Gut (2,1)
2 Tests
ohne Note
96 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Seil­ring­kette
Geeig­net für: SUV
Mehr Daten zum Produkt

König XD-16 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Die König XD 16 lässt sich schnell und problemlos montieren, zum Montage- addiert sich ein Nachspannstopp. Einmal üben und die Handgriffe sitzen. Ordentliche Handschuhe sollte König, bei dem ansonsten fairen Preis, beilegen.“

  • „gut“ (8,4 von 10 Punkten)

    Platz 8 von 9

    „Komfortable und solide Seil-Ringkette mit Rastrolle und automatischem Federzug-Spannelement. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu König XD-16

zu König Electronic XD-16

  • König XD-16 247 Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG XD-16 227 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG XD-16 230 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG XD-16 265 - Schneeketten, 2 Stück
  • König XD-16 225
  • König XD-16 230
  • König XD-16 240
  • König XB-16 210
  • König XB-16 225
  • König XD-16 190
  • KÖNIG XB-16 227 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG XD-16 227 - Schneeketten, 2 Stück

Kundenmeinungen (96) zu König XD-16

4,5 Sterne

96 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
65 (68%)
4 Sterne
20 (21%)
3 Sterne
6 (6%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
3 (3%)

4,5 Sterne

96 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu König XD-16

Typ Seilringkette
Geeignet für SUV
Kettengliederstärke 16 mm
ABS-/ESC-Kompatibel vorhanden
Selbstspannsystem fehlt
Ö-Norm V 5117 vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema König Electronic XD-16 können Sie direkt beim Hersteller unter nedis.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rasselbande

Reisemobil International - Je tiefer der Radlauf heruntergezogen ist, desto weniger Platz hat man bei der Montage für die Hände: Hier empfehlen sich Bügelketten, auch Federstahlring-Schneeketten genannt. Bei Ketten mit automatischem Spannsystem, wie beispielsweise der Pewag Servo SUV oder der König XG 12, muss nicht ein zweites Mal zum Nachspannen angehalten werden. Ein attraktiver Vorteil bei fehlenden Parkbuchten oder im Kolonnenverkehr Richtung Pass. …weiterlesen