System 5 THX Select 2 Produktbild
Gut (1,7)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 5.2-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Regal­laut­spre­cher, Sub­woofer, Front-​ / Rear-​Laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Teufel System 5 THX Select 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: saubere Tieftondarstellung; raumfüllende Surroundkulisse.“

  • „gut“ (66%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: kinonahe, authentische Tonwiedergabe; dynamisch, rasante Performance; extrem tiefreichende Subwoofer.
    Minus: große Subwoofer.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Pro: dynamischer, ausgewogener und feiner Klang; sehr tiefreichender, knackiger Bass; bei Film sehr angenehme, einhüllende Räumlichkeit.
    Contra: zwei Subwoofer nötig.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das neue, nach THX Select 2 zertifizierte System 5 von Teufel bietet erstklassigen Heimkinosound mit brachialer Bassgewalt. Und das vor allem wegen der zweifachen Subwooferbestückung, die den deutlichen Aufpreis gegenüber dem normalen System 5 THX Select-System rechtfertigt. Kraftvoll, dynamisch und pegelstark - so präsentiert sich das siebenteilige Teufel-Ensemble im AV-Magazin-Test. Dank der potenten Subwoofer und der gut abgestimmten Satellitenboxen empfiehlt sich dieses Boxenset für Liebhaber eines authentischen Kinosounds mit eindrucksvoller Raumklangwiedergabe.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Nicht nur dass die Berliner hier ein kompaktes System für moderne Wohnräume wie dedizierte Heimkinos geschaffen haben, darf man in der Teufel-Zentrale besonders stolz auf die klanglichen Eigenschaften dieses 5.2-Sets sein, das sämtliche THX-Vorgaben erfüllt und darüber hinaus auch größere Räume mit sattem Kinosound befüllt. ...“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    „gut - sehr gut“ (76 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Preiswertes Boxenset mit Dipolen und zwei Woofern für THX Select 2. Klingt laut wie leise äußerst lebhaft, raumgenau und bassintensiv. Preis- und größenbezogen ein Kracher.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Teufel Cinebar Lux Ambition, Soundbar mit kabellosen Rear Speakern und WLAN,

Einschätzung unserer Autoren

System 5 THX Select 2

Sur­round-​Set mit zwei Sub­woofern

Teufel stellt mit dem System 5 THX Select 2 eine modifizierte Neuausgabe seines erfolgreichen Surround-Sets vor. Um die hohen Anforderungen der neuen THX-Norm Select 2 zu erfüllen, hat man sich nicht für einen übergroßen Einzelwoofer, sondern für zwei separate Subwoofer entschieden.

Das Set besteht aus drei baugleichen Hauptlautsprechern für den vorderen Bereich, die mit jeweils zwei Mittelton-Chassis in Flachmembran-Technologie ausgestattet sind. Direkt zwischen den Mitteltönern sitzt ein Hochtöner für Frequenzen oberhalb von 2000 Hertz. Die Lautsprecher sind 31 Zentimeter breit und nur 16 Zentimeter tief und sollten sich daher problemlos an der Wand montieren lassen. Zwei Dreiwege-Boxen mit je einem zentral montierten 130 mm-Tieftöner, einem 100 mm-Tiefmitteltöner und einer 25 mm-Hochtonkalotte, sind für den rückwärtigen Bereich zuständig. Die Boxen wurden als Dipol konzipiert. Hoch- und Mitteltöner sitzen also nicht wie der Tieftöner an der Front, sondern an der Geräteseite. Durch die ungerichtete Abstrahlung soll die Tonwiedergabe noch authentischer werden. Abgerundet wird das THX Select 2 durch die beiden Subwoofer: Man hat sich für zwei Woofer entschieden, um stehende Wellen und damit die Gefahr einer dröhnende Wiedergabe zu verringern. Gleichzeitig will man dem Kunden die Integration in den Wohnraum erleichtern. Glaubt man Teufel, dann soll sich das Set dank der vielen Schallflächen auch mit AV-Receivern verstehen, die eine Leistung von unter 100 Watt pro Kanal haben.

Das System 5 THX Select 2 wird in zwei unterschiedlichen Ausführungen angeboten: Cinema- und Concert-Version unterscheiden sich nur durch die rückwärtigen Lautsprecher: Während Cinema auf die oben beschriebene Dipol-Konstruktion setzt, hat man sich bei der Concert-Version für zwei weitere Hauptlautsprecher entschieden. Beide Versionen schlagen mit 1599 Euro zu Buche.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Teufel System 5 THX Select 2

System Subwoofer-Satelliten-System
Technik
System 5.2-System
Komponenten
  • Front- / Rear-Lautsprecher
  • Subwoofer
  • Regallautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel System 5 THX Select 2 können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Teufel System 5 THX Select 2: Vorhang auf, die Zweite!

AV-Magazin.de - Das treibt den Spannungsfaktor in Höhe und die Gänsehaut aus den Poren. Das gesamte System 5-Set klingt, wie ein waschechtes Heimkino eben klingen muss. Das neue, nach THX Select 2 zertifizierte System 5 von Teufel bietet erstklassigen Heimkinosound mit brachialer Bassgewalt. Und das vor allem wegen der zweifachen Subwooferbestückung, die den deutlichen Aufpreis gegenüber dem normalen System 5 THX Select-System rechtfertigt. …weiterlesen

Erste Wahl

audiovision - Bei Teufel aber schon, das neue Set punktet selbst im Stereo-Betrieb. "Jazz At The Pawnshop" etwa ertönt mit präziser, unmittelbarer Räumlichkeit, prima Dynamik und feinen Details. Bei "Speaking In Melodies" klingt die Stimme von Michael Ruff natürlich und ohne Verfärbungen, die Instrumente erscheinen sauber im Raum gestaffelt und tönen luftig. Das Teufel-Lautsprecherset System 5 THX Select 2 gibt es nur mit dunkler Wenge-Folienoberfläche. …weiterlesen

THX is coming home

HiFi Test - Die Testkriterien waren Klang (Dynamik/Lebendigkeit, Tiefbasseigenschaften, Tonale Ausgewogenheit ...), Labor (Frequenzgang, Verzerrung, Pegelfestigkeit) und Praxis (Verarbeitung, Ausstattung, Bedienungsanleitung). …weiterlesen