ohne Note
1 Test
Gut (2,3)
51 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,25 l
Mehr Daten zum Produkt

Tefal Glas-Kaffeemaschine Express CM 430D im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (87,5%)

    Platz 7 von 17

    „Plus: kurze Brühdauer.
    Minus: kein Timer, kein Permanentfilter, keine automatische Abschaltung.“

Testalarm zu Tefal Glas-Kaffeemaschine Express CM 430D

Kundenmeinungen (51) zu Tefal Glas-Kaffeemaschine Express CM 430D

3,7 Sterne

51 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (35%)
4 Sterne
12 (24%)
3 Sterne
12 (24%)
2 Sterne
4 (8%)
1 Stern
5 (10%)

3,7 Sterne

51 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tefal Glas-Kaffeemaschine Express CM430D

Hei­ßer Kaf­fee in kur­zer Zeit

Nicht gerade wenige Filter-Kaffeemaschinen bescheren ihren Benutzern gleich zwei (mitunter sehr herbe) Enttäuschungen. Zum einen nämlich lassen sie sie eine gefühlte Ewigkeit auf den Kaffee warten, und falls dieser auch noch „lauwarm“ in der Glaskanne schwappt, ist der Tag für viele schon gelaufen. In diesem Fall kann der Griff zur CM 430 D Abhilfe schaffen. Ihr Kaffee ist heiß – wenn auch nicht sehr heiß – und flott produziert. Und da die aus dem Hause Tefal stammende Filtermaschine auch sonst allem Anschein nach keine weitere Schwachstelle aufzuweisen hat und schon für knapp über 30 EUR zu haben ist, muss eigentlich nicht lange gezögert werden.

Aromatischer Kaffee auch bei geringen Mengen

In Sachen Funktionsumfang hält sich die Tefal vornehm zurück, eine Abschaltautomatik etwa oder Komfortmerkmale wie einen abnehmbaren Wassertank sucht man vergeblich. Das einzige aus der Reihe fallende Ausstattungsmerkmal ist daher der sogenannte „Aromawahlschalter“. Mit ihm lässt sich die Kaffeestärke in drei Stufen einstellen, je nach Einstellung hat dies Auswirkungen auf die Fließgeschwindigkeit des Wassers. Diese Funktion ist besonders bei geringen Kaffeemengen von Vorteil, denn die gedrosselte Wassergeschwindigkeit verlängert automatisch dessen Kontakt mit dem Kaffeepulver, was wiederum zur Folge hat, dass auch vier Tassen Kaffee genau so aromatisch werden wie eine ganze Kanne – die übrigens bei der Tefal zehn Tassen enthält.

Kaffeequalität

Wie eingangs schon erwähnt, fließt der Kaffee aber auch heiß in die Kanne, gemessen wurden etwa vom „ETM Testmagazin“ 78 Grad. Damit schrammt die Tefal zwar scharf an der für „sehr heiß“-Liebhaber relevanten 80-Grad-Marke vorbei, in den meisten Kundenrezensionen wird der Kaffee aber in der Regel immer noch als „heiß“ eingestuft, was er auch tatsächlich sein dürfte. Denn Maschinen, denen „lauwarmer“ Kaffee vorgeworfen wird, liegen noch einmal mehrere Grad darunter. Vorsicht: Auf dem Prüfstand des ETM-Magazin beschränkte sich die Warmhalteplatte nicht darauf, den Kaffee auf Temperatur zu halten, sondern heizte ihn weiter kräftig auf, nämlich um satte sieben Grad. Sollte dies tatsächlich notorisch so sein, würde das bedeuten, dass der Kaffee auf der Tefal buchstäblich „verkocht“ und mit hoher Wahrscheinlichkeit schneller ungenießbarer wird als bei anderen Maschinen. In den Kundenrezensionen wird dieser Punkt jedoch nie gestreift, vielleicht war das Phänomen also eine große Ausnahme.

Fazit

Erwähnt werden sollte natürlich noch, dass die Maschine für sechs Tassen deutlich unter fünf Minuten bleibt, womit sie zur schnelleren Sorte gehört – manche Modelle lassen die Benutzer über sechs Minuten schmoren. Für „Schnell“- und „Heißtrinker“ ist die auch in puncto Handling, Materialgüte und Verarbeitung scheinbar tadellose Filtermaschine daher eine gute Wahl, die sich außerdem fast wohltuend in der Haushaltsbilanz niederschlägt: Aktuell ist die zurecht den Beinamen „Express“ führende Maschine nämlich für etwas nur 40 EUR (Amazon) zu haben. Als Modellversion Tefal Express CI430D mit Thermokanne wiederum kommt sie aktuell auf ebenfalls moderate 60 EUR (Amazon).

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Tefal Glas-Kaffeemaschine Express CM 430D

Ausstattung
Tropfstopp vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,25 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 10

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: