Thorens TD 209 (mit TP 90 + Audio Technica AT95EBL) Test

(Plattenspieler)
  • Befriedigend (2,8)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebs­art:Halb­au­to­ma­tisch
Antrieb:Rie­men
Typ:High-​End-​Plat­ten­spie­ler
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Thorens TD 209 (mit TP 90 + Audio Technica AT95EBL)

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 5-6/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: formschöner, unkomplizierter Plattenspieler, perfekt vom Vertrieb/Händler montiert; schon mit Standard-Tonabnehmer sehr guter, harmonischer und farbenreicher Klang; drei von oben in der Höhe verstellbare Füsse erleichtern die horizontale Aufstellung; exzellenter Tonarm, der auch wesentlich teurere Tonabnehmer führen kann.
    Minus: reizt zum Kauf wesentlich teurerer Tonabnehmer.“

    • STEREO

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 61%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Der in Weiß, Rot und Schwarz lieferbare TD 209 setzt nicht nur optische Glanzpunkte. Seine gut organisierte, farbig-druckvolle Wiedergabe lässt Freude aufkommen. Dafür ist der Preis mehr als angemessen.“

    • hifi & records

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Dynamisch werden die großen Sprünge locker umgesetzt. Die feinen Stufungen geraten nicht ganz so fein wie mit teureren Spielern ... Ganz oben am Frequenzende ist es dann mit der Auflösung von komplexen Strukturen nicht mehr so weit her und am anderen Ende, im Frequenzkeller, ist an der Tiefbassetage Schluss. Eine leichte Tendenz zur Fülligkeit ist insgesamt festzustellen ...“

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    61 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Bildhübsches, überkomplettes und deshalb empfehlenswertes Einsteigerpaket zum sofortigen Loslegen. Kombiniert mit einem überraschend guten Arm, der mit dem eingebauten Tonabnehmer noch lange nicht ausgereizt ist.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Thorens TD 209 (mit TP 90 + Audio Technica AT95EBL)

  • Thorens TD 402 DD Plattenspieler Nussbaum Hochglanz

    Direktantrieb, Carbontonarm, Auto Play Bedämpfter Plattenteller, Tonabnehmer AT VM95 E Hochglanzoberfläche mit ,...

Datenblatt zu Thorens TD 209 (mit TP 90 + Audio Technica AT95EBL)

Abdeckhaube vorhanden
Antrieb Riemen
Betriebsart Halbautomatisch
Digitalisierungssoftware fehlt
Features Pitch
Typ High-End-Plattenspieler

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Rund im Eckigen stereoplay 10/2013 - Tipps & Tricks Ebenfalls voreingestellt ist die Drehzahl; unter dem Thorenstypischen Knebelschalter sitzt die Regelung, deren Einstellpotenziometer von unten zugänglich sind. Nicht eben praktisch, aber akzeptabel, da sich die "Fuhre" mit knapp fünf Kilogramm Gewicht noch leicht anheben lässt. Das wartungsfreie Tellerlager - eine Messingbuchse, in der ein Edelstahl-Achsstummel läuft, der mit dem Kunststoff-Subteller verbunden ist - trägt einen sehr leichten Plattenteller. …weiterlesen