The North Face Insulated Quest Jacket im Test

(Thermojacke)
  • Gut 1,9
  •  
22 Meinungen
Produktdaten:
Sportart: Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Ther­mo­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Win­ter
Eigenschaften: Was­ser­ab­wei­send
Material: Poly­es­ter, Hyvent
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Insulated Quest Jacket

Regenjacke für den Winter

Die Insulated Quest Jacket von The North Face ist eine bergtaugliche Outdoor-Jacke für Damen und Herren. Sie bietet umfangreichen Schutz vor niedrigen Temperaturen im winterlichen Alltag.

Verstellbare Kapuze und enganliegende Bündchen

Bei der vorliegenden Funktionskleidung handelt es sich um eine Hardshell-Jacke mit wärmeisolierender Fütterung. Bereits die Version ohne Futter kam bei Outdoor-Enthusiasten gut an und wurde in Rezensionen für ihren angenehmen Tragekomfort sowie das schlichte, aber elegante Design gelobt. Die gefütterte Variante ergänzt die genannten Eigenschaften um eine hohe Wärmeisolation. So eignet sich die Funktionsjacke optimal für Outdoor-Aktivitäten am Berg oder Wanderungen und Spaziergänge an verregneten Tagen. Die Thermojacke verfügt über eine wasserdichte Kapuze und wasserabweisendes Material an den übrigen Stellen. So dürften leichte bis mittlere Regenschauer trocken zu überstehen sein. Die Bündchen sind mit elastischen Elementen versehen, sodass sie enganliegend sind und keinen Wind oder Feuchtigkeit ins Innere lassen. Praktisch: Die Kapuze kann mit nur einer Hand verstellt werden, sodass auch hier keine unangenehmen kühlen Windböen an den Körper gelangen.

Vielversprechende Hardshell

Die Hardshell mit Fütterung eignet sich durch ihre Produkteigenschaften wohl ideal für Outdoor-Abenteuer in den kühlen Monaten. Durch die Wärmeisolation kann auf eine mittlere Schicht verzichtet werden. Ob die Jacke allerdings auch eine Praxisprüfung erfolgreich bestehen kann, muss sie zunächst noch beweisen. Bisher liegen noch keine Ergebnisse von Fachleuten oder Erfahrungsberichte von Kunden vor. Auf Grund der guten Beurteilungen der Version ohne Futter kann man aber davon ausgehen, dass es sich bei der gefütterten Hardshell-Variante um eine fähige Winterjacke für eainfache Outdoor-Aktivitäten handelt. Wer interessiert ist, muss bei Amazon rund 102 EUR (Herrenmodell) ausgeben. Die Isolationsjacke ist für Männer und Frauen jeweils in mehreren Farben erhältlich.

zu The North Face Insulated Quest Jacket

  • The North Face Funktionsjacke »QUEST INSULATED«, schwarz

    Materialzusammensetzung , Obermaterial: 100% Polyester. Futter: 100% Polyamid. Wattierung: 100% Polyester, ,...

  • The North Face W Quest Insulated Jacket tnf black XL
  • The North Face Quest Insulated Damen Winterjacke blau

    - Style: Winter, Herbst, Outdoor, Basic - Schnitt: tailliert - Obermaterial: winddicht, atmungsaktiv, wasserdicht, ,...

  • The North Face Women Quest Insulated Jacket Urban Navy (S)

    The North Face Women Quest Insulated Jacket Urban Navy Der perfekte Begleiter f'r die bevorstehende Wandersaison. ,...

  • The North Face Herren Hardshelljacke Quest Insulated, tnf black, L, T0C302JK3

    The North Face Quest Insulated Jacket Men Wasserdichte und winddichte Thermojacke mit Kunstfaserfutter Material: ,...

  • The North Face Damen Thermojacke Quest C265-F89 XL

    Diese Thermojacke ist nach dem Vorbild unserer beliebten Quest Jacke gefertigt und mit der Heatseeker™ - ,...

Kundenmeinungen (22) zu The North Face Insulated Quest Jacket

22 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu The North Face Insulated Quest Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Typ Thermojacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften Wasserabweisend
Material
  • Hyvent
  • Polyester

Weitere Tests & Produktwissen