Video-HomeVision: City of Sound (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Nicht jeder mag vier Standboxen, einen fetten Center und womöglich noch zwei Subwoofer ins Wohnzimmer stellen. Aber können kleine, flache Wandlautsprecher plus Subwoofer Kino-Feeling transportieren?

Was wurde getestet?

Im Test waren vier 5.1-Lautsprecher-Sets. Alle Produkte wurden mit „gut“ bewertet. Testkriterien waren Klangqualität (Natürlichkeit, Auflösungsvermögen, Räumliche Abbildung ...), Ausstattung sowie Verarbeitung (Anmutung, Material).

  • Teufel System 5 THX Select 2

    • System: 5.2-System
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher

    „gut“ (66%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: kinonahe, authentische Tonwiedergabe; dynamisch, rasante Performance; extrem tiefreichende Subwoofer.
    Minus: große Subwoofer.“

    System 5 THX Select 2

    1

  • Nubert WS-Set (WS-201 / AW-441)

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Subwoofer

    „gut“ (65%) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: tonal ausgeglichen; sehr guter Fokus; für die Größe: Top-Tiefbass.
    Minus: etwas starke Bündelung beim Center im liegenden Betrieb.“

    WS-Set (WS-201 / AW-441)

    2

  • Canton GLE-Set (455 / 410 / AS 105.2)

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Subwoofer

    „gut“ (65%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: ausgewogener Klangcharakter; authentische Abbildungsfähigkeiten; punktet bei Musikwiedergabe.
    Minus: Subwoofer mit relativ wenig Tiefgang.“

    GLE-Set (455 / 410 / AS 105.2)

    3

  • JBL ES-Set (ES 25 C / ES 10 / ES 250 PW)

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Subwoofer

    „gut“ (63%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: direkte, dynamische Spielart; potenter Tiefbass; homogener Rundumklang.
    Minus: tonal nicht ganz ausgeglichen.“

    ES-Set (ES 25 C / ES 10 / ES 250 PW)

    4

Tests

Mehr zum Thema Surroundsysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf