecke. Allerdings wären beim Fahrwerk und beim Motor noch Optimierungsarbeiten vorzunehmen. Die laute TM ist kompromisslos sportlich und bietet keinerlei Fahrkomfort. Wer auf die Strasse will, sollte von ihr absehen.“

Datenblatt zu TM Racing SMR 530 F e.s. (46 kW) [11]

Typ Supermoto
Hubraum 528 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 130 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Luftikusse

Motorrad News 7/2015 - Und für dieses schmale Geld gibt es auch gleich den mit Abstand spritzigsten Motor im Testfeld und ein phänomenal gutes ABS obendrauf Keine Frage, in Sachen Preis und Gegenwert gehört die Kawa zu den attraktivsten Modellen des gesamten 2015er Jahrganges. Harley-Davidson setzt für die Street 750 runde 8000 Euro an. Wenig für eine Motorrad mit Bar-Shield-Logo, viel für ein Bike aus indischer Fertigung. Dafür gibt es einen wartungsarmen Zahnriemen, aber leider noch kein ABS. …weiterlesen

Preissporn

Motorrad News 3/2014 - Ich sitze bequem, die Straße windet sich durch Kubikkilometer von Seramis-Pflanzgranulat. Egal welcher Radius, das Handling ist trotz der 180er Schlappe vorzüglich, das Motorrad fühlt sich dabei narrensicher an. Und weil fast egal ist, welcher Gang eingelegt ist, kommt man als MT-07-Reiter ohne Stress sehr flott um die Ecken. Fahrwerk und Bremsen sind eher defensiv abgestimmt, was den sorglosen Charakter unterstreicht. …weiterlesen

Die Wasserkuh

Motorrad News 11/2012 - Aber nicht nur um Zulassungsauflagen geht es. Sondern auch um den Druck der Konkurrenz, die mit reichlich Qualm in den Startlöchern steht. Ducati Multistrada und KTM Adventure warten mit geradezu unanständigen 150 PS auf. Triumph Explorer und Honda Crosstourer legen 137 und 129 PS Werksangabe vor. Höchste Zeit, dass auch BMW ein paar Kohlen nachlegt. Konkret steigerte sich die Motorleistung von 110 auf 125 PS, was angesichts der Konkurrenz immer noch von Zurückhaltung zeugt. …weiterlesen

Tourentipp Ost- und Zentralschweiz

TÖFF 10/2011 - Von hier führt die Strecke noch wenige Kilometer über den Seedamm nach Rapperswil, wo man sich einen Spaziergang über die Holzbrücke gönnen sollte. Distanz: 240 Kilometer; Fahrzeit: Je nachdem, wie viele Sehenswürdigkeiten besucht werden sollen, ein bis zwei Tage. Diese Tour ist mit der Reise «Glarnerland macht schön» aus Heft 08/10 kombinierbar. Die GPS-Tracks zu beiden Touren gibt’s wie immer auf www.toeff-magazin.ch/ artikel_262.html. …weiterlesen

Bonanza

TÖFF 7/2011 - Bleibt unser Exot, die aus Pesaro in Italien stammende und als Einzige noch mit einem Vergaser bestückte Kleinserie-SupermotoTM SMR 530 F. Mit 13 650 Franken preislich im Mittelfeld angesiedelt, drückt die 130 kg schwere TM mit ihrem 538-ccm-Single (fünf Gänge) rund 63 PS ab. Der Pilot sitzt auf einer Höhe von 900 mm verhältnismässig tief, der Tank der Italienerin, deren S1-Schwester letztes Jahr den WM-Titel holte, fasst rund 8,2 Liter Kraftstoff. …weiterlesen