Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: Jog­gen
Mehr Daten zum Produkt

Technogym MyRun im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Das vermutlich beste Laufband für den Heimbereich würde auch vielen Studios gut zu Gesicht stehen. Die Verbindung aus Sensorik, anpassbarem Laufband und der zugehörigen App, die ein persönliches Trainingsprogramm erstellen kann, ist einzigartig.“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Produkt des Monats“

    „Im Praxistest überzeugte der Laufkomfort: Das Band läuft ruhig, ist sehr gut gedämpft und ausreichend schnell. Die Tempoanzeige stimmt aber nicht. Die ‚Running Rate‘ erwies sich als interessante Messgröße.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Technogym MyRun

Kundenmeinung (1) zu Technogym MyRun

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Roland H.

    Hochwertiges Laufband, aber ...

    • Vorteile: sehr gute Verarbeitung, Stromverbrauch
    • Nachteile: Hohe Folgekosten durch die häufige Erneuerung des Laufteppichs und des Laufbretts.
    • Geeignet für: Für den Heimgebrauch bei mäßiger Belastung und Gebrauch
    Ich hatte mich für dieses Produkt entschieden, da die Beschreibung des Produkts und die „Erfahrungsberichte von Profiläufern“ mich überzeugten. Außerdem laufe ich relativ viel auf dem Laufband und wollte deshalb etwas „qualitativ“ hochwertiges. Dazu kam noch der Zusatz WARTUNGSFREI was mich dann letztendlich vom Kauf überzeugte. So machte ich mein Erspartes locker und leistete mir dieses eigentlich nicht leistbare Laufband.
    Anfangs erfüllten sich meine Erwartungen vollends. Nach ca. drei Monaten begann der Laufteppich zu kleben und schmiss Blasen. Ich kontaktierte den Support, der daraufhin den Laufteppich und das Brett austauschten. Ich war überrascht eine Rechnung von Technogym zu erhalten und berief mich auf die Garantie. Nach einigem hin und her, bekam ich einen „Teil“ der Rechnung erlassen. Nach ca. weiteres 1200 -1500 km, begann das gleiche Spiel von vorne. Ich war der Meinung, ich hätte mir ein „Sonntagslaufband“ erworben und wurde vom Reparaturdienst auf die Wartungsintervalle verwiesen. Aha, wartungsfrei ja, aber Wartungsintervalle vom Kundendienst müssen durchgeführt werden. Das mich die Anfahrt bereits 200€ kostet wurde beim Kauf tunlichst nicht erwähnt.
    Inzwischen muss ich den Wartungsdienst zum dritten Mal bemühen. Wie die Male davor muss der Laufteppich und das Laufbrett getauscht werden. Mit An- und Abfahrt kostet mich das Laufband 800€ an Reparatur und das ca. alle 1200 - 1500 km. Das sind jedes Mal 25% des Anschaffungspreises.
    Ich bereue meine Kaufentscheidung aufs Tiefste.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Technogym MyRun

Größe der Lauffläche 143 x 50 cm
Ausstattung
  • Verstellbarer Neigungswinkel
  • Pulsgesteuertes Training
Maximales Körpergewicht 140 kg
Maximale Laufgeschwindigkeit 20 km/h
Einsatzbereich Joggen
Pulsmessung Brustgurt

Weiterführende Informationen zum Thema Technogym My Run können Sie direkt beim Hersteller unter technogym.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: