Sehr gut (1,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Wand­farbe
Eigen­schaf­ten: Emis­si­ons­arm, Matt
Geeig­net für: Innen
Mehr Daten zum Produkt

tedox Trendcolor im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    Endnote ab 11.12.20 verfügbar

    „Die Trendcolor-Gebinde lassen sich leicht öffnen. Das Aufrühren geht sehr gut, wobei der Geruch erfreulich neutral ist. Da die Farbe recht dünnflüssig ist, sollte sie nur mit einer mäßigen Geschwindigkeit aufgetragen werden, da sie sonst zum Spritzen neigt. Sie deckt sehr gut, trotzdem empfehlen wir – gerade bei den helleren Tönen – einen zweiten Anstrich, um auch ganz sicher zu sein. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Mit den 12 fertigen Trendcolor-Innenwand-Farbtönen hat Tedox eine schöne Palette im Sortiment. Sie sind einfach zu verarbeiten und haben nur einen kaum wahrnehmbaren Geruch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Heimwerker Praxis in Ausgabe Sonderheft Fußböden und Wände 1/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Einschätzung unserer Autoren

tedox Trend Color Premium Innenfarbe 2,5 Liter

Tren­dige Töne für die Wände

Stärken
  1. Auswahl an vielen modernen Fabtönen
  2. recht preiswert
  3. riecht wenig
Schwächen
  1. sehr dünnflüssig
  2. nichts für Allergiker
  3. waschbeständig

Die fertig abgetönte Innenwandfarbe von tedox ist erfreulich preiswert und in 12 Farbtönen erhältlich. Positiv an angemischten Tönen, wenn Sie sich verkalkuliert haben umd noch Farbe nachkaufen müssen, ist kein Unterschied an den Wänden zu erkennen, was bei selbst angemischten Tönen schnell mal passieren kann. Die Farbe ist allerdings recht flüssig. Daher sollten Sie darauf achten, die richtige Malerrolle (kurzflorig) zu verwenden und nicht zu schnell über die Wände zu rollen. Durch die emissionsarme Rezeptur (Blauer Engel-Siegel) stinkt die Farbe nicht wirklich. Allerdings sollten Allergiker lieber zu Produkten greifen, die klar als konservierungsmittelfrei gekennzeichnet sind.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu tedox Trendcolor

Typ Wandfarbe
Eigenschaften
  • Matt
  • Emissionsarm
Geeignet für Innen
Weitere Produktinformationen: Trendcolor gibt es in 12 fertig abgetönten Farbtönen.

Weitere Tests & Produktwissen

Weiß und wohnlich

Schöne Wände 1/2014 - Spitzenklasse-Farben bieten demgegenüber oft noch bessere Gebrauchseigenschaften, wie etwa eine höhere Nassabriebbeständigkeit. Alpina hat uns gleich eine Spezialität zum Test geschickt: Das Alpina NaturaWeiss kommt ohne Lösemittel, Weichmacher und Konservierungsstoffe aus und ist raumlufthygienisch geprüft. Damit ist die Farbe noch ärmer an Reizstoffen, als moderne Wandfarben das eh schon sind. Schädlich sind die übrigen Testteilnehmer deshalb noch lange nicht. …weiterlesen

Weißmalerei

Stiftung Warentest 5/2012 - Einige zum Beispiel sehen nach einmaligem Streichen nicht gleichmäßig aus oder hinterlassen Streifen und Tropfnasen. Andere wiederum haben Probleme mit dem zweiten Anstrich. Das 0 sind unser Testsieger Alpinaweiß, Schöner Wohnen Spektralweiss, Alpina Ultra, Farbturm Premium Weiss Plus, Vectra Profiweiss sowie deren Gleichheiten. Diese Farben sehen nach dem ersten Anstrich besser aus als nach dem zweiten. …weiterlesen

Weiss von der Rolle

Heimwerker Praxis 2/2012 (März/April) - Sie bietet die Gewähr für einen gleichmäßigen Auftrag. Untergrund Um tatsächlich mit einem Anstrich für rund 70 Quadratmeter auszukommen, ist eine s saubere, glatte Putzfläche Vorbe bedingung. Bei stark saugendem Un Untergrund wie beispielsweise ein einer nicht vorbehandelten Raufase fasertapete wird im Regelfall ein zwe zweiter Anstrich erforderlich. Das Glei Gleiche gilt für sehr dunklen Un- tergr tergrund. …weiterlesen

Antifouling im Schleudergang

segeln 3/2012 - Hält es? Wirkt es? Die zwei Fragen stellen sich Yachteigner, wenn sie - wieder einmal - überle gen, welches Propellerantifou ling für die kommende Saison gepinselt oder gesprüht wird, weil das vom letzten Jahr doch nicht gewirkt hat. Und der Preis für unbehinderten Propeller schub soll auch nicht zu hoch sein, obwohl Zugeständnisse in diesem Bereich ob der geringen Mengen eher gemacht werden, als bei vielen Dosen Rumpf antifouling nebst Primer. …weiterlesen

Weiß kommt gut

Heimwerker Praxis 2/2011 - Aber auch wenn man den genauen Farbton nicht kennt oder die Original-Farbe sich durch Sonneneinwirkung verändert hat, muss nicht der komplette Raum neu gestrichen werden. Mit speziellen Geräten kann der aktuelle Farbton ausgemessen und exakt nachgemischt werden. Viele Fachgeschäfte bieten diesen Service an. Mansche Baumärkte verleihen auch einfache Geräte, mit denen man die Farbe dann selber bestimmen kann. …weiterlesen